Luftkissen-Heber für W169?

Diskutiere Luftkissen-Heber für W169? im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Mein W169 hat keinen Wagenheber, das mal vorab. Aus dem Grund wollte ich mir eigentlich einen herkömmlichen MB-Heber kaufen. Dann fiel mir ein,...

  1. #1 Gast010, 08.03.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Mein W169 hat keinen Wagenheber, das mal vorab.

    Aus dem Grund wollte ich mir eigentlich einen herkömmlichen MB-Heber kaufen.
    Dann fiel mir ein, dass es ja auch noch die schönen, leichten Kissen-Heber gibt.

    Einen Kompressor dafür hab ich serienmässig im Auto.

    Nur meine Befürchtung ist, dass ich Probleme mit dem Unterbodenschutz haben könnte.
    Was haltet ihr von den Dingern?

    Wäre eine leichtgewichtige Alternative zum normalen Heber.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 09.03.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Bei den Elchen wirst Du mit so einem Heber mehr kaputt drücken als Du richten willst. Die Verkleidungen am Fzg Unterboden haben alle noch gut Luft bis zum Blech.
    Grüsse vom F.
     
  4. #3 CP-1015, 09.03.2014
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Ich hatte vor ca. 25 Jahren so einen Wagenheber. Der wurde mit Auspuffgasen aufgeblasen. War ziemlich sperrig, dafür konnte man einseitig Vorder- und Hinterrad gleichzeitig anheben.
     
  5. #4 flockmann, 09.03.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Denke dass ist der nächste Punkt der gegen so eine Hebevorrichtugn spricht. Wenn der Kissenheber mit dem Fzgeigenen Kompressor aufgeblasen werden sollte wird es eine gefühlte Ewigkeit dauern bis sich ein Fzg anhebt. Dauert ja schon bei einem Reifen ewig...
    Grüsse vom F.
     
  6. #5 CP-1015, 09.03.2014
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Damit er hinterher wieder sauber gefaltet werden kann, muß er komplett entleert werden. Ziemlich umständlich.
     
  7. #6 Landgraf, 09.03.2014
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Rangierwagenheber in brauchbarer Qualität gibt es doch für 20-30 EURO an jeder Ecke... wo ist da jetzt genau das Problem?
    Vor allem hat der Mercedes doch zum Glück schöne runde Gummiaufnahmen um damit perfekt und sicher angehoben zu werden.

    Gerade gestern die Sommerreifen montiert...

    Sternengruß.


    P.S.: den Serienwagenheber gibt es auch immer mal wieder bei eBay...
     
  8. #7 Gast010, 09.03.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Halbwegs gute Rangierwagenheber fährt man nicht im Auto spazieren, dafür sind die zu schwer.
    Dazu kommt, dass so ein Rangierwagenheber mit einer vernünftigen Hubhöhe von mindestens 40cm auch ihr Geld kosten. Da muss man dann mehrmals mit Klötzen anheben, um da höhere Stützen drunter packen zu können.

    Ich hatte einen schweren Rangier-Heber, den ich aus Platzmangel bei meinem letzten Umzug leider meinem Nachbarn verkaufen musste. Damit konnten wir sogar den Trecker unseres Nachbarn in die Höhe lupfen, ohne dass der Angstschweiß auf der Stirn bekam... der Heber natürlich....
    Der ging einen halben Meter hoch, Stützen drunter und man konnte bequem unter dem Auto arbeiten.
    Den Platz hätte ich jetzt hier in unserer neuen Wohnung leider nicht und muss mich da einfach was einschränken. Da wäre so ein Hebesack einfach leicht unterzubringen und leicht zu füllen. (Unterwegs entweder mit Abgas, oder Kompressor und in der Tiefgaragenbox halt mit vernünftiger Druckluft.)

    Die Billigheimer haben in der Regel eine Hubhöhe von 32-35cm und die Rezessionen sind alles Andere als gut. Von abknickenden Rädern über verbogene Hebearme, das Spektrum ist relativ breit, was die alles nicht durchhalten. Eine kleine, seitliche Bewegung und die Dinger sind platt.
    Außerdem, bei einer Hubhöhe von 35cm... da kann man nicht mal tief unter dem Auto durchatmen, von arbeiten ganz zu schweigen.

    So ein Hebesack hebt das Auto direkt bis auf ca. 60cm Höhe, entweder einseitig, oder direkt dir gesamte Vorder/Hinterachse. Das wäre halt ein entscheidender Vorteil gegenüber so einem Billig-Rangierwagenheber. Ein halbwegs vernünftiger Heber kostet 150- 200 Euro, bei dem sich nicht direkt der Arm nach der Seite biegt.

    Es ging mir ja genau um die Frage, ob ich mir beim Elch die Unterboden-Verkleidung damit ruiniere. Ich hatte selber schon den Verdacht, dass das nicht gut gehen würde, wollte das nur noch mal bestätigt wissen... ;-)
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    166
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Zum Reifenwechsel und Bremsscheiben machen reicht das doch auch.
    Meiner hat bei ALDI 26,99€ gekostet, den hab ich jetzt 4 oder 5 Jahre im Einsatz, keinerlei Probleme mit dem Hubarm oder den Rädern.
    Bei 2 Autos und nicht nur Reifenwechsel, hab ich den schon sehr oft benutzt.


    Für unter dem Auto arbeiten, würde ich eher eine Bühne in einer Mietwerkstatt nutzten.

    Für den Fall das man sein Auto überhaupt einseitig so belasten möchten, da wären mir zwei Wagenheber lieber als ein Kissen.



    Auf dem Serienwagenheber möchte ich keine größeren Arbeiten machen, der ist recht kippelig.


    Greetz
    Base
     
  11. #9 Gast010, 09.03.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Es geht mir ja darum, den Wagen so weit anzuheben, dass ich grössere Unterstell-Böcke drunter bekomme, um dann mit sorgfältig hoch gebocktem Auto da in Ruhe was machen zu können.

    Mir ist klar, dass das auf einer Hebebühne alles viel einfacher ist. Hab leider nur eine Bastler-Werkstatt in der Nähe, die was taugt und die ist ewig besetzt.
    Zudem kann ich dann nicht mal eben die Kiste hoch heben, um nach dem rechten zu schauen und dann oben lassen, bis ich das Ersatzteil habe... Das geht halt Zuhause.

    Aber trotzdem danke für die Hinweise. Mal sehen, ob ich einen halbwegs vertrauenserweckenden Heber bekomme. Der Sack ist schon mal raus, weil ich keinen Bock habe, mir den Unterboden zu versemmeln....
     
Thema: Luftkissen-Heber für W169?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hebesack auto

    ,
  2. autohebesack

Die Seite wird geladen...

Luftkissen-Heber für W169? - Ähnliche Themen

  1. W169 Audio 5 Aus W169 im Sprinter W906 nutzen

    Audio 5 Aus W169 im Sprinter W906 nutzen: Hallo Zusammen, ich habe einen Sprinter W906 und da ist mir das Audio 5 ausgefallen. Habe mir jetzt ein Audio 5 aus einem geschlachteten Elch...
  2. Lamellendach abdichten w245 W169

    Lamellendach abdichten w245 W169: Diese Woche habe ich mein Lamellendach abgedichtet ... es hat schon sehr genervt, wenn in der Waschstraße es aus der Licht/Schalteinheit getropft...
  3. W169 - Ölwarnung/Motor aus ohne erkennbaren Grund

    W169 - Ölwarnung/Motor aus ohne erkennbaren Grund: Hallo zusammen, ich habe eine A Klasse (A 180 CDI, W169, MOPF, Bj 2010, ca 190Tkm fast ausschließlich Autobahn). Seit nun einigen Wochen bekomme...
  4. W169 Blinker im Spiegel

    W169 Blinker im Spiegel: Hallo, Hat jemand eine Anleitung, wie man das blinkerglas im Spiegel auswechselt? Meins wurde zertreten... Mit freundlichen Grüßen W169lover
  5. W169 AGR gereinigt trotz allem Leistungsverlust

    W169 AGR gereinigt trotz allem Leistungsverlust: Hallo Leute, dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum nachdme ich ein stolzer Besitzer einer A klasse W169 CDI 180 seit kurzem bin. Ich...