W168 Luftpumpe für Zusatzlufteinblasung - Reparatur

Diskutiere Luftpumpe für Zusatzlufteinblasung - Reparatur im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Vor ein paar Wochen ging die Luftpumpe für Zusatzlufteinblasung in meinem A140 Automatik Elch unplanmäßig in den Dauerlauf und schmolz dabei...

  1. #1 bingoman, 19.06.2011
    bingoman

    bingoman Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    131
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Fürth
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde Autotronic
    Vor ein paar Wochen ging die Luftpumpe für Zusatzlufteinblasung in meinem A140 Automatik Elch unplanmäßig in den Dauerlauf und schmolz dabei sprichwörtlich durch. Der Motor der Pumpe hatte das Ganze wohl gut überstanden, er lief noch einwandfrei. Das Lüftergehäuse war aber hin.

    500 Euro für eine neue Luftpumpe waren mir zu heftig. Vor allem für ein Teil, was für den Fahrbetrieb völlig überflüssig ist. Um trotzdem in Sachen Emission ein gutes Gewissen zu haben, habe ich erfolgreich versucht, die Luftpumpe zu reparieren. Dabei habe ich einige Fotos gemacht.

    Meine Reparaturtipps und Fotos sind nur als Anregung zu verstehen! Es gibt sicherlich auch andere Möglichkeiten für eine Instandsetzung!

    [​IMG]

    Bild 1:
    Die Luftpumpe für die Sekundärlufteinblasung (roter Kreis). Einbauort: Motorraum Fahrerseite unterhalb des Wischwasserbehälters. Ausbau: Wischwassserbehälter aushängen und irgendwie provisorisch festbinden, damit er nicht wieder runterfällt. An der Luftpumpe den Anschlussstecker und Schlauch abziehen. Den kleinen Masseanschlusskasten (blauer Kreis) abschrauben, dann die 3 Schrauben der Halterung lösen. (alles Sechskantkopf SW 10mm).

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bilder 2-4:
    So sieht das Lüftergehäuse nach ca. 50 min Dauerlauf aus. Ursache: Der Kontakt im Relais K6 blieb kleben, obwohl keine Ansteuerung vom MSG mehr vorhanden war, auch noch nach Ausschalten der Zündung. Die Luftpumpe lief im Dauerlauf musste gegen das geschlossene Luftventil ankämpfen, deshalb war auch keine Luftförderung vorhanden. Die ständig nachverdichtete Luft im Lüftergehäuse entwickelt nach einiger Zeit eine enorme Hitze, die irgendwann den Kunststoff zum Schmelzen bringt. Jeder kennt das physikalische Prinzip von der Fahrradluftpumpe.

    [​IMG]

    Bild 5
    Die Luftpumpe auf dem "Prüfstand"

    [​IMG]

    Bild 6:
    Die aufgeschmolzenen Stellen wurden mit den Heißluftfön vorgewärmt und mit den Lötkolben dann "zugeschweisst". Behutsam und schrittweise vorgehen. Dazwischen immer wieder die Freigängigkeit des Lüfters prüfen durch Anschluss an eine 12V Batterie.

    [​IMG]

    Bild 7:
    Feilen und Schleifen der ausgebesserten Stellen für eine einigermassen ebene Oberfläche.

    [​IMG]

    Bild 8:
    Um die Stellen zusätzlich zu stabilisieren, wurde eine Epoxydharz-Schicht aufgebracht. Muss aber nicht unbedingt sein.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bilder 9-10:
    Die Luftpumpe ist geprüft und jetzt wieder einbaubereit.

    [​IMG]

    Bild 11:
    Die Steuergeräte-Box im Motorraum. Zum Öffnen sind es 3 Torx-Schrauben und 2 seitliche Einrastungen.

    [​IMG]

    Bild 12:
    Das Relais K6. Wenn man die Kabelbäume etwas zur Seite drückt, kann man das Relais mit der Hand zwischen Daumen und Zeigefinger packen und abziehen. Es ist eigentlich überhaupt nicht schwierig, man muss nur etwas Geschicklichkeit und "normalgrosse" Hände haben.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bilder 13-14:
    Das defekte Relais. Die Kontaktlegierungen sind in Laufe der Zeit durch Schalten der hohen Ströme völlig abgebrannt. Dadurch können sich die beiden Kontaktflächen beim Schalten durch den Lichtbogen miteinander verschweissen, der Kontakt bleibt praktisch "kleben".

    [​IMG]

    Bild 15:
    Das neue Relais A0025427219. Made in China. 9,66 Euro bei MB. Das Stecken muss man im Blindflug machen, weil man ja den Sockel nicht sehen kann, da die eigene Hand im Weg ist. Aber auch das ist mit etwas Geachicklichkeit zu schaffen.

    Grüße
    bingoman
     
    Rudi_56..., A160-scheini, arti und 3 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 dtunjic1, 19.06.2011
    dtunjic1

    dtunjic1 Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    nasenbohrer
    Ort:
    kroatien
    Marke/Modell:
    a 160
    Toller Bericht..Hut ab!!!!
     
  4. Falk

    Falk Guest

    Schöne Anleitung. Bitte in den DIY Bereich verlegen.

    Welche Sicherung muß man ziehen um schnellstmöglich die Luftpumpe abzustellen ? Ansonsten bleibt ja nur Batterie abklemmen.
     
  5. #4 bingoman, 20.06.2011
    bingoman

    bingoman Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    131
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Fürth
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde Autotronic
    Ich hatte erst gar nicht nach der richtigen Sicherung gesucht. Einfach den Anschlußstecker an der Luftpumpe abziehen ;D

    Grüße
    bingoman
     
  6. Falk

    Falk Guest

    ahja, wie heisst es so schön: viele wege führen nach rom ...oder zur luftpumpe
     
  7. #6 Mr. Bean, 20.06.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    884
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  8. secret

    secret ex-Admine

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
  9. #8 Mr. Bean, 21.06.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    884
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Danke!
     
  10. #9 Hayaman, 05.07.2011
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X3 2.0d
    Das ist die Nr. 1 mit 20 A bzw. Nr. 48 mit 30 A

    @ bingoman
    Super *thumbup*


    PS: hier ein Link zum Sicherungsblatt W168
     
  11. Falk

    Falk Guest

    werd ich mit gleich mal ausdrucken und mit zum sicherungskasten legen.
     
  12. arti

    arti Elchfan

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Classic
    Vielen Dank für die Super Anleitung! Super Job! *thumbup* *thumbup* *thumbup*
     
  13. #12 A160-scheini, 10.04.2016
    A160-scheini

    A160-scheini Elchfan

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ebersbach an der Fils
    Ausstattung:
    5Gang-manuell, Klima, ZV, el. Fh, Hängerkupplung, Radio20, CD,
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A160
    Kann mich nur anschließen :) Vielen Dank für die gut bebilderte Anleitung! Dank der Anleitung habe ich endlich den Relaiskasten gefunden - Steht ja Aircondition drauf... . Konnte das Relais sogar wieder gangbar machen. Bis ein neues reinkommt.
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Hochsitzer, 10.04.2016
    Hochsitzer

    Hochsitzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    EN- Kreis
    Ausstattung:
    Radio: Command 2.5, der Rest fast komplett
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Was hat die Nebenluftpumpe für eine Artikelnummer?
    Weis das wer?
     
  16. #14 Superbobbydick, 03.08.2019
    Superbobbydick

    Superbobbydick Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Wien
    Ausstattung:
    Classic- Automatik- Benziner
    Marke/Modell:
    Mercedes A160 W169 BJ 2010 Benziner
    A 0001404585
     
Thema: Luftpumpe für Zusatzlufteinblasung - Reparatur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. W168 Luftpumpe für Zusatzlufteinblasung - Reparatur

    ,
  2. w168 sicherungskasten

    ,
  3. w168 relais k6

    ,
  4. w168 pumpen relle,
  5. w168 sekundärluftpumpe relais,
  6. w168 anlasser relais,
  7. mercedes a klasse sicherungskasten,
  8. mercedes a klasse w168 sicherungskasten,
  9. mercedes a klasse relais,
  10. luftpumpe a klasse,
  11. w168 relais k7,
  12. Mercedes A 140 Relais K 6 wo sitz er,
  13. vaneo luftpumpe,
  14. w168 Relais Elektronik,
  15. a klasse anlasser relais,
  16. w168 läuft nach,
  17. a klasse starterrelais,
  18. a klasse Motorraum Relais ,
  19. relais zusatzluftpumpe w168,
  20. a 140 sicherungen motorraum,
  21. w168 zv steuergerät,
  22. a168 Relais starter,
  23. elchfans.de threads Luftpumpe für zusatzlufteinblasung Reparatur,
  24. w168 wo sitzt Relais?,
  25. a klasse w169 starter relais
Die Seite wird geladen...

Luftpumpe für Zusatzlufteinblasung - Reparatur - Ähnliche Themen

  1. Luftmassenmesser Reparatur Heute

    Luftmassenmesser Reparatur Heute: Moin, Heute lassen wir unseren Luftmassenmesser durch einen Spezialisten der sich auf solche Reparaturen spezialisiert hat, reparieren. Diese...
  2. Reparatur Betätigung Türpin hinten W168

    Reparatur Betätigung Türpin hinten W168: Hallo, bei meinem Beistell- Elch , ZV mit Funk, machten beide hinteren Türpins die Bewegung des Türschloß nicht mehr mit und blieben unten. Egal...
  3. Hydrostössel, lohnt eine Reparatur noch?

    Hydrostössel, lohnt eine Reparatur noch?: Hallo Elchfans, Auch ich habe nun einen Elch (geerbt). A140, BJ 2000 und 160000km auf der Uhr. Vor kurzem hat er Ölwechsel, Batterie,...
  4. Automatikgetriebe Reparatur in Werkstatt

    Automatikgetriebe Reparatur in Werkstatt: Hallo, bei meinem Vaneo 1,9 Bj,2004 Automatik ist die erste Schaltstufe defekt (F-Fehler). Die Merzedeswerkstatt diagnostiziert P1887 und will das...
  5. Reparatur Bleche Schweller hinten

    Reparatur Bleche Schweller hinten: Mal in die Runde Gibt es für den Elch bleche für den hinteren Schwellerleiste . oder muss ich da selber welche zurechtbasteln...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden