LKW vs. Elch

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von revoman, 24.09.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 revoman, 24.09.2003
    revoman

    revoman Elchfan

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A190 Avantg.
    Hallo,

    Da fährt man unschuldig von der Arbeit heim - ist auf einer gut ausgebauten Strasse, die zur Autobahn führt (Limit: 60) auf der rechtesten Spur links neben einem fährt ein LKW....
    Da blinkt der LKW und will auf meine Spur, also nach rechts: Problem da bin ich! Das interessiert aber den LKW Fahrer nicht und er zieht ganz langsam auf mein Auto, bis ich auf einmal sehe, wie mein Außenspiegel wegfliegt und es schön rumpelt.
    Nachdem ich durch den Beifahrersitz rausgekrabbelt bin, kommt das Beste vom LKW Fahrer: Warum sind sie mir denn reingefahren?
    Darauf ich voll Baff: Ich Ihnen? Ich bin sofort zum Auto hinter mir das aufgrund des Unfalls halten musste und habe die Tür aufgerissen, leider sass nur eine über 70 jährige drin...O-Ton: Das habe ich nicht gesehen...ja klar! Alle anderen sind ausgewichen und weitergefahren *mecker*
    Als die Polizei dann aber da war heisst es dann aber auf einmal vom LKW-Fahrer: Ja, das Auto habe ich nicht gesehen, das war im toten Winkel. *rolleyes*
    Komisch....er dachte wohl ich lasse mich von ihm einschüchtern und rufe keine Polizei.
    Na ja passiert ist mir nichts - zum Glück. Er war seine Schuld und mir gehts gut.
    Schade ist aber, dass kein Mensch meint halten zu müssen um eine Zeugenaussage zu machen.....einfach weiterfahren

    Bloss Elchi musste leiden...siehe Bilder Kotflügel, Felge, beide Fahrertüren neu+lackieren+mein Mietauto+Wertminderung A-Klasse....das wird teuer für den bzw. Versicherung.
    Was glaubt Ihr? Mit Gutachter doch mindestens 3500 EUR? Überdies bekomme ich noch Schadensersatz für Wertminderung. Mittlerweile bin ich am überlegen, ob nicht ein neuerer Elch her soll.

    Leider habe ich derzeit keinen kein A190 Leihwagen, sondern einen A140. Aber was mir aufgefallen ist: der fährt ganz anders, ok CLASSIC, aber auch von der Lenkung fand ich ihn direkter. Es ist auch einiges anders vom der Haptik her: Knöpfe sind anders, Kupplung ein wenig anders, sogar das Blinkgeräush ist ganz anders! ??? Man könnte fast meinen man hat vom Typ her ein anderes Auto :]


    Die Bilder wirken nicht so eindrucksvoll, weil Elchi einigermaßen sauber war und man so keinen so plastischen Eindruck hat.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchvater, 24.09.2003
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Wirdum
    Also Fahrer Tür erneuern kostet so ca. 1250 Euro
    dann der Kotflügel vorne, Material so 100 Euro +Lack + Erneuern. macht ca. 400 Euro.
    Dann die Felge und je nach Sachverständigen eine Achshälfte und wenn es hochkommt eine Neue Lenkung. Dann Auto vermessen.
    Der A ist sehr weich in der Achse und ich habe schon 3 mal die Teile beim alten Elch erneuert bekommen.

    Dietmar
     
  4. #3 Schuette, 25.09.2003
    Schuette

    Schuette Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    4xA 140> S203 MOPF
    Der arme ELCH ;(
    Aber Hauptsache dir ist nichts passiert!
    Is halt ärgerlich dann mit nem reparierten Unfallelch rumzufahren...
    Wie viel Wertminderung soll der Unfall ausmachen ???

    M.f.G.
    Schuette :P
     
  5. #4 Scooby_DooAK, 25.09.2003
    Scooby_DooAK

    Scooby_DooAK Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Jack A-160
    Diese Brummi Fahrer halten sich wirklich für die ROAD KINGS!!! *mecker* *mecker* *mecker*

    Hoffe das der Bürokratischer Kram, schnell und unkompliziert über die Bühne geht! :-/

    Aber wie Schuette schon meinte, zum Glück ist Dir nichts passiert!!! :)
     
  6. #5 revoman, 25.09.2003
    revoman

    revoman Elchfan

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A190 Avantg.
    Erst mal danke fürs Beileid! *thumbup* . Immerhin sind jetzt die Steinschlagschäden vorne weg :P . Irgendwann nächste Woche soll er wieder fertig sein. Ich lasse mir dann mal von meinem DC-Händler ein Angebot zwecks Verkauf machen. Immerhin verdient der an der Rep. nicht schlecht.
    Was meint ihr ist ein 09/2001 A190 Avantgarde, 24 000 km, Klima, Windowsbags, Navi, Sportfahrwerk, Mittelarmlehne, Handyvorrüstung, klappbare Außenspiegel, AMG 17" Sommerräder und 16" Leichtme. Winterräder+ Unfallschaden noch wert?
    Bei mobile.de und autoscout habe ich schon geschaut, aber da ist die Spanne bei vergleichbaren Fahrzeugen sehr groß!
     
  7. #6 Webking, 25.09.2003
    Webking

    Webking Guest

    Dem LKW-Fahrer wünsch ich Kolbenfresser, Achsenbruch und ne defekte Kaffeemaschine.
     
  8. #7 elch2000, 25.09.2003
    elch2000

    elch2000 Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    1.506
    Zustimmungen:
    2
    würde den elch nicht über mobile de verkaufen :o :o
    habe gerade in der familie so ein fall...
    hunderte von menschen rufen an um sich zu informieren und alles beschreiben lassen, trotz fotos!! *mecker* *mecker* keine will kaufen, *mecker* *mecker*
    wenn einer kaufen will sagt zb wenn das auto für 10000 drin steht gebe dir 6000 ungesehen ,keinen cent mehr... :( :( :(
    dann kommt der nicht, *mecker* *mecker* ruft nicht an... *mecker*
    und das ganze 5 mal *mecker*
    hab das auto dann bei händler abgegeben und einen anderen gekauf. :-X
    den preis erziehlt denn wir haben wollten und das sterss frei! :)
    und die leute von mobile,de rufe immer noch an, *mecker* *mecker*das ist echt lässtig
    aber das ist nur meine erfahrung, muß nicht immer so sein...
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Auch wenn die LKW-Fahrer sich nicht immer richtig verhalten, so ist es doch um einiges schwerer einen LKW zu steuern, als einen Elch. Und die Erklärung mit dem toten Winkel ist durchaus plausibel. Wenn man den Verkehr nicht die ganze Zeit im Auge hatte, kann man nicht wissen, dass dort jemand fährt. In dem Moment wo es dann knallt bekommt der Lkw-Fahrer auch erst mal einen ordentlichen Schreck, schließlich macht er das ja nicht zum Vergnügen. Anschließend denkt er sich: wie kommt der denn dort in meine Seite, ich hab schließlich noch geschaut und da war keiner. Ist der jetzt von hinten da reingeschossen gekommen?
    Mit der Zeit, bis die Polizei dann da war, hat er sich den Verlauf wohl noch mal durch den Kopf laufen lassen, Stress abgebaut und ist zu dem Ergebnis gekommen einen Fehler gemacht zu haben und gibt ihn dann auch zu. Ich denke dieses Verhalten ist keinesfalls daneben.

    gruß
     
  10. #9 Fabulous, 25.09.2003
    Fabulous

    Fabulous Elchfan

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi KFZ-Elektriker
    Ort:
    St. Sebastian
    Marke/Modell:
    Fo.Fo. 1.6
    Hi. Hast ja wirklich nochmal glück gehabt *thumbup*, wenn man überlegt was so ein LKW *mecker*alles platt macht. Hättest du nicht deinen Elch, sondern nen Tigra oder so, würdest du bestimmt jetzt noch auf der Strasse sitzen ;D. Ne. Im Ernst, Glück gehabt!!! LKW MAUT MUSS HER!!! ABER SOFORT!!! ;D Gruß Marcel :)
     
  11. #10 revoman, 25.09.2003
    revoman

    revoman Elchfan

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A190 Avantg.
    Am Schluss hat er ja alles zugegeben. Er kann mich nicht gesehen haben er hat nämlich ewig (ca 8 sec.) lang rübergezogen, ganz langsam, bis es gekracht hat. Ich war etwa 2 Meter hinter dem Führerhaus, da hätte auch keine Vollbremsung was gebracht, war nämlich ein Sattelzug....vielleicht hätte es mich dann noch böser erwicht, wenn ich mich mit dem Anhänger verkeilt hätte. :o
     
  12. #11 Mr. Bonk, 25.09.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    @revoman:

    Oh je.... ;( ;( ;(


    Du wirst es nicht glauben, aber genau **exakt (100%)** diesen Fall hatte ich 1999 auch (Gott sei dank noch mit meinem damals 7 Jahre alten Golf 3).

    Dito - bei mir auch so gewesen. Bloß schnell weg, sonst muß man noch ne Aussage machen. Wie lästig...

    Deja vu... oh... Deja vu... Die gleiche Ausrede wollte "mein" LKW-Fahrer damals auch anbringen - nach "Er (der rechte PKW) ist mir reingefahren" "Ich mußte einem anderen PKW links neben mir nach rechts ausweichen" "Ich habe den PKW rechts nicht gesehen (toter Winkel)".

    Daraufhin der Polizeibeamte: "Das ist eine Erklärung, aber längst keine Entschuldigung".

    Ohne Dich entmutigen zu wollen: Hat er seine Schuld "unterschriftlich" zugegeben. Sonst nämlich: Aussage gegen Aussage -> jeder bleibt auf seinem Schaden sitzen und muß sehen, was er von der "gegnerischen" Versicherung auf Kulanz bekommt (durch Androhung eines Gerichtsverfahrens usw).

    War bei mir damals auch so. Der Holländer entschied sich letztlich für die Aussage "Ich wäre ihm reingefahren". Leider konnte ich keine Zeugen sichern.

    Durch sehr intelligente Intervention des Cousins meines Vaters (Versicherungsfachmann) habe ich dann doch 70% meines Schadens von der gegnerischen Versicherung bekommen (Aachner und Münchner). Trotzdem hat mir meine Versicherung natürlich danach meinen Satz raufgesetzt. Daran knappere ich noch heute... was wären meine Sätze niedrig, wenn der Holländer nicht Rammbock gespielt hätte.
     
  13. #12 Elchvater, 26.09.2003
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Wirdum
    wenn in der Anschaffung nicht so Teuer, sollte man sich einen Unfalldatenschreiber einbauen lassen. Dann hat man so ein Ärger nicht



    Dietmar
     
  14. #13 Thomasgotschi, 26.09.2003
    Thomasgotschi

    Thomasgotschi Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Marke/Modell:
    170 cdi
    können die auch holländisch ?



    aber mal im ernst, zeichnen die auch Lenkbewegungen auf ? Wäre in dem Fall doch entscheident, oder nicht ?
     
  15. #14 revoman, 26.09.2003
    revoman

    revoman Elchfan

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A190 Avantg.
    Hi,

    also das 16 seitige Gutachten für 480 EUR liegt auf meinem Schrebtisch: bezifferter Schaden: 4200 EUR! :o .
    ohne Mietwagen.
    Im Gutachten steht unter der Auflistung, dass in die neue Tür Airbag, Fensterheber+Glas von der alten Tür eingebaut werden *rolleyes* kann ich kaum glauben.... Da sind die Lohnkosten doch höher als die Materialkosten bei einer Komplettür *rolleyes*

    Die Sachlage ist klar, der LKW Fahrer hat eine Verwarnung von der Polizei bekommen ich nicht und daher hat ausschließlich er schuld. Aber was ich auf jeden Fall machen werde: mir ne Einwegkamera kaufen *thumbup*.
     
  16. #15 ulrikus99, 26.09.2003
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Wenn der LKW-Fahrer eine Verwarnung von der Polizei bekommen hat bist du ja auf jeden Fall aus dem Schneider. *thumbup*

    Dann kannst du das volle Programm abspulen :
    Reparatur bei DC mit Neuteilen
    Wertminderung
    Leihwagen oder lieber Nutzungsausfall kassieren (sollte man sich überlegen )

    So ein Unfall ist immer ärgerlich, aber wenn man ohne körperlichen Schaden bleibt ist die Sache halb so wild. Den Wagen kann man wieder so herrichten, dass er wie neu aussieht .
     
  17. #16 CDIFabi, 26.09.2003
    CDIFabi

    CDIFabi Guest

    Oh Fuck! :-X

    Ich hoffe das der schöne Elch wieder in allerordnung kommt!
    Aber das ist ja wohl ne Frechheit vom LKW Fahrer! *mecker* *mecker*


    Da kann ich mich nur Anschließen!:Achsenbruch Kaffemachine 8)

    Gruß Fabi
     
  18. #17 Aragorn, 26.09.2003
    Aragorn

    Aragorn Elchfan

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbefachmann
    Ort:
    Neuhausen / Fildern
    Marke/Modell:
    Smart Roadster Coupe
    Gut, dass dir nix passiert ist, ob der Elch wieder wird oder ein neuer kommt - das ist da nur noch zweitrangig. Aber die LKW-Fahrer sind wirklich oftmals echte Rüpel in ihren Trucks. Mich hat einer mal gesehen und dennoch beinahe platt gemacht. Konnte gerade noch dicht an der Leitplanke entlanghuschen und ne starke Bremsung hinlegen - und das im Smart! Wenn der Brumi echt nix gesehen hat ist das zwar schlimm, vielleicht dämlich. Aber Absicht weil einer nur mal schnell die Spur wechseln will: Dem wünsche ich nachträglich auch eine defekte Kaffeemaschine ....
     
  19. #18 revoman, 27.09.2003
    revoman

    revoman Elchfan

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A190 Avantg.
    Wertminderung erhalte ich 400 Euronen :o . Ich glaube das entspricht aber in keinstem Wege der realistischen Wertminderung! *mecker*
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Die Wertminderung entspricht IMO 10% der Reperaturkosten.

    Wieviel wäre die A-Klasse denn ohne Unfall wert und wieviel würde man dir für sie nach dem reparierten Unfall noch geben?
    Wenn von MB repariert und die Karosserie und andere tragende Teile nichts abbekommen haben, gibt es ja kaum unterschiede zu einer 'nichtverunfallten' A-Klasse.
     
  22. #20 Schuette, 27.09.2003
    Schuette

    Schuette Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    4xA 140> S203 MOPF
    Naja!Mal ehrlich wer würde sich für einen Unfallelch mit 4200,-€ reparierten Schaden entscheiden, wenn er für nur 400,-€ mehr einen unfallfreien bekommt!
    Auch wenn das MB repariert,man sieht es am Lack immer, dass das nicht mehr der Originale ist!
    Bei schwarz geht das noch, aber bei silber wers richtig scheiße...wegen leichtem Farbunterschied und so!

    M.f.G.
    Schuette :P
     
Thema:

LKW vs. Elch

Die Seite wird geladen...

LKW vs. Elch - Ähnliche Themen

  1. Schlachte meinen Elch

    Schlachte meinen Elch: Schlachte meine Elch Bj 99 160 Benziner mit Schaltgetriebe Besonderheiten 4 einzelnen teilleder sitze hinten mit Armlehne.Vorne umgebaut auf...
  2. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  3. Elch W169 hat "Parkinson"

    Elch W169 hat "Parkinson": Hallo, Freunde des Elchs! Nach 290.000 km auf der Uhr bekommt mein W169 180CDI Automatik von 2006 nun Parkinson: Im kalten Zustand zunächst...
  4. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  5. Abschleppöse / Pannenset für Elch Mopf

    Abschleppöse / Pannenset für Elch Mopf: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier, aber das ist meine dritte Elch *thumbup* und hatte niemals die Pannenset benutzen aber ich brauche der...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.