Lima einbauen.

Diskutiere Lima einbauen. im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Habe heute die Lima an unseren ELCH gewechselt. A 160 Bj 2000 mit Klima. Es war einfacher als ich es mir vorgestellt hatte! Rauf auf die...

  1. #1 stevecore, 17.08.2012
    stevecore

    stevecore Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A 200CDI
    Habe heute die Lima an unseren ELCH gewechselt. A 160 Bj 2000 mit Klima. Es war einfacher als ich es mir vorgestellt hatte!

    Rauf auf die Bühne,Klimakompressor ab, hängen lassen und ran an die Lima. Rippenriemen vorher natürlich entspannen und runter von KKomp. und Lima.


    Die drei Schrauben an der Lima waren das Schlimmste!
    Sie waren so fest, dass nicht viel gefehlt hätte und es eventuell einen Abriss gegeben hätte.


    Die beiden unteren hatte ich dann mit WD 40 eingesprüht. Ich hatte Glück und alle drei drehte ich heil ans Tageslicht :thumbup:

    TIPP:Limawechsel,dann drei neue Schrauben.

    Alles was geschrieben stand, Fingerbruch, Motor abhängen, ect. war nicht der Fall bei mir.

    Arbeitszeit:1Std.15.Min. :thumbsup:

    Das laute Surren ist WEG!!!



    LG Stevecore
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thei

    thei Guest

    Sehr schön! :)

    Hast du eine original Lima genommen? (Die kosten bei MB um 650€) oder hast du eine No-Name genommen?
     
    stevecore gefällt das.
  4. #3 stevecore, 17.08.2012
    stevecore

    stevecore Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A 200CDI
    Danke!
    Nein, ich habe keine Lima von Mercedes gekauft, sondern über einen Online-Shop (ATP)! :-)

    Hab inkl. Versand 99,- Euro bezahlt und noch etwas Bühnenmiete!

    Gruß Stevecore
     
  5. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    bei den kleinen Limas ohne Wasserleitungen ist das auch kein Thema, bei den anderen ist das arges Gefummel da man nicht an die Schlauchschellen kommt
     
  6. #5 stevecore, 19.08.2012
    stevecore

    stevecore Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A 200CDI
    Davor würde ich mich auch nicht fürchten!

    Stevecore
     
Thema:

Lima einbauen.

Die Seite wird geladen...

Lima einbauen. - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Radio Einbau

    Probleme beim Radio Einbau: Hallo. Ich wollte gestern in meinem w168 a140 ein neues Radio einbauen. Da habe ich bemerkt, daß der Vorbesitzer die Stecker umgebaut hat. Jetzt...
  2. Lima Wechsel W414 1,7 CDI Klima

    Lima Wechsel W414 1,7 CDI Klima: Hallo, Ich brauche einen Rat. Die Batterie Lampe leuchtete nach dem anlassen des Motors, zusätzlich ging die Servolenkung nicht mehr. Erreger...
  3. Anlasserrelais nachträglich einbauen / Umrüsten

    Anlasserrelais nachträglich einbauen / Umrüsten: Hallo! Ich habe wie viele andere hier das Anlasserproblem. Weil ich einen Mopf (02er) habe, habe ich auch kein Starterrelais mehr, das übernimmt...
  4. A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt

    A170CDI wassergekühlte Lima in einem Jahr 3 mal defekt: Also: Mir fehlt hier ein Jammerfred. Vor weniger als einem Jahr (3.16) ging die Serienvaleo (wassergekühlt) über den Jordan. Es wurde ein...
  5. Motorprobleme nach Einbau Tuningbox

    Motorprobleme nach Einbau Tuningbox: Morgens, habe mit einem anderen Fahrzeug (VW TDI) gute Erfahrung mit Tuningboxen gemacht. Da ich mir (meiner Frau...) zu Weihnachten einen 180 er...