W168 Mehr verbrauch?

Diskutiere Mehr verbrauch? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; mein elch verbraucht auf ein mal 2 liter mehr sprit als zuvor?

  1. #1 Black Music, 19.01.2011
    Black Music

    Black Music Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A160 CDI
    mein elch verbraucht auf ein mal 2 liter mehr sprit als zuvor?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Über wie viele Tankfüllungen?

    gruss
     
  4. #3 Andy2008, 19.01.2011
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]
    wie funktioniert Deine Heizung?....wird es richtig heiss... nach ca. 5Km Fahrt.

    Ich vermute auch hier den Thermostat, der meiner Meinung und Erfahrung nach die Hauptursache für 1. merklich hören Spritverbrauch 2. für schlechte Heizleistung und 3. für die Motoröl-Verschlammung mit bei trägt, weil der MOtor einfach nicht auf die erforderliche Betriebstemperatur kommt, was nicht angezeigt wird beim W168.

    Gruss
    Andy *FReiburg*
     
  5. #4 Black Music, 21.01.2011
    Black Music

    Black Music Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A160 CDI
    ja also richtig warm wird er so nach 10-15 kilometer was ziemlich nervig ist, weil es halt lang dauert.
     
  6. #5 Andy2008, 21.01.2011
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]
    ..denke es ist auch hier der Thermostat, fahre mal 5Km und prüfe den dicken Schlauch der vom Kühler zum Thermostat führt, ist dieser "lauwarm" ist es der Thermostat.

    Gruss
    Andy *FReiburg*
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Es häufen sich die unbeantworteten Fragen.
    1. Verbrauch über wie viele Kilometer ermittelt?
    2. Was für ein Baujahr?

    gruss
     
  8. #7 Black Music, 22.01.2011
    Black Music

    Black Music Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A160 CDI
    also ich tanke immer voll und hat früher so für ca. 1000 km gereicht, jetzt nur für 700-750 km. ich fahre ein (w168) a160 cdi mit 60 ps.
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ursachen:
    1. Es ist kalt. Mein 170 CDI hat sich im Winter auch locker einen Liter mehr gegönnt und 1000km waren im Winter nie drin (im Sommer schon).
    2. Die Frage hast du leider immer noch nicht richtig beantwortet, aber der Verbrauch schwankt beim Elch immer sehr stark, je nachdem wie voll man den Tank bekommt. Da gibt es gerne mal Ausreißer nach oben oder unten, die aber eigentlich nichts mit dem Verbrauch zu tun haben. Deshalb ist so etwas erst so richtig aussagekräftig, wenn es 3 Tankfüllungen am Stück der Fall ist (ist das der Fall?).

    Zu der Heizleistung nach 10-15km:
    Ist der Zuheizer an? (auch die Frage nach dem Baujahr war nicht beantwortet, ist zum Glück aber durch die 60 PS ausreichend geklärt).
    Und funktioniert dieser auch (leider auch nicht so einfach prüfbar)?
    Ohne Zuheizer wäre das eine ganz typische Distanz, die der Motor braucht um genügend Heizleistung zu produzieren.
    Natürlich ist auch ein defekter Thermostat denkbar.

    gruss
     
  10. #9 Rudi_Rennsau, 23.01.2011
    Rudi_Rennsau

    Rudi_Rennsau Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    40
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A170 CDI/W168 Bj. 1999
    ich hatte diesen Winter auch einen spürbar höheren Verbrauch. Hat sich inzwischen aber wieder eingependelt. Und ich denke es waren äußere Umstände wie Diesel-Qualität, Winterreifen, Schneemaßen.
     
  11. #10 Andy2008, 23.01.2011
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]

    ok, und wie hoch ist die Wassertemperatur *kratz*

    Gruss
    Andy *FReiburg*
     
  12. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Beim W168 ist das wohl kaum möglich zu sagen.

    Aber richtig, die Schneemassen waren sicher auch stark verbrauchssteigernd. Da wo ich den Berg runter normalerweise bremsen muss, musste ich bei Schnee sogar noch Gas geben.

    gruss
     
  13. #12 Black Music, 23.01.2011
    Black Music

    Black Music Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A160 CDI
    dann lass ich mal morgen mein thermostat überprüfen, und mal gucken ob es in paar monaten wenn es wärmer geworden ist immer noch so ist.
     
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja egal ob es jetzt am Thermostat liegt oder an den Außentemperaturen an sich, beides erledigt sich mit steigenden Außentemperaturen ;).

    gruss
     
  15. #14 Andy2008, 23.01.2011
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]
    ..ja, klar, so kann man es natürlich auch sehen, und die absolute Fehlkonstruktion des Thermostaten und das fehlen der Wassertemperatur-Anzeige beim W168 ins "unwichtige" herrunter spielen.

    Gruss
    Andy *FReiburg*
     
  16. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja fairer Weise muss man sagen, dass das aber auch der einzige Vorteil einer Temperaturanzeige ist. Einen anderen kenne ich nicht (sage ich nachdem ich seit rund zwei Jahren ein Fahrzeug fahre, die eine hat).

    gruss
     
  17. #16 Andy2008, 23.01.2011
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    [​IMG]
    nun ja, ich denke es hat mehrere Vorteile so ein Instrument zu haben, a) man beschäftigt sich mehr mit den Vorgänge, die da unter der Haube statt finden, b) man erkennt sofort ob der Thermostat funktioniert bzw. der Motor ausreichende Betriebtemperatur hat, c) man sieht sofort ob das Kühlwasser kurz vorm kochen ist, was fast immer mit einem Totalschaden der Motors endet.

    Also das Instrument gehört in Alle "Fehikel" die ein Wassergekühlten Motor haben.
    ...

    Gruss
    Andy *FReiburg*
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Zu a):
    Naja mag sein, aber ich glaube nicht, dass es bei der Mehrheit einen Effekt auslöst
    Zu b):
    Thermostat stimmt habe ich ja bereits gesagt und nein die Betriebstemperatur hängt nicht von der Wassertemperatur ab, sondern von der Öltemperatur und die hinkt erfahrungsgemäß gut hinterher. Da suggeriert die Wassertemperatur bei der Mehrheit eher ein falsches Bild.
    zu c):
    Ganz ehrlich, wer schaut schon darauf wie ein hypnotisiertes Kaninchen?
    Niemand!
    Geht die Temperatur hoch, so siehst du es an der Warnleuchte, denn die fällt sofort ins Auge, aber nicht die steigende Temperatur.
    Ich bin durchaus aufmerksam, aber ich gestehe mir ein, dass ich nicht alle 10 Sekunden die Wassertemperatur checke!

    gruss
     
  20. #18 günna72, 24.01.2011
    günna72

    günna72 Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Bj 2003
    Öhhh, A160 cdi 60 PS ?
     
Thema:

Mehr verbrauch?

Die Seite wird geladen...

Mehr verbrauch? - Ähnliche Themen

  1. ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel

    ZV geht nicht mehr nach Einsatz neuer Batterien im Schlüssel: hallo Gemeinde, ich bin nun ein New Kid in Town und habe erst seit gestern meinen Elch, bj 99, Elegance, Silber A160 . Habe den Elch für 700 Euro...
  2. Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?

    Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?: Hallo Elchfans! Mein 180er verbraucht in letzter Zeit zu viel Diesel! Zwischen ca. 7.7 und jetzt bei der letzten Dankfüĺlung 8,8 Liter, sonst...
  3. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  4. Niedrigster Verbrauch bei welcher Geschwindigkeit - A210L manuell

    Niedrigster Verbrauch bei welcher Geschwindigkeit - A210L manuell: Hallo, habe die letzten Tage öfter Langstrecke fahren müssen, der Verbrauch ist bei mir bei 9.98L/100km auf die letzten 6770km (habe den Wagen...
  5. W 168 springt nicht mehr an

    W 168 springt nicht mehr an: Seit mehreren Wochen springt meine A-Klasse nicht mehr an. Der Anlasser sagt keinen Mucks. Überbrücken und anschleppen bringt gar nichts. Sobald...