Lösung des gordischen Knotens Injektor!!!

Diskutiere Lösung des gordischen Knotens Injektor!!! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Leute...lasst die 2-Takt-Öl-Geschichte!!! 8-)) Injektoren sind reparabel!! Spaßpreis zwischen 40 und 120 Euro pro Stück - je nach Defekt.......

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 lehrerlustig, 21.06.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Leute...lasst die 2-Takt-Öl-Geschichte!!! 8-))

    Injektoren sind reparabel!!

    Spaßpreis zwischen 40 und 120 Euro pro Stück - je nach Defekt....

    *grins*

    Lehrerlustig
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter Hartmann, 21.06.2006
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    36
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Hi,

    und was ist nun die Lösung bzw. was ist wo reparabel? Denke mal, dass das Thema hier einige interessiert...

    Viele Grüße
    Peter
     
  4. #3 lehrerlustig, 21.06.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Bosch hat erkannt, dass es da Bedarf in den nächsten Jahren geben wird und
    einfach reagiert!

    Das BDC...Bosch Diesel Center....8-)

    Reparatur von Einspritzsystemen und deren Komponenten - also auch von Injektoren.

    Fa. Knoll in Chemnitz zum Beispiel!!

    Knoll GmbH
    Carl-Hamel-Straße 21
    09116 Chemnitz

    Tel.: (03 71) 23 65-0
    Fax: (03 71) 23 65-8 09
    E-Mail:Info@Knoll-Online.com

    Mo. - Fr. 07:30 - 18:00 Uhr
    Sa. 08:30 - 12:30 Uhr


    Na?! Bin ich mal der Held in Eurer Welt??!!

    Auf jeden Fall habe ich ein fettiges Grinsen im Gesicht und freue mich auf das Gesicht vom DC-Meister Ott in Dresden!!

    Über 900 Euro für den Austausch von 2 Injektoren...so als wenn mir die Bundesdruckerei gehören würde....

    Lehrerlustig
     
  5. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Ja, das klingt doch vernünftig. *daumen* Schreibe bitte später über Deine Erfahrungen und die Gesamtkosten. Interessiert ja viele hier...

    *yes*

    cu
     
  6. #5 lehrerlustig, 21.06.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Definitiv!!

    Morgen ziehe ich die Korken raus und dann gehen die Teile zu Knoll!

    DPD machts möglich! Oder Herpes-Versand...8-))

    Fahre dann halt über das WE mal Mutti´s Seat Ibiza....

    Oder noch besser: lasse mich von meiner Freundin kutschieren!!
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja das ist ja nun nichts neues, dass es Injektoren im Austausch gibt. Trotzdem kostet es noch eine ganze Menge Geld und die Arbeit die auszubauen ist auch nicht ganz ohne. Von daher wirst du zwar günstiger als 900€ landen, aber so einige hundert Euro werden auf jeden Fall zusammenkommen (wie ich es dir schon vorher gesagt habe) :(.

    gruss
     
  8. #7 lehrerlustig, 21.06.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    @jupp

    Dass die Reparatur Geld kostet ist mir klar....8-))

    Aber: 300 bis 400 Euro Werkstattkosten bei DC sind definitiv reduzierbar. Und 120 Euro klingt immer noch besser als 300 Euro pro Injektor.

    Und selbst wenn ich am Ende auf 500 Euro komme...he: da habe ich 400 gespart!

    Lehrerlustig
     
  9. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hallo,

    was ich jetzt nicht verstehe - wieso nen "Selbstschrauben/ Austauschteilepreis" mit nem NeuteileMachenlassenpreis vergleichen??

    Die 900€ bei DC beinhalten ja auch den Aus- und Einbau, den du nun selbst machst.
    Die Injektoren liegen bei ca. 230,- (DC Neuteil). Wenn du nun für zwei Injektoren je 120,-€ für die Instandsetzung hinlegst, so hast du 220,- Euro gespart, dafür selbst geschraubt und noch den Versand. Wirklich gespart hat man, die eigene Arbeitszeit berücksichtigt also nicht - aber man hat 220,- € mehr in der Tasche, was auch was ist - zugegeben.

    Wenn du jetzt aber 500,-€ hinlegen musst, dann kannste auch neue Injektoren kaufen, den schrauben willste jetzt ja je selbst.
    Also nicht immer gleich von hohen "All-In"-Kostenvoranschlägen abschrecken lassen, dein direkter Vergleich spart kein Geld.


    Gruß
    Über
     
  10. #9 funkenmeister, 21.06.2006
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    hoffentlich bekommt der herr lehrerlustig die " Korken" auch sooo einfach heraus. *kratz*

    Währe nicht der erste der verzweifelt :-/

    Berichte mal !
     
  11. #10 Elchvater, 21.06.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    ich wette:

    lehrerlustig bekommt die dinger raus.


    Dietmar
     
  12. #11 funkenmeister, 21.06.2006
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    ok Dietmar die wette steht ;). Man ist das fies. Aber ich hoffe er bekommt die raus. Ansonsten kann der Motor mit Getriebe raus. Dann nochmal versuchen zu ziehen. dann........... (ich male nicht schwarz)
    Good Luck Leherlustig
    *daumen*
     
  13. #12 Elchvater, 21.06.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    @ funkenmeister

    ne, ne , wir sind doch nicht fies.

    Er befestigt eine Kette an den Injektor und dann mit so einen Dotzer von der Rahmenrichtbank zieht er dann, wenn der Injektor zu fest sitzt , dann hat er halt eine Verlängert A Klasse.

    Gruß
    Dietmar
     
  14. #13 lehrerlustig, 21.06.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Ihr seid mir paar fiese Ratten!! 8-)))

    He..wenn dem so wäre würde mir DC das auch berechnen! Dann wären also 900 nicht mehr Basis der Diskussion!

    Ehrliche Antwort?

    Egal... im Notfall Werkzeug geschustert, Motor raus, gleich mal die Kupplung mit inspiziert und revidiert (bei 92 000 kann auch die ja mal kommen und auch da nimmt DC richtig Kohle...).

    Und bevor mich jetzt einer belehrt: ich nehme im Ernstfall auch noch den Schädel ab....

    Was solls...ich brauche die Karre! Und: meine Erfahrungen gibt es live ins Netz!

    Mit vielen Grüßen

    Lehrerlustig
     
  15. #14 Elchvater, 21.06.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum
    @ lehrerlustig

    ich bin zu tiefst erschüttert, was du zu uns lieben menschen sagst, Wir wollen dir die Daumen Drücken das du das schafst, und du beleidigst uns. jetzt habe ich Depresionen, oder wie schreibt man das.


    Das kannste nie wieder gut machen, was du da geschrieben hast. *heul* *heul* *heul* *heul* *heul* *heul* *heul* *heul* *heul* *heul*


    Wer die *ironie* findet darf diese behalten.


    Dietmar
     
  16. #15 funkenmeister, 21.06.2006
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    [quote 92 000 km [/quote]


    ups *keks*h
     
  17. #16 lehrerlustig, 21.06.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Ich werde Euch was!

    Die "Ratten" waren nett gemeint!!!

    Ich werde das Problem lösen!!!8-))
     
  18. #17 Elchvater, 21.06.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum

    biste dir da sicher, grins,

    Wie in einen anderen Beitrag von ....... , hoch gelobt, vergesse nicht, den Motor zu spülen.

    Gruß
    Dietmar
     
  19. #18 lehrerlustig, 21.06.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    @elchvater

    Ich versuche nicht den Kohlenstofflöser!!

    Ich bin Sohn einer alleinerziehenden Mutter mit wenig Geld auf der Kante!

    Geht nicht gibt es nicht!!!

    Die Autos hat einer zusammengebaut....also gehen sie auch wieder auseinander! 8-)))

    Ergo: der Weg ist das Ziel!!!!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Elchvater, 21.06.2006
    Elchvater

    Elchvater Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Wirdum

    Boh, du hast noch Geld. !!!!!
    Geld wird doch abgeschafft, ich habe schon kein Geld mehr.

    Zurück zum Thema:
    du bekommst am schellsten und einfachsten die Injektoren mit der Flex raus,

    Dietmar
     
  22. #20 funkenmeister, 22.06.2006
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Getreu dem Motte!


    Der Geist siegt über Materie

    oder

    Mit Werkzeug kann jeder Arbeiten

    oder


    ..................................



    oder


    ....................................


    Viel Glück beim ziehen. Und das ist diesmal ehrlich gemeint.

    Gruß Kay
     
Thema:

Lösung des gordischen Knotens Injektor!!!

Die Seite wird geladen...

Lösung des gordischen Knotens Injektor!!! - Ähnliche Themen

  1. Injektoren

    Injektoren: Hallo, ich habe an einem A200-103 KW Abgase im Innenraum. Nach Kaltstart läuft der Motor kurzzeitig auf 3 Zylindern. Festgestellt habe ich eine...
  2. W168 Diesel Injektoren defekt

    W168 Diesel Injektoren defekt: Hallo erstmal, bin hier ganz neu. Mein w168 cdi mit 45KW stinkt stark nach Diesel im Innenraum. Am Samstag war ich bei einer Werkstatt. Diagnose=...
  3. Injektoren

    Injektoren: Nabend..da ich seit 1 Woche Besitzer eines 170 cdi Bj. 200 mit ner Laufleistung von 50.000 km bin und natuerlich erst jetzt gelesen habe dass die...
  4. W168 Injektoren prüfen lassen und gegeben ggf reparieren - wo günstig und gut? Berlin

    W168 Injektoren prüfen lassen und gegeben ggf reparieren - wo günstig und gut? Berlin: Ich habe jetzt TÜV und ASU, aber mein Kleiner (A- KLasse W168/ BJ 2004/195000km): 1) rüttelt ab und zu 2) stinkt wenn man die Heizung anmacht, bzw...
  5. Türinnenöffner geht nicht selbständig zurück, Lösung hier.

    Türinnenöffner geht nicht selbständig zurück, Lösung hier.: Hallo, heute habe ich mal ein nerviges Problem bei meiner A-Klasse repariert. Die beiden hinteren Türöffner innen gingen nicht mehr selbst in...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.