Luft aus dem Öldeckel

Dieses Thema im Forum "Vaneo W414 Forum" wurde erstellt von Frederik, 02.08.2011.

  1. #1 Frederik, 02.08.2011
    Frederik

    Frederik Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben heute einen Vaneo 170 CDi BJ02 (220000km) angeschaut, der stark aus dem Öldeckel bläst (Deckel hüft, wenn er lose drauf liegt). Da wir keine Erfahrung mit dem Vaneo haben, wissen wir nicht, inwiefern das normal ist.

    Bläst der Vaneo normal recht stark oder ist da was kaputt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vaneo freund, 02.08.2011
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    Hallo erst mal. *musik*

    Also das Luft aus dem Öleinfüllstutzen rauskommt ist sicherlich nicht normal. Die wenigen Verbrennungsgase welche im Leerlauf ohne Last an den Kolbenringen vorbei in das Kurbelgehäuse entweichen, sollten eigentlich über die Kurbelgehäuse Entlüftung (Vollastentlüftung) wieder dem Motor zugeführt werden und mit verbrannt werden.

    Wenn das aber so viel wie von dir beschrieben ist, dann muß da was faul sein! *kloppe*

    Wie bist du darauf aufmerksam geworden?

    Wie sieht die Farbe vom Kühlwasser aus?

    Hatte der große *elch* viel gelben Schleim im Öleinfüllstutzen?

    Was ist dir sonst so aufgefallen?

    Ist das von Privat oder vom Händler?
     
  4. #3 atlantic, 06.08.2011
    atlantic

    atlantic Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,9 ambiente
    lasst die finger davon,

    es dürfte die Zylinderkopfdichtung sein und ob sich das noch lohnt zu reparieren *kratz* *kratz*

    Klar man kann alles machen, sofern man weiss wie. und entweder viel Geld, oder Platz, Zeit, etwas Geld und Schrauberfinger hat *daumen*

    Sucht aber am besten weiter, wenn ein Vaneo sein sollte.
     
  5. #4 corra-leonie, 27.08.2011
    corra-leonie

    corra-leonie Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieanlagenelektroniker
    Ort:
    75387Neubulach-Liebelsberg
    Marke/Modell:
    Vaneo CDI 75ps
    Hallo Ihr,

    bei'm CDI ist es meistens Normal:

    Überdurck Öleinfülldeckel 170CDi


    Hab mich auch gewundert-aber generell ist der Vaneo sehr Reparaturanfällig und
    teuer.

    Grüßle Thomas
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Luft aus dem Öldeckel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. öldeckel bläst luft

Die Seite wird geladen...

Luft aus dem Öldeckel - Ähnliche Themen

  1. Lüfter

    Lüfter: Hallo mal in die runde Ich fahre zur zeit den kleinen Liebling meiner Frau und heute Abend ist uns auf dem Parkplatz der Lüfter angegangen was...
  2. Hat der Kühler eigentlich einen Lüfter?

    Hat der Kühler eigentlich einen Lüfter?: Hallo, folgende Frage beschäftigt mich schon geraume Zeit. Im "normalen" Verkehr (Stadt, Landstraße, Autobahn) habe ich ständig knapp 80° C...
  3. widermal Lüfter

    widermal Lüfter: hab eben die Vorwiederstandsgruppe getauscht aber Stufe 1 geht immer noch nicht 8| hat jemand ein Tip ?( oder muss ich mir doch ein...
  4. Lüftungsgitter / Luftdusche Stellrad ohne Funktion keine Luft

    Lüftungsgitter / Luftdusche Stellrad ohne Funktion keine Luft: Hallo, Bei meinem W168 Mopf funktioniert das Stellrad der fahrerseitigen mittleren Lüftungsdüse nicht mehr, es dreht leer durch, die Düse...
  5. Bremskontakt vorne und Ventilator/Lüfter geht sofort an

    Bremskontakt vorne und Ventilator/Lüfter geht sofort an: Hallo Zusammen, bei der A Klasse meiner Frau geht seid kurzer sofort nach dem starten der Ventialtor/Lüfter an wenn die A Klasse etwas gestanden...