W168 Luftmassenmesser LMM Steuergerät selbst löten

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von jhaklasse, 24.08.2010.

  1. #1 jhaklasse, 24.08.2010
    jhaklasse

    jhaklasse Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Brückenau
    Marke/Modell:
    A 140 Bj.10/ 2000
    Hallo,

    ich hab jetzt schon viel über das Thema Luftmassenmesser und Steuergerät
    gelesen, weil ich selbst das Problem an meinem Elch entdeckt habe.
    Ich hab das Teil mal zerlegt und angeschaut und muss sagen,
    dass es garnicht so wild aussieht in diesem Steuergerät.
    Das einzige Problem ist glaube ich so ein LMM zu bekommen.
    Weiß jemand wo man sich das beziehen kann??

    Die 6 Lötstellen kann man mit einer Lötpumpe absaugen und den neuen LMM einlöten.
    Für mich als Fein-Elektroniker sollte das kein Problem sein.
    Wenn es dann immer noch nicht gehen sollte, kann man es immer noch in einem
    Reparatur-Service geben.

    Nur die Beschaffung ist die Schwierigkeit.

    Danke

    Gruß

    JHAKLASSE
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hayaman, 24.08.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    hehehehe, bist nicht der erste, der es gerne haben möchte.

    Leider rücken die Instandsetzer mit der Info nicht raus, woher sie es beziehen.

    Solltest du es rauskriegen, wären viele hierfür dankbar. *thumbup*
     
  4. #3 westberliner, 24.08.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Vielleicht postet jemand mal ein Bild mit dem Bauteil, dann könnte man anhand irgendwelcher Ziffern/Zahlen mal ein wenig suchen.
     
  5. #4 Hayaman, 24.08.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    So sieht das Teil auf der Platine aus.
    Rot ist LMM, Gelb der Thermofühler (Draht).

    [​IMG]

    Jetzt kannst suchen. *thumbup*
     
  6. #5 backfisch, 24.08.2010
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj 2003 - / - B200 Bj 2006
    moin

    Ob es mit dem einlöten allein getan ist ?
    Was wenn der Sensor noch abgeglichen werden muss ... mit der Hauptplatine ?
    Es hat schon nen Grund warum das nur paar Firmen machen die Kosten für Spezialsoftware, Messgeräte, Lehrgänge usw lohnen sich nicht für jede Werkstatt .

    Auch wenn man eine Adresse für den Sensor hätte ... der Hersteller wird die kaum stückweise verkaufen .. oder eben sauteuer ...

    Die Elektronik heuzutage hat wie alles Vor und Nachteile ..

    gruss Meinhard
     
  7. #6 alexleick, 24.08.2010
    alexleick

    alexleick Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Chauffeur de Bus
    Ort:
    Luxembourg
    Marke/Modell:
    A 200
  8. #7 jhaklasse, 24.08.2010
    jhaklasse

    jhaklasse Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Brückenau
    Marke/Modell:
    A 140 Bj.10/ 2000
    Servus,

    ich denke nicht, dass da etwas angeglichen werden muss.
    Beim Nachfolger haben die ja nur den LMM nach außen gesetzt und ein
    Kabel zum Steuergerät gelegt. Kann mir nicht vorstellen, dass die da was neues erfunden
    haben ;-) Vielleicht kann man das ja sogar so irgendwie lösen.
    Einfach den Ansaugschlauch mit LMM anbauen und das Kabel in das Steuergerät einlöten und einen Deckel auf das Loch basteln ;D

    Wenn das nicht so viel Geld kosten würde, würde ich das mal testen.

    Hab alle Reparaturservice angeschrieben und gefragt, wo man das Teil beziehen kann.
    Mal schauen, vielleicht bekommt man da was raus *thumbup*

    Gruß J
     
  9. #8 Hayaman, 24.08.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    @ jhaklasse

    Habe ein wenig die Suchmaschiene bemüht und schaue mal diesen Beitrag an, da hat jemand was bekommen, was passt.

    Kannst mal bei www.sender.de versuchen, Hecky schreibt zwar was von 300 € aber es könnte vielleicht für weniger Geld zu machen sein. Sonst würde es sich nicht lohnen, da es eine Instandsetzung im Netz schon ab 250 € gibt.

    Wenn du erfolgreich bist, kannst ein feedback geben.

    Viel Erfolg *thumbup*
     
  10. #9 Hayaman, 25.08.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Also, ich habe mal bei www.sender.de nachgefragt.

    Es lohnt sich nicht. Man muss den LMM auslöten und dort einzuschicken danach wieder ein instandgesetztes einbauen. Das kostet bei den 200 €.

    Dann schon lieber für 260 € reparieren lassen. Das machen die auch. MSG einschicken und paar Tage später zurück.

    Einzelne LMM als Ersatzteil verkaufen die net :-/ und für wenig Geld auch nicht.

    Also weitersuchen ;D
    ____________
     
  11. #10 jhaklasse, 25.08.2010
    jhaklasse

    jhaklasse Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Brückenau
    Marke/Modell:
    A 140 Bj.10/ 2000
    Hallo,

    So ich hab schon mal ein paar Antworten von den Reparatur-Servicen bekommen,
    aber leider immer ohne Erfolg. Können dieses Teil nicht verkaufen und
    einige sind auch total pampig geworden als ich da mal etwas nachgebohrt habe.
    Der Stahlgruber hat es nicht in seiner Liste.
    Jetzt warte ich noch auf ein paar Firmen.
    Hoffe da bekomme ich mehr raus.

    Gruß JH
     
  12. #11 jhaklasse, 17.09.2010
    jhaklasse

    jhaklasse Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Brückenau
    Marke/Modell:
    A 140 Bj.10/ 2000
    Servus,

    So nach einigen Wochen muß ich leider mitteilen, dass ich nichts
    herausfinden konnte.

    Gruß JHAKLSSE
     
  13. #12 westberliner, 21.01.2011
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Es gibt doch von Mercedes andere Autos wo der LMM verbaut ist. An sich müsste man ja nur einen gleichen suchen und umlöten. Leider weiss ich nicht wie der genau vom Elch aussieht, aber BSP w203 schaut so aus:

    [​IMG]

    Kostenpunkt: 80€
     
  14. #13 Hayaman, 21.01.2011
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    @ westberliner
    So schlau waren die anderen auch schon, wenn du aber 80 € zu viel hast kannst mir einen schicken und ich probiere es aus. *thumbup*
     
  15. #14 Opelkiller, 06.04.2012
    Opelkiller

    Opelkiller Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    falls noch Interesee besteht, könnte ich eventuel diese Blätchen besorgen. Es sind zwei stück. Eine goldene und schwarze.

    Einfach einlöten und man spart sich eine teuere Reparatur



    Mfg
     
  16. #15 backfisch, 06.04.2012
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj 2003 - / - B200 Bj 2006
    moin Fremder

    Hast DU selbst das gemacht einen "toten" Elch so zum Leben erweckt ?

    Bitte kein " habs gehört ... oder der Kumpel der Freundin kennt wen ..."

    Weil wenn ja dann wäre es die "Gelddruckmaschine" mal eben ein 1000 Euro Steuergerät reparieren ...
    sorry da fehlt mir der Glaube .

    Fakten Bilder ... würden die Geschichte aus dem Nebel holen .. vielleicht ;)

    gruss Meinhard
     
  17. #16 Opelkiller, 06.04.2012
    Opelkiller

    Opelkiller Elchfan

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ja paar Elche hatte schon gemacht mit dem LMM.

    Wenn es der LMM, dan brauch man nur die Blättchen neu einlöten. Geht auch anders, nur der Verbrauch liegt um die 10.

    Gibst auch anderes Problem, was seltener auftrit, wo der Anlasser am Pin 72 kein - kriegt oder FBS nicht geschaltet wird. Da wird die suche viel komplizierter und das ist der fall, wo die Firmen nicht reparierbar sagen.



    Sorry wegen Bilder und so.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 gibbel1, 27.09.2012
    gibbel1

    gibbel1 Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A140 EZ:2002 PreMoPf 162tkm
    So, Opelkiller kann diese Blättchen besorgen. Einzelpreis für ein Set wäre 120€ incl. Versand. Ist mir persönlich ein bisschen viel, zumal ich ja auch nicht weiß ob es wirklich die Plättchen sind.
    Habe gestern ein defektes Steuergerät welches mir ticco freundlicherweise zugesandt hat geöffnet und mir dort diese Plättchen angeschaut. Sind das nun eigentlich Widerstandsplättchen? Ich habe nämlich mal mein Multimeter dran gehalten, konnte aber keinen (bzw. unendlich hohen) Widerstand messen. Was machen diese Plättchen nun also genau?
    Hier ein Bild davon. Vielleicht waren sie ja auch kaputt und der Grund wieso das Steuergerät gewechselt wurde. Ticcos Story dazu (Motor ging an der Ampel aus und nicht wieder an) klang aber weniger nach kaputtem LMM.

    [​IMG]
     
  20. tippex

    tippex Elchfan

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    178
    Marke/Modell:
    A160 7/98
    SantaCage und gibbel1 gefällt das.
Thema: Luftmassenmesser LMM Steuergerät selbst löten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 luftmassenmesser

    ,
  2. mercedes w168 luftmassenmesser reparatur

    ,
  3. luftmassenmesser mercedes a-klasse (w168) a 160 bensina

    ,
  4. mercedes a 140 heißfilm,
  5. luftmassenmesser selbst reparieren,
  6. W168 LUFTMASSEN MESSER EINLÖTEN,
  7. Steuergerät a klasse Luftmassenmesser löten,
  8. w168 luftmassenmesser reparatur,
  9. w168 luftmassenmesser selber reparieren,
  10. mercedes löten a160,
  11. luftmengenmesser a-klasse reparieren,
  12. lötpunkte für luftmassenmesser Mercedes a140,
  13. steuergerät reparatur Luftmassenmesser,
  14. lmm selbst reparieren e46 318d luftmassenmesser,
  15. Mercedes a klasse luftmassenmesser,
  16. luftmassenmesser sensor a168 160 benzin,
  17. luftmassenmesser sensor A168 160,
  18. mercedes a klasse lmm sensoren einloeten
Die Seite wird geladen...

Luftmassenmesser LMM Steuergerät selbst löten - Ähnliche Themen

  1. Gebrauchtes Steuergerät installiert

    Gebrauchtes Steuergerät installiert: Hallo liebe Elchfans, ich habe mich bereits durch das Forum durchgelesen und konnte leider kein geeigneten Beitrag finden. Ich habe erfolgreich...
  2. Nochmal zum Steuergerät Zentralverriegelung

    Nochmal zum Steuergerät Zentralverriegelung: Hallo Leute, nachdem ich seit Jahren dankbarer und stummer Leser des Forums bin, habe ich mich nun doch angemeldet, da ich für ein spezielles...
  3. Steuergerät Regensensor

    Steuergerät Regensensor: Hallo zusammen, Habe einen A170 CDI Bj. 2001 mit 130000 Km. Da funktioniert der Scheibenwischer vorne nicht (in keiner Stellkung der Schalter)....
  4. Drosselklappe u. Luftmassenmesser reinigen ( Stecker entfernen ? )

    Drosselklappe u. Luftmassenmesser reinigen ( Stecker entfernen ? ): Hallo Elchfreunde, wenn ich den Luftmassenmesser und die Drosselklappe mal reinigen möchte , kann ich dann bei "Zündung aus" die elektrischen...
  5. A160 BJ1999 LMM Motorsteuerrung austauschen

    A160 BJ1999 LMM Motorsteuerrung austauschen: Ich habe eine Mercedes A160 bj 99. Problem am Anfang war starkes ruppeln und bei Last keine Gasannahme. Habe mir aus einem identischen...