W168 maximal Geschwindigkeit?!

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Herrmann, 07.07.2010.

  1. #1 Herrmann, 07.07.2010
    Herrmann

    Herrmann Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Chef vom Dienst ;)
    Ort:
    Zürich
    Marke/Modell:
    A190
    Moin Moin,

    so bin heute mal "schnell" von Zürich nach Frankfurt gedüst. Konnte dabei endlich mal den Wagen "testen". Also ich habe es auf 210 km/h gebracht. Schlecht? Gut? Normal? Zwischen 180-190 schafft er es locker aber dann brauch er etwas gedult und Rückenwind ;)
    Auf diesen schlechten Autobahnen merke ich jeden ritz auf der Strasse. Der Wagen wird dann zur Massagematte mit vibrationsfunktion :D

    Grüsse aus Frankfurt (morgen endlich wieder zurück nach Zürich)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    Eingetragen ist er mit 198km/h. Da sind 210km/h laut Tacho schon gut. Ich habe mal einen Tick mehr geschafft seinerzeit.

    Beweisfoto:
    [​IMG]

    Irgendwann bergab ist die Tachonadel sogar mal verschwunden...
     
  4. #3 Hayaman, 08.07.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Angeber *aetsch*
     
  5. #4 General, 08.07.2010
    General

    General Guest

    Hey ich hab mit nem A140 schon mal 200 drauf gehabt *aetsch*
     
  6. #5 Hayaman, 08.07.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    200 von was? *aetsch*
     
  7. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    Eher jugendlicher Leichtsinn, fahre schon lange nicht mehr so schnell...
     
  8. #7 eXtremeTK, 08.07.2010
    eXtremeTK

    eXtremeTK Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    27777 Ganderkesee
    Marke/Modell:
    A 210 EVO & A 200
    Navigation mit GPS zeigte ~220-225km/h an... Dann fing der Motor jedoch an zu "überdrehen", wie als ob man einen Gang bzw. die Drehzahl des Motors auf dem Prüfsstand deutlich überdreht...

    Es fehlt damit also definitiv der 6.te Gang! Die Geschwindigkeit wurde auf ebener Strecke erreich. Minimalst bergauf schafft er auch noch mit ~210 km/h!

    Aber ehrlich - schön fahren ist was anderes. Fahre mit dem Auto dann doch lieber eine Nummer langsamer!
     
  9. #8 General, 08.07.2010
    General

    General Guest

    Wer überdreht, für sowas hat der nen Drehzahlbegrenzer?! *kratz*
     
  10. #9 eXtremeTK, 08.07.2010
    eXtremeTK

    eXtremeTK Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    27777 Ganderkesee
    Marke/Modell:
    A 210 EVO & A 200
    Wann greift der Drehzahlbegrenzer denn? Ich kann über die roten Striche drehen! Hatte etwas mehr als ~6500rpm anliegen!

    Wenn du beim TÜV AU machen lässt, dann jaulen die den Motor auch immer so extrem hoch. So jault er bei mir in der Endgeschwindigkeit auch. Aber wie gesagt - muss ich nicht mehr haben ;-)
     
  11. eikman

    eikman Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostholstein
    Marke/Modell:
    W168 MoPf A 170 CDI
    Aber das machen die doch nur beim Diesel???? Der muss bis zur Abregeldrehzahl drehen und wenn ich mich nicht irre das ganze 3mal für die AU. *kratz*

    Duckundweg

    Gruß

    Eikman
     
  12. afh91

    afh91 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Süd-Hessen
    also auf grader strecke packt mein A140 seine 160-170, wenn er fast leer ist auch 180. Habe es aber vor einiger Zeit geschaft in den Kasslerbergen mit Rückenwind auf 200 zu kommen! War aber net mehr schön, ich hab das Lenrad richtig anpacken müssen so sehr hat alles geklappert. und das runterbremsen von 200 auf 120 wegen nem rausziehenden Idoten war auch mehr glück als verstand. begnüge mich jetzt wieder mit meinen 170^^
     
  13. #12 Hayaman, 08.07.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Schleicher *aetsch*
     
  14. #13 Tschammy, 08.07.2010
    Tschammy

    Tschammy Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Abkanter
    Ort:
    Geislingen an der Steige
    Ausstattung:
    Radio sound 30, Schiebedach,
    Marke/Modell:
    414. 1.7cdi.
    da ich eigendlich immer die kleine mit drin hab-

    .....hab ich sehr viel zeit..... schnell fahren- brauch ich nicht mehr- wahr früher anderst.

    aber jetzt mit den Kids hat man schon stress genug ;D

    140..150.... ist so der durchschnitt
     
  15. #14 Mr. Bean, 08.07.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Für meinen Elch siehe: Zusatzölkühler für A190

    Auf der Geraden ist es so wie du schreibst. Ab ca. 180 ... 190 wird er zäh. Leigt am Motor (2-Ventiler). Maximal 210 bis 215. Leicht Bergab 220. Wird es steiler versenke ich die Tachonadel ...
     
  16. #15 eXtremeTK, 08.07.2010
    eXtremeTK

    eXtremeTK Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    27777 Ganderkesee
    Marke/Modell:
    A 210 EVO & A 200
    Wie viel bringt der Zusatzölkühler wirklich? Bin auch an meinem überlegen, da man aber keine Temperaturen auslesen kann, weiß ich auch nicht ab welcher Geschwindigkeit das ÖL oder das Kühlwasser zu heiß wird!

    Gruß
    Tobias
     
  17. #16 Hayaman, 08.07.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Also, ich schätz mal so um die 7 Kilogramm an Zusatzgewicht.

    Danach liegt die Schnauze tiefer und verringert den Luftwiderstand.
    Daher Geschwindigkeiten über 200 km/h möglich.
    Das gleiche kannst du mit doppeltem Big Mac erreichen, liegt schwer im Magen, kostet weniger und hält länger. *spassbremse*
     
  18. #17 eXtremeTK, 08.07.2010
    eXtremeTK

    eXtremeTK Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    27777 Ganderkesee
    Marke/Modell:
    A 210 EVO & A 200
    Es ging mir eher um die Senkung der Öltemperatur. Aber ok, lassen wir das!
     
  19. #18 Herrmann, 08.07.2010
    Herrmann

    Herrmann Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Chef vom Dienst ;)
    Ort:
    Zürich
    Marke/Modell:
    A190
    so bin wieder zurück. also als teststrecke kann ich Stuttgart - > Singen Autobahn empfehlen *daumen* fast komplett mit 200 durchgefahren :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 General, 08.07.2010
    General

    General Guest

    Der Sprit ist noch nicht teuer genug *LOL*
     
  22. #20 Janosch, 09.07.2010
    Janosch

    Janosch Elchfan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Tramchauffeur
    Ort:
    Zürich
    Marke/Modell:
    keiner mehr, Peugeot 407 Coupe
    ...aber Du darfst nicht vergessen, hier in der Schweiz biste schon mit 140 auf der Autobahn ein Raser....... Da kann ich schon verstehen, dass man auf der deutschen dann auch mal Gas gibt. Kenn ich ja selber von mir........ *beppbepp*
     
Thema:

maximal Geschwindigkeit?!

Die Seite wird geladen...

maximal Geschwindigkeit?! - Ähnliche Themen

  1. A200 kommt nicht auf Geschwindigkeit

    A200 kommt nicht auf Geschwindigkeit: Ich habe meiner Freundin, weil sie einen wollte, einen A200 Coupe mit 7Gtronic gekauft. Der Benz hatte im November 15 168000km auf der Uhr und...
  2. Tempomatik: Gewünschte Geschwindigkeit einstellen

    Tempomatik: Gewünschte Geschwindigkeit einstellen: Hallo zusammen! Wenn ich das Handbuch richtig verstehe, dann sollte der Tempomat die AKTUELLE Geschwindigkeit halten, sobald ich nach einem...
  3. Zittern ab einer bestimmten Geschwindigkeit - was kann das sein?

    Zittern ab einer bestimmten Geschwindigkeit - was kann das sein?: Hallo Fans, ich bin jetzt innerhalb 2 Wochen 2x auf der Autobahn liegen geblieben mit unserem recht frisch erworbenen, gebrauchten Vaneo. Neulich...
  4. Automatikgetrieb geht aus niedriger Geschwindigkeit beim Beschleinigen in "F"

    Automatikgetrieb geht aus niedriger Geschwindigkeit beim Beschleinigen in "F": Hei! Mein A 170 CDi Automatik hat die Eigenart, aus niedriger Geschwindigkeit (zB 50 km/h, Ortsende) beim moderaten Beschleunigen in den Fehler...
  5. Problem mit a 160: Fehler Auslesen hat ergeben lmm nockenwellensensor lambdasonde geschwindigkeits R

    Problem mit a 160: Fehler Auslesen hat ergeben lmm nockenwellensensor lambdasonde geschwindigkeits R: Hallo zusammen, Ich habe gesucht wie ein bekloppter nur nicht fündig geworden. Der Elch meiner Mutter bj 98 fing an morgens rum zu Zicken. Fehler...