W168 Luftfilter der Klimaanlage

Diskutiere Luftfilter der Klimaanlage im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Kurze Frage an die Experten: wo sitzt den der Luftfilter von der Klimaanlage, unter dem schwarzen Deckel links im Motorraum? Was müsste man beim...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. amoral

    amoral Elchfan

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kurze Frage an die Experten:
    wo sitzt den der Luftfilter von der Klimaanlage,
    unter dem schwarzen Deckel links im Motorraum?
    Was müsste man beim Wechseln beachten?

    Gruß
    Amo ;)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Luftfilter der Klimaanlage. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    427
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein das ist der Klimakompressor (die Abdeckung schön da lassen wo sie ist).


    Um an den Innenraumfilter heranzukommen musst du erstmal die schwarze Plastikabdeckung abschrauben und abziehen, die sich zwischen Scheibenwischer und Motorhaube befindet (die mit den vielen kleinen Löchern). Dazu musst du die Motorhaube aufmachen und die 4 Schrauben lösen.
    Anschließend ist unter dieser eine weitere schwarze Kunststoffverkleidung (Wassersammler), die mit 5 Schrauben befestigt ist. 3 der fünf Schrauben findest du indem du unter der Motorhaube schaust, zwei weitere (links und rechts) wenn du neben dem Auto an der A-Säule stehst und von oben draufschaust (sind alle nicht so schwer zu finden).
    Den Wassersammler musst du nun etwas nach oben ziehen, aber nicht herausnehmen. Dafür musst du wohl die Motorhaube wie ein wenig schließen (also nicht richtig auf aber auch nicht richtig zu). Nun ergibt sich ein Schlitz durch den du den alten Kombifilter herausziehen kannst. Das ist ein wenig fummelig, da der Spalt recht eng ist (am besten etwas dazwischenklemmen).

    Anschließend hast du die Wahl einen neuen Kombifilter oder nur einen Staubfilter einzubauen. Der Kombifilter filtert zwar besser, dadurch neigen die Scheiben aber eher zum beschlagen. Außerdem ist er teurer und man sollte kürzere Wechselintervalle machen als beim Staubfilter (auch wenn diese offiziell gleich sind).

    Das ganze sollte ca. 15min dauern.

    Achso: Kauf dir das Buch: So wird´s gemacht von Etzold.
    Da steht so etwas schön detailliert und bebildert drin. *thumbup*

    gruss
     
  4. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Wenn er das rundliche Teil praktisch vor dem Beifahrer meint ist's die Abdeckung der Steuergeräte - also Finger weg. (Obwohl durch einfache Öffnen nicht passieren kann)

    Was den Wechsel angeht, machs so wie Jupp es beschieben hat.
    Wenn du dir den Ort des Kombifilters dann einmal gemerkt hast, dann reicht es beim nächsten Mal die Schrauben herauszudrehen und dann den Filter durch den Schlitz den du dann aufmachen kannst zu wechseln. Kann dich aber nen bischen Haut der Hand kosten... ;D

    Gruß
    Über
     
Thema:

Luftfilter der Klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Luftfilter der Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. W168 Luftfilter und Dieselfilter

    Luftfilter und Dieselfilter: Ich habe im August 2008 die beiden Filter erneuert. Der Wagen hat 105600km gelaufen. TÜV ist 3/22. Macht es Sinn die beiden Teile zu erneuern?...
  2. W169 Luftfilter ein- und ausbauen

    Luftfilter ein- und ausbauen: Hallo, meinen Luftfilter habe ich heute ausbauen wollen.Bevor ich den Filter oben öffnen konnte, löste sich die ganze Halterung. Wie bekomme ich...
  3. W169 Ölfilter Dieselfilter Luftfilter vesch.Masse b.vesch.Marken-geht das trotzdem?

    Ölfilter Dieselfilter Luftfilter vesch.Masse b.vesch.Marken-geht das trotzdem?: Hallo an alle, habe einen A 180 CDI (109 PS) von 2011 (ist derselbe Motor wie der 2006er?) und möchte Ölfilter, Luftfilter und Dieselfilter...
  4. W168 Maße Luftfilter K&N 57i Kit

    Maße Luftfilter K&N 57i Kit: hallo, ja ich habe bereits erfolglos die Sufu benutzt und die fast unendlichen Threads zum Thema K&N Luftfilter gelesen, jedoch ohne auf die...
  5. W168 Wo steht auf dem Luftfilter das Herstellerdatum

    Wo steht auf dem Luftfilter das Herstellerdatum: Hallo Elchfans Ich habe da mal eine, so wie ich denke eine leichte Frage? Wo kann man auf dem Luftfilter sehen wie alt der ist. Es sind da...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.