W168 Lust am Elch vergangen

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von vitamin, 20.04.2010.

  1. #1 vitamin, 20.04.2010
    vitamin

    vitamin Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Grevenbroich
    Marke/Modell:
    A140 W168
    Hallo,
    nachdem mir das Handbremsseil gerissen ist und ich es für teures Geld hab reparieren lassen ist nun das Lamellendach im Arsch.
    Hab Werkstatt angerufen und die haben den abgeholt
    Die machen das Dach nun .
    Ich will keinen Mercedes mehr haben da ich was brauche wo ich mich drauf verlassen kann.
    Da kann man ja fast auch Opel fahren, und ich hasse Opel!!

    Was kann ich für den noch verlangen beim Verkauf?
    Es ist ein A140 Classic
    09/1998
    131000 KM gelaufen
    Schwarz,war gerade beim Beulendoktor sieht also optisch gut aus.
    Parrot Freisprecheinrichtung
    Hutablage/Rollo
    Lamellendach
    Hat eine Gasanlage eingebaut, also LPG
    ansonsten Serie

    Gruß André
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elfe12e, 20.04.2010
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    50
    Mensch, wie kann man nur ein so altes Auto ohne Händlergewährleistung kaufen!
    Zum Preis: was würdest du für das Teil geben?
    Vermutlich nicht viel.
    Ich denke mit 2000 Euro als Einnahme hättest du Glück.
     
  4. #3 iZeppelin, 20.04.2010
    iZeppelin

    iZeppelin Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bürgstadt
    Marke/Modell:
    V168 - A170 CDI Black Pearl
    Was erwartest du von einem "alten" Auto, dessen Vorgeschichte du anscheinend nicht 100 prozentig kennst?
     
  5. #4 vitamin, 20.04.2010
    vitamin

    vitamin Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Grevenbroich
    Marke/Modell:
    A140 W168
    Ich versuche mal das die den zurücknehmen.
    Vielleicht hab ich ja Glück.
    Die Kiste war ja für meinen Laden gedacht um Ware zu holen usw., deswegen wollte ich nichts teures haben da ich ja noch einen Smart Cabrio hab.
    Mal sehen was dabei rumkommt, fahre da morgen mal hin
     
  6. #5 vitamin, 21.04.2010
    vitamin

    vitamin Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Grevenbroich
    Marke/Modell:
    A140 W168
    Die rechnen jetzt mal durch,
    der meinte wohl zurückgeben würde sich nicht lohnen da die 86Cent pro gefahrenen KM verlangen. Wären dann knapp 900 €
     
  7. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    63
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Hallo Vitamin,

    also 86Ct/km sind wohl ein bisschen happig.

    Als wir unseren im Herbst 2009 zurückgeben wollten, wollte der Händler 7Ct/km in Rechnung stellen.

    gruß
    RENE
     
  8. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    *daumen*

    Selbst mit bekannter 100%iger Vorgeschichte, 12 JAHRE !!! Hallo, kein Neuwagen - da kann bei jedem Wagen etwas sein, zumal das Lamellendach bei nicht 100%-iger Wartung als sehr anfällig bekannt ist. Deshalb direkt einen Hersteller als Ganzes an den Pranger zu stellen... .

    Kauf halt nen Neuen und wechsel dann alle 2 Jahre, dann gibt's keine Probleme und wenn dann ist's ne Garantiesache - ob dies dann aber günstiger ist - ich denke ehr nicht... .

    Wenn du nun aber kein gutes Gefühl mehr hast, wenn du dich in dein Auto setzt, dann gib ihn wieder ab, zur Not auch mit 900€ Verlust, denn auf dem Markt müsstest du auch ersteinmal einen Käufer finden.

    Gruß
    Über
     
  9. #8 Scanner, 21.04.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    da waere der verlust sicher hoeher als 900€.

    und die 86cent... ich wuerde mich da mal informieren ob dies die korrekte hoehe ist.

    7ct klingt da sogar sehr wenig. aber 86 sehr hoch.
     
  10. #9 vitamin, 21.04.2010
    vitamin

    vitamin Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Grevenbroich
    Marke/Modell:
    A140 W168
    Das ich keinen Neuwagen gekauft habe ist klar, auch das mal was kaputt gehen kann.
    Nur wurde mir zugesichert das der Wagen in Ordnung sei.
    Dann kommen direkt 2 krass teure Defekte innerhalb kurzer Zeit nach dem Kauf.
    Ich fahr die Tage mal zu VW vielleicht haben die da einen passenden jungen Gebrauchten/Jahreswagen da stehen, mit etwas Glück nehmen die den Schrott noch in Zahlung und mein Verlust ist nicht so hoch.
    Muß das halt als Lehrgeld dann ansehen :-/
    Gruß André
     
  11. #10 General, 21.04.2010
    General

    General Guest

    Wie kann man sonst ein Auto verkaufen....
    Keine Möglichkeit das Dach einfach zu dichten, denn für nen "Transporter" braucht man das nicht ;D

    Hätte noch nen Twingo im Angebot *ulk*
     
  12. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ganz ehrlich:
    Dann kaufe keinen 12 Jahre alten Gebrauchtwagen mit 130.000km.
    Da wird früher oder später immer etwas kaputt gehen!

    Auch wenn du jetzt demnächst zu VW gehst, dann mach das nicht!
    Da wird es mit einem Fahrzeug dieses Alters und der Kilomterleistung auch nicht besser.

    Und ein Verkäufer wird einem niemals das Negative eines Autos erzählen. Das wäre gegen sein Interesse.

    Was ich allerdings noch nicht so recht verstanden habe: Ist der jetzt beim Händler gekauft oder privat?
    Die 86cent/km sind sicher zu hoch. Das Auto hat niemals solch einen Wertverlust. Das kann man bei einem Neuwagen ansetzen, aber niemals bei einem Auto diesen Alters.

    gruss
     
  13. #12 vitamin, 22.04.2010
    vitamin

    vitamin Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Grevenbroich
    Marke/Modell:
    A140 W168
    @Jupp,
    ich schrieb ja das ich bei VW mich nach einem Jahreswagen umsehen will und nicht mehr nach sowas alten.
    Klar geht bei einem Auto nach 12 jahren auch mal was kaputt aber beim Elch sind es ja direkt mega Kosten die für jede Kleinigkeit auf einen zu kommen, das hab ich vorher leider nicht bedacht.
    So ist der Elch genial, Sitze hinten ruckzuck raus und Du hast ne Menge Platz.

    Wenn ich jetzt mal so grob überschlage was an Reparaturen waren und noch kommt(Dach) und den Kaufpreis hätte ich mir schon fast einen neuen Dacia Logan kaufen können und hätte für 2 Jahre Ruhe.

    Gruß André
     
  14. #13 westberliner, 22.04.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Jetzt wo du schon so viel reingesteckt hast, wieder verkaufen? Wäre meines Erachtens mega dämlich - ausser du nimmst dein Dach wieder mit.

    VW ist auch nicht besser - man kommt unter der Haube nur bisschen besser dran.
     
  15. #14 Elfe12e, 22.04.2010
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    50
    Wieviel hast du denn bezahlt?
     
  16. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Wenn ich das richtig verstanden habe hast du das Dach machen lassen..wirtschaftlich betrachtet würd ich das Auto dann an deiner Stelle behalten..nach dem du jetzt viel reingesteckt hast wäre es das vernügtigste..den der Elch ist wie du sagst genial..hast du jetzt eine Gebrauchtwagengarantie oder nicht..?
     
  17. #16 vitamin, 22.04.2010
    vitamin

    vitamin Elchfan

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Grevenbroich
    Marke/Modell:
    A140 W168
    Bezahlt hab ich 2500 + 450 Beulendoc + 1100 gerissenes Handbremsseil + 100€ Kleinscheiß wie Wischer,Wischwasserbehälter und Gepäckraumrollo und jetzt kommt noch das Dach dran (bei meinem Glück 1000€)
    So ein Dacia kriegste ja schon ab 6900€ nagelneu.
    Wenn ich den behalte hab ich bestimmt im Mai nen Motorschaden oder was anderes teures :-X
    Lieber jetzt die Kiste loswerden bevor noch mehr kommt.
    Was bringt mir der Wagen wenn er mehr in der Werkstatt steht als sonstwas, zum Glück hab ich ja noch einen Wagen so das ich keinen Leihwagen nehmen muß.
    @Xelos hab keine Garantie :-/

    Gruß André
     
  18. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich sprech mal ein kleines Geheimnis an (aber nicht weitersagen):
    Dacia fahren ist billiger als Mercedes fahren ;).
    Und übrigens bevor du bei VW zuschlägst und hinterher feststellst, dass der Dacia billiger gewesen wäre ... ja Dacia fahren ist auch billiger als VW fahren.

    Wenn du Garantie willst, kaufe einen Neuwagen oder einen Gebrauchten mit Garantie. Bei jedem anderen Gebrauchten wird dir niemand garantieren können, dass du morgen nicht einen dicken Schaden hast, der dich einen Arsch voll Geld kostet.

    gruss
     
  19. #18 General, 22.04.2010
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    billig ungleich günstig ;).

    Klar bekommt man da keine Spitzenqualität und Unterhaltungen sollte man bei 140 km/h auf der Autobahn auch besser sein lassen, aber der Geldbeutel wird günstiger bei weg kommen als bei Mercedes oder VW.
    Aber Gast in der Werkstatt wird man früher oder später auch sein.

    gruss
     
  22. #20 derjoseph, 22.04.2010
    derjoseph

    derjoseph Elchfan

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 170 CDI-L-Elegance
    Einen Dacia würde ich, wenn überhaupt, aber nur so lange fahren wie Garantie drauf ist.
    Mein Nachbar fährt so `ne Krücke und ich durfte mich schon mal von der Verarbeitungsqualität "überzeugen"............. :-X
    Der ist ein Jahr alt und scheppert und rasselt an allen Enden !
    Ich will mir garnicht vorstellen wie so ein Hobel nach 5 Jahren Gebrauch aussieht.
    Sicher, der Preis ist eine Kampfansage - aber man muß sich auch überlegen warum der so billig ist.
    Ich denke mal für einen "Wenigfahrer" oder als überdachter Aldishopper mag so`n Ding grad noch taugen - für mehr aber auch nicht.

    joseph


    .
     
Thema:

Lust am Elch vergangen

Die Seite wird geladen...

Lust am Elch vergangen - Ähnliche Themen

  1. Schlachte meinen Elch

    Schlachte meinen Elch: Schlachte meine Elch Bj 99 160 Benziner mit Schaltgetriebe Besonderheiten 4 einzelnen teilleder sitze hinten mit Armlehne.Vorne umgebaut auf...
  2. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  3. Elch W169 hat "Parkinson"

    Elch W169 hat "Parkinson": Hallo, Freunde des Elchs! Nach 290.000 km auf der Uhr bekommt mein W169 180CDI Automatik von 2006 nun Parkinson: Im kalten Zustand zunächst...
  4. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  5. Abschleppöse / Pannenset für Elch Mopf

    Abschleppöse / Pannenset für Elch Mopf: Hallo Zusammen, Ich bin neu hier, aber das ist meine dritte Elch *thumbup* und hatte niemals die Pannenset benutzen aber ich brauche der...