Luftfiltergehäuse ausbauen

Diskutiere Luftfiltergehäuse ausbauen im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, ich bin heute leider daran gescheitert das Luftfilgergehäuse des A 180 CDI (BJ 2007) auszubauen. Ich habe die 3 Schrauben vorne gelöst,...

  1. #1 Microwelle, 23.11.2015
    Microwelle

    Microwelle Elchfan

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederkassel (bei Bonn)
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    MB W169 A180 CDI
    Hallo,

    ich bin heute leider daran gescheitert das Luftfilgergehäuse des A 180 CDI (BJ 2007) auszubauen.
    Ich habe die 3 Schrauben vorne gelöst, Luftfilter raus, Schlauch zum Turbo ab, Frischluftschlauch ab, Luftmassenmesser und weitere Stecker abgezogen. Rechts Kraftstofffilter und darunter Kabelbinder getrennt. Dann noch die Motoröleinfülleinheit rausgehangen.
    Dann habe ich den Kasten aus den 2 linken (zum Turbo hin) Gummilagern bekommen.
    Und dann bin ich nicht weitergekommen. Der schien noch irgendwo unter dem Kraftstofffilter zu hängen. Wie bekommt man den da raus, ohne alles andere mitzureißen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Luftfiltergehäuse ausbauen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 23.11.2015
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    657
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Der Motorleitungssatz ist noch an einer Stelle am Luftfilterkasten geclipst....im Bereich Kraftstofffilter. War der auch ab?
    Grüsse vom F.
     
  4. #3 Microwelle, 23.11.2015
    Microwelle

    Microwelle Elchfan

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederkassel (bei Bonn)
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    MB W169 A180 CDI
    Da waren etwa 4-6 Adern Kabel, die mit einem Kabelbinder am Kasten befestigt waren. Die waren auch ab.

    Ich denke es könnte der hintere Gummiclip/ Halter des Kastens selber sein. Habe dort schon massiv gerissen (nach links (Rtg. Turbo)), aber es löste sich nicht.
     
  5. #4 Passauf02, 23.11.2015
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    247
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 373 000 km
    Sowie ich das verstanden habe, ist der Kasten auf beiden Seiten gelagert. Zuerst auf der in Fahrtrichtung rechten Seite anheben, danach dann aus der linken Halterung seitlich nach rechts herausschieben. Falls es nicht klappt, kann ich dir noch was per PN einscannen.
     
  6. #5 Microwelle, 25.11.2015
    Microwelle

    Microwelle Elchfan

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederkassel (bei Bonn)
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    MB W169 A180 CDI
    Hat das schonmal jemand gemacht, der das genauer beschreiben kann/ bzw. den genauen Trick kennt?
     
  7. #6 superboni, 25.11.2015
    superboni

    superboni Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Rheingau
    Marke/Modell:
    W169 - A200 Elegance
    Moin,

    hast eine PN

    cu
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Luftfiltergehäuse ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 luftfilterkasten ausbauen

    ,
  2. w169 luftfilterkasten ausbauen

    ,
  3. a klasse luftfilterkasten ausbauen

    ,
  4. a140 luftfilterkasten ausbauen,
  5. luftfiltergehäuse vaneo ausbauen,
  6. luftfilterkasten ausbauen w169,
  7. luftfilterkasten A 168 ausbauen,
  8. luftfilter kaste mb a200cdi w169 ausbauen,
  9. luftfiltergehäuse ausbauen a168 diesel,
  10. w169 luftfiltergehäuse ausbauen,
  11. a klasse 2000 luftfilterkasten ausbauen,
  12. mb a 169 luftfilterkasten ausbauen,
  13. luftfilterkasten ausbauen a klasse,
  14. luftfilterausbau a klasse w 168 1 6,
  15. mercedes a klasse w168 luftfilterkasten ausbauen,
  16. ausbau luftfiltergehäuse Mercedes C180 Bj.2004,
  17. w168 luftfiltergehäuse ausbauen,
  18. b klasse luftfilterkasten demontieren,
  19. ausbau luftfiltergehäuse,
  20. Luftfiltergehäuse Mercedes a 140 abmontieren,
  21. luftfiltergehause demontieren w168,
  22. mb w169 cdi 180 luftfiltergehäuse ausbauen,
  23. luftfilterkasten vaneo ,
  24. luftfiltergehaeuse c 180 Mb ausbauen,
  25. w 169 luftfilterkasten ausbauen
Die Seite wird geladen...

Luftfiltergehäuse ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Hydros wechseln / Nockenwelle ausbauen

    Hydros wechseln / Nockenwelle ausbauen: Moin zusammen, ich fiebere schon sehr auf Ende Juni hin wo ich dann meinen Proxxon-3/8-Nusskasten erhalte und diesen hoffentlich kurz darauf...
  2. Fahrer Sitz tauschen / ausbauen

    Fahrer Sitz tauschen / ausbauen: Ich traue mich kaum zu Fragen, völliger Neuling eben muss man beim tauschen des Fahrersitz (völlig durchgesessen) irgendwas beachten? W168 Mopf...
  3. Rücksitzbank *links* ausbauen

    Rücksitzbank *links* ausbauen: Hallo zusammen, ich versuche beim W169 den linken (kleinen) Teil der Rücksitzbank rauszunehmen. Beim rechten Teil ist alles klar, beim Linken...
  4. W245 Koppelstangen ausbauen

    W245 Koppelstangen ausbauen: Hallo, gibt es zum lösen für die KOMBIMUTTER -N000000005278 eigentlich ein spezielles Werkzeug? Die lassen sich ja mal gar nicht bewegen, die...
  5. Luftfiltergehäuse

    Luftfiltergehäuse: Hi Leute, hab mir jetzt n sportluftfilter gekauft und wollte fragen wie ich das alte gehäuse entfernen kann bzw ob ich das einzeln entfernen kann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden