Lüftung Windschutzsscheibe

Diskutiere Lüftung Windschutzsscheibe im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moin, das Thema ist hier oft behandelt worden, es brachte mich bislang bei der Lösung meines Problemes nicht weiter. Mein Problem: Aus den beiden...

  1. BUMI

    BUMI Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin, das Thema ist hier oft behandelt worden, es brachte mich bislang bei der Lösung meines Problemes nicht weiter.
    Mein Problem: Aus den beiden Ausströmern unmittelbar an der Windschutzscheibe kommt nur ein laues Lüftchen.
    Dabei steht der Drehknopf für Lüftungswahl mit Zeiger nach oben, alle anderen Ausströmer sind geschlossen.

    Frage: Hat jemand ein Foto von den Klappenanordnungen im Lüfterkasten?
    Bei einem Schrotter konnte ich nur den unteren Teil des Lüfterkastens ansehen, da kann die Ursache nicht liegen.

    Frage : Kann mir jemand Hinweise zum Ausbau der oberen Abdeckung des Armaturenbrettes geben, um an den oberen Teil des Lüfterkastens zu gelangen?

    Dank für Mühe, Gruß, Burgfried
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Hi!

    Der Ausbau des oberen Armaturenbretts ist schon ziemlich aufwendig.
    Für genauere Angaben brauchen wir aber ein paar mehr Angaben zu deinem Wagen (vorallem Baujahr).

    mfg,
    moose
     
  4. #3 viragoo, 28.01.2012
    viragoo

    viragoo Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Papenburg
    Marke/Modell:
    W168 170CDI Bj 2/01 * 90 PS *
    eventuell älteres Baujahr? > dann kann ein Fehler sein: Luftfilter dicht
     
  5. BUMI

    BUMI Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin, es ist ein A 140 Bl 99. (vor mopf)
    Luftfilter ist es definitiv nicht, weil es aus allen anderen Luftaustritten gut weht, nur nicht an der Windschutzscheibe.
    Trotzdem habe ich den Pollenfilter rausgenommen und einen Fliegendraht eingezogen.
    Wenn ich wüsste, wo in dem System überall Luftklappen sind, könnte ich den Fehler wohl ohne Aufschrauben eingrenzen.
    Beim Schrotter sah ich im unteren Teil die Klappen für Umluft und Außenluft sowie die Klappe für den Wärmetauscher und dessen Umgehung.
    Beide haben keinen wesentlichen Einfluss auf die geförderte Luftmenge.
    Irgendwo oberhalb dieser Klappen muss es weitere geben, bei denen ich die Ursache vermute.
    Gruß, Burgfried
     
  6. #5 BlackElk, 28.01.2012
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    scheint irgendwas mit den Seilzügen für die Luftklappen nicht zu stimmen ....

    unterhalb von Teil 2 scheinen die Klappen dafür zu sein, das WIS gibt aber nicht viel mehr her, als dieses Bild
     

    Anhänge:

  7. BUMI

    BUMI Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das Bild hatte ich schon auf einer englischen Seite. Unterhalb der Teile 2 und 3 könnte noch eine Klappe sitzen, die die Luftzufuhr nach 2 regelt. Wenn es aus 3 gut bläst, müsste es auch aus 2 blasen, wenn man 3 zumacht - es sei denn, vor 2 sitzt noch eine Klappe. davon gehe ich stark aus.
    Ich muß wohl doch die abdeckung demontieren. Gibt es dafür eine Anleitung?
    Gruß, Burgfried
     
  8. #7 BlackElk, 29.01.2012
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    - Abdeckung unter KI ausbauen
    - Abdeckung Beifahrer-Airbag ausbauen
    - Radio ausbauen
    - Abdeckung Mittelkonsole ausbauen:
    .....- 2 Schrauben oben (sichtbar nach Demontage Abdeckungen links und rechts)
    .....- 2 Schrauben unten (kommt man ganz besch.... ran)
    .....- Abdeckung abnehmen und dabei Stecker Warnblinkschalter und Schalterleiste lösen
    .......und Klimabedienteil komplett aus der Abdeckung ausclipsen

    eventuell noch Ablagefach unter Lenkrad sowie Handschuhfach und Abdeckung unter Handschuhfach ausbauen,
    um seitlich an die Lüftungseinheit zu kommen

    das sieht dann ungefähr so aus:

    [​IMG]

    die mittleren Düsen kann man dann leicht entnehmen (zwecks Durchblick nach hinten bzw. im Fahrtrichtung vorn)

    unterhalb des Zündschlosses sind die Züge der Lüftung zu sehen (Clipse rot und blau), möglicherweise ist nur einer am Klimabedienteil ausgehangen ....
     
  9. BUMI

    BUMI Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So weit bin ich noch nicht gekommen, ich bekomme die unteren Schrauben an der Mittelkonsole und das Radio(Billigradio, ich muß noch die Entriegelungsmöglichkeit finden)) nicht raus.
    Hat jemand ein Foto von den anderen Enden der beiden Seilzüge?
    Gruß, burgfried
     
  10. #9 BlackElk, 29.01.2012
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Zum Lösen der unteren Schrauben hab ich sowas:

    um-die-Ecke-Schrauber


    allerdings ein No-Name-Teil vom Baumarkt.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. BUMI

    BUMI Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Black Elk, nun bin ich so weit gekommen, wie auf dem Bild vom 29.1. 12
    die Züge am Drehknopf sind dran, die Züge bewegen sich auch. Durch die abgezogenen Zentralausströmer konnte ich keine Klappe entdecken.
    Nun müsste die seitliche graue Abdeckung weg, damit ich sehen kann, wo die Züge enden.
    Da läuft aber eine Aluminiumstrebe durch, die offenbar weg muss. weiß jemand, wie?

    Das Auto muss jeden Tag einmal fahrbereit sein, d.h. immer wieder zusammenbauen.
    Die unteren Schrauben habe ich zwar rausbekommen, aber nicht wieder rein, da klemmt z.Zt. ein zusammengerollter Feutel
    Gruß, Burgfried
     
  13. #11 BlackElk, 31.01.2012
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    um die graue Abdeckung zu demontieren, muß die komplette Mittelkonsole (zwischen den Sitzen) raus

    ist hier relativ gut zu sehen


    ... mit der täglichen Fahrbereitschaft sieht das aber eher schlecht aus

    Teppich kann drin bleiben und die Sitze sind schnell wieder montiert, so daß man schon noch fahren könnte, da keine "lebenswichtigen" Teile demontiert werden müssen.


    Die Alustrebe sollte sich seitlich rausziehen lassen, wenn links und rechts die Schrauben entfernt werden.
     
Thema: Lüftung Windschutzsscheibe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Lüftung links a klasse

    ,
  2. mercedes B klasse lüftung drehknopf

    ,
  3. w168 luftverteilschalter ausbauen

Die Seite wird geladen...

Lüftung Windschutzsscheibe - Ähnliche Themen

  1. Lüftung funktioniert erst ab 3.stufe

    Lüftung funktioniert erst ab 3.stufe: Guten Abend. Mein Elch A140 L 82ps BJ 2001 hat ein Problem. Wenn ich das Gebläse einschalte, tut sich bei stufe 1 und 2 nichts. Erst ab Stufe 3...
  2. Rattern der Lüftung

    Rattern der Lüftung: sehr geehrte Forengemeinde, ich habe bereits im Forum gestöbert aber leider noch nicht dass gefunden welches ich benötige.. ;-( Mercedes...
  3. Drehschalter Lüftung

    Drehschalter Lüftung: Der Drehschalter für die Lüftung (Oben, Mitte, Unten, Scheiben, etc.) rastet bei meinem Oberförster nicht richtig ein, d.h. er hat an den...
  4. Lüftung und Klimaanlage ohne Funktion

    Lüftung und Klimaanlage ohne Funktion: Hallo Leute, bei unserem W168 ist die Lüftung und Klimaanlage ohne Funktion. Habe das Forum schon durchsucht, aber nur einen wagen Hinweis...