Lohnt sich der Kauf A170 CDI Elegance 200 TKM

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von MarschMichel, 17.03.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 MarschMichel, 17.03.2006
    MarschMichel

    MarschMichel Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr,

    möchte mir einen 170 CDI anschaffen, lohnt sich der Kauf ??

    Fahrzeuginformation

    Preis EUR 6.788
    Kategorie Gebrauchtwagen
    Kilometerstand 206.400 km
    Erstzulassung 08/01
    Hauptuntersuchung (HU) 07/06
    Abgasuntersuchung (AU) 07/06
    Karosserie Limousine
    Farbe Schwarz
    Leistung 70 kW / 95 PS

    Ausstattungsmerkmale

    ABS, Alu Felgen, Colorglas, Katalysator, Klimaanlage, Mehrwertsteuer ausweisbar, Radio CD, Schaltgetriebe, Scheckheft gepflegt, Servolenkung, Sportausstattung, Zentralverriegelung
    Windowbag/Kopfbag (6 Airbags), Innenausstattung schwarz, Polsterung Stoff, 5-türig, 1.Hand, Kopfstützen im Fonds, Mittelarmlehne, Telefonvorbereitung, Gepäckraumabdeckung, Lenksäule mech/elektrisch einstellbar
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lehrerlustig, 17.03.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Wenn Du noch 3000 Euro für Reparaturen in Reserve hast und die Kiste ansonsten bar bezahlst...klar doch!
     
  4. pd5tud

    pd5tud Elchfan

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Lohnt sich bestimmt: für den Verkäufer!

    Scheint mir etwas hoch angesetzt zu sein, der Preis. So richtig viele Gimmicks sehe ich in der Ausstattungsbeschreibung nicht. Aus dem Bauch heraus würde ich maximal 4000 EUR zahlen - und da ist HU und AU sowie ein aktueller Service bei Daimlers gemacht.
     
  5. #4 Torsten, 17.03.2006
    Torsten

    Torsten Elchfan

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Konstanz am Bodensee
    Marke/Modell:
    W168, 170 CDI
    Wenn ich bedenke was an meinem Elchi bis zu den jetzigen 92.000 km alles geschraubt werden musste, dann sollte man bei 200.000 richtig gute Rücklagen haben. *klugscheiss*

    Mal im Ernst...
    Die Preisvorstellungen des Verkäufers scheinen extrem optimistisch...
     
  6. tomek

    tomek Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    also bei meinem elch bis auf ein paar kleinigkeiten (nicht der rede wert)
    war "nur" die kupplung kaputt, bzw. die scheibe wurde getauscht
    (die erste auf voll auf kulanz die zweite schleift wieder, kulanz; abgelehnt).
    sonnst sehr zufrieden, extrem zuverlässig!
    116 tkm
    bj. 03/2000
     
  7. Cuper

    Cuper Elchfan

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    HI

    Ich würde erst mal nachforschen was bis jetzt an dem Auto gemacht worden ist,ob die Service auch beim DC durch geführt worden ist,ich würde die Verschleissteile in blick ziehen,wenn du Die ganzen probleme der A Klasse in Auge nehmst kann sein das du noch glück hast und die Karre macht locker noch 100000km die sache ist nur Die wie ist der vorbesitzer mit der Materie umgegangen, preis würde ich ca 5500 runterdrücken,ich würde mich von denn vielen km leistung nicht erschrecken lassen es sei der wagen ist immer gewarted worden.Das ist dann viel besser.

    Du kannst dich hier im forum mal um gucken es ist nicht selten das manche A Klassen besitzer mit ein paar tausend kilometern recht gravierende ausfälle haben ,also es ist ein glück ein gutes Auto zu erwischen.
     
  8. #7 Tsunami, 17.03.2006
    Tsunami

    Tsunami Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    ZZZZ EX: A 170 CDI
    zuerst bisschen teuer, da müsste der schon absolut voll ausgestattet sein und command usw. haben!
    sehr wichtig ist ein lückenloser lebenslauf.
    beispiel: e220 cdi kombi 350tkm gelaufen 4 jahre alt, grob gesagt alles neu bis auf den block, der lief nicht schlechter als einer mit 50tkm!
     
  9. tomek

    tomek Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    außerdem sehe ich das persönlich so; besser einen wagen der 3-4 jahre alt ist und
    150-200 tkm drauf hat als einen der 5-6 jahre und nur 30-60 tkm gelaufen ist,
    denn hier mußte der besitzer fast nur kurzstrecken gefahren sein und das ist nicht
    so gut für den motor.
    langstrecken autos sind dafür ausschließlich in betriebstemperatur gefahren sein!
    natürlich ist aber auch nicht gut, wenn die vielen strecken auf schlechten straßen
    waren z.b. bulgarien, polen...(kaum nachvollziehbar)
    ich würde sagen, der allgemeiner eindruck bzw. pflegezustand ist entscheidend.
    wie sehen die felgen aus? (extreme beschädigungen sagen schon viel) wurde der
    wagen privat oder gechäftlich benutzt? (oft werden die firmenwagen nicht so gepflegt)
    wie ist der innenzustand?
    viel glück!
     
  10. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Man kann nen Wagen auch mit 200 tkm noch kaufen nur ist dieser hier eindeutig und viel zu teuer.

    Gruß
    Über
     
  11. #10 HMBauer, 17.03.2006
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    hy ja ich denke auch das dieser eindeutig zu teuer ist.

    meinen BJ.: 06/99 habe ich 02/04 mit 135.000km für 8.000km bekommen
    (details: siehe FDB )

    - um so älter der wagen wird um so weniger wunder macht er. jetzt 192.000km
     
  12. #11 Landfuxx, 18.03.2006
    Landfuxx

    Landfuxx Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe, NRW
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    finde den wagen auch zu teuer

    - meiner (bj. 04/2000) mit jetzt 208.000 km auf der uhr würde noch 4.800 bringen. bei einener "normalen dem alter ensprechenden" laufleistung von 90.000 km würde er 6.500 bringen... so zumindest die aussage bei BMW - ja BMW! wenn ich allerdings nen sofort verfügbaren 120d nehmen würde, so würde ich 10.000 euro für meinen elch bekommen - allerdings incl. 1500 euro wechselprämie ;D

    da spielt natürlich die ausstattung ne kleine rolle - meiner hat u.a. klima, leder, navi, sitzheizung, lack ok und die injektoren wurden auch neu abgedichtet - wobei sich der händler den wagen nicht mehr auf den hof stellen würde, da nicht mehr "garantiefähig" und für den export interessant...
     
  13. #12 Jessica, 18.03.2006
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Sobald ein Wagen älter als 6 Jahre ist und/oder mehr als 100.000km runter hat, gehen die guten kleinen immer in den Export... kommen dann in einen Händlerpool (zumindest bei den DC NL). Bevorzugte Gebiete alter Elche mit Klima: Libanon und Afrika.

    Diesen A170CDI würde ich aber auf gar keinen Fall zu dem Preis kaufen, wirst bestimmt noch andere gute Angebote finden.
     
  14. #13 Elfe12e, 18.03.2006
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    50
    Manchmal sind die Preisdiskussionen im Forum so, dass ein 3-jähriger Elch
    mit 30 tkm gerade so für 9000 Euro zu verkaufen sein.
    Entsprechend ist einer mit 200 tkm für knapp 7000 kein Schnäppchen!
    Und ich möchte nicht die Theorie stützen, dass Vielfahrerautos besser als Wenigfahrerautos sind. Ein Auto, dass mit Höchstgeschwindigkeit über die Autobahn gejagt wird, wird fahrwerkstechnisch stark beansprucht.
    Ich würde keinen Gebrauchtwagen mit diesem Kilometerstand kaufen.
     
  15. #14 lehrerlustig, 18.03.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    Kaufe was solides...nicht den alten Müll!
     
  16. mak!

    mak! Elchfan

    Dabei seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    da hat jemand die uhr vorgedreht. ein elch der diese laufleistung aufweist ist im unterhalt ja gar nicht finanzierbar... ;)
     
  17. #16 MarschMichel, 19.03.2006
    MarschMichel

    MarschMichel Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also erst mal danke für die zahlreichen Antworten, werde mal in Erfahrung bringen wie der Watrungszustand ist, welche reparaturen schon gemacht wurden.

    Verhandeln mit Händler weg. Preis, mal sehen was dabei herauskommt und mich aufjedem Fall weiter nach anderen Elchis umsehen.
     
  18. #17 xThw880x, 19.03.2006
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    Hallo

    Der freundliche würde mir für meinen *elch* Bj.10/98 240TKM noch knapp 1000 Euro geben und nach dem Unfall hat ein sehr kulanter Gutachter 3600 Euro als Wert errechnet, bei meinem Elch ist aber Alles gemacht.

    Der Preis ist viel zu hoch.

    Gruß Thomas
     
  19. #18 lehrerlustig, 20.03.2006
    lehrerlustig

    lehrerlustig Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer(lustig)
    Ort:
    OSL(O)
    Marke/Modell:
    A 170 CDI LARGE
    @mak

    Das würde ich so nicht sagen wollen...aber frage mich in drei Jahren nochmal...wenn ich bis dahin nicht die Wiese gefressen habe, bin ich auf dem Kilometerstand! Dann kann ich Dir sagen was alles defekt war...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 blackelchdriver, 25.03.2006
    blackelchdriver

    blackelchdriver Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Marke/Modell:
    A170 Black
    Meiner hat zZ 249tkm auf den Rädern...Servo viel bei 150tkm aus, Tür viel nach 160tkm ab, bei 200tkm mal wieder neue Federn und nun mag zZ eine Einspritzdüse nicht mehr...aber ich mag mein Elch und ich werde ihn auch nicht verkauf..schenken ;-) wenn deiner etwas billiger wäre..greif zu!!
     
  22. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also prinzipiell ist von einem Elch mit diesem Kilometerstand nicht abzuraten. Es können zwar Geschichten wie Kupplung oder Injektoren kommen (die nicht wirklich günstig sind), dafür hat man jedoch beim Kaufpreis gespart ... wenn man gespart hat!
    Und in diesem Fall ist der Kaufpreis eindeutig zu hoch ... viel zu hoch!
    Also ich denke auch deine Höchstgrenze sollte bei 4000€ liegen. Dann jedoch wäre es kein schlechtes Angebot.

    gruss
     
Thema:

Lohnt sich der Kauf A170 CDI Elegance 200 TKM

Die Seite wird geladen...

Lohnt sich der Kauf A170 CDI Elegance 200 TKM - Ähnliche Themen

  1. A170 CDI rappelt bei Linkskurve

    A170 CDI rappelt bei Linkskurve: Werde morgen früh mal eine Probefahrt machen. Meine Frau fährt den Wagen...........evtl. sind nur die Radschrauben nicht fest..........
  2. Leistungsverlust w 169 180 cdi

    Leistungsverlust w 169 180 cdi: Beim Vollgas über 3000 Um pro minute Leistungsverlust
  3. Fehlercode P0234 W169 A180 CDI

    Fehlercode P0234 W169 A180 CDI: Hallo habe Fehlercode P0234 seit längerem in der Benz Werkstatt sagte man mir ich solle das AGR Tausche gewechselt,ich solle das Abgasdruckventil...
  4. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
  5. Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht

    Will mal zeigen, wie man ein Auto kaufen kann, das keine Probleme macht: Ich fahre seit 11/15 einen BMW X1 20d/A mit Vollausstattung für 30400 Euro gekauft. Der Wagen hat jetzt 31000km und noch nie eine Reparatur auch...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.