W168 Luftgebläse Quitscht

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von bluetiger, 04.10.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 bluetiger, 04.10.2008
    bluetiger

    bluetiger Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Kennt Ihr das Probelem, dass das Gebläse bei Stellung 1 konstant quitscht?
    Wenn man es dann auf 2 schaltet, ist es etwas besser bei 3 ist alles weg.

    Kann man Gebläse irgendwie einölen?

    Danke!


    W168 MopF Bj 2003.07
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 allgäu-blitz, 04.10.2008
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    Hallo

    ich denke man kann den Ventilator ölen. Aber wie man an das Ding ran kommt-keine Ahnung. Auf jedenfall vorsichtig zerlegen, der Kunststoff ist nur für einmaliges Zusammenbauen entwickelt. Haltenasen etc. brechen leicht ab.

    Gruß aus dem Allgäu *daumen*
     
  4. #3 erostika, 04.10.2008
    erostika

    erostika Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi.

    Würde mich auch mal interessieren wie ich an den Gebläselüfter rankomme.
    Hab mit ähnlichen Symptomen zu kämpfen.
    *kaffee*
     
  5. #4 Mr. Bean, 04.10.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Könnte natürlich auch ein Lagerschaden sein.
     
  6. #5 bluetiger, 04.10.2008
    bluetiger

    bluetiger Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Wo sitzt das Geblaese? Wie kann man es aubauen?
    Hat es schon jemand gemacht?
    Danke!
     
  7. #6 cryonix, 04.10.2008
    cryonix

    cryonix Elchfan

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A170CDI W168; ab 1/2012 A160BE W169
    Der InnenraumLüfter ist Bestandteil des Heizungskastens!

    Liegt etwa auf der Höhe Heizbedienteil hinter dem Heizungskasten am Flammschott unterhalb der Windschutzscheibe. Wer sich unbedingt bis dahin vorbuddeln möchte, dem sei unbedingt zuvor ein Blick auf die Bilder dieses Threads empfohlen. Für geübte Schrauber würde ich mal grob 2 Tage veranschlagen. Da er ja jetzt Übung darin hat, braucht Funki gar nur noch 3 Stunden ;D ;D ;D.

    Und Nein ! - es gibt keine Möglichkeit, mal eben mit dem Ölkännchen von der Seite die Lager nachzuschmieren. Über die offenen Umluftklappen sieht man gerade mal überkopf die Laufräder rechts und links. Sehen original wie Hamsterrädchen aus :)
    Ein Hineingreifen oder sonstiger Zugang zum Gebläsemotor ist unmöglich. Geht nur durch Ausbau...

    Cryonix, der in der Elchklimaanlage wohnt

    p.S.: vermutlich hat der Motor Sinterlager - bei denen ist ein Nachschmieren sowieso sinnlos. Quietschen und Rappeln kommt spätestens nach 3 Tagen wieder. Dauerhafte Abhilfe nur durch Austausch.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Luftgebläse Quitscht

Die Seite wird geladen...

Luftgebläse Quitscht - Ähnliche Themen

  1. A140 Quitscht

    A140 Quitscht: W 168 Bj. 2001 Lichtmaschine getauscht Umlenkrollen Keilriemen neu gemacht vom Anlassen an Quitscht es aus dem Motorraum und wird lauter was kann...
  2. Bremse Quitscht dauernd und nützt sichab

    Bremse Quitscht dauernd und nützt sichab: Hallo, habe nen Vaneo 1.7 Diesel Bj. 2003 und bei diesem nützt sich immer die Bremse Vorne rechts ab und quitscht! neue Scheiben und Beläge kamen...
  3. Lenkung quitscht

    Lenkung quitscht: Hallo, beim drehen des Lenkrades nach rechts oder links tritt, besonders wenn es warm ist ein kurzes Quietschen auf.Wenn es draussen kälter ist...
  4. Sitz quitscht

    Sitz quitscht: Frohes neues Jahr zusammen! :) Mein Beifahrersitz quitscht. Das Geräusch wird zu 99% von der Feder verursacht. Kann ich diese ohne Bedenken mit...
  5. Auto Quitscht beim Fahren

    Auto Quitscht beim Fahren: Hallo Forumsmitglieder Seit etwa sechs Wochen quietscht mein Auto beim Fahren. Folgende Punkte sind mir dabei aufgefallen: Das Quietschen fängt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.