mein 170cdi zeigt 100000km zu viel an

Diskutiere mein 170cdi zeigt 100000km zu viel an im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, Mein Auto hat seit 2002 nur 86500km gelaufen. Im Laufe des letzen Jahres zeigt er plötzlich 186500km an. Da ich es jetzt abgeben will, soll...

  1. #1 alpineelch, 12.05.2019
    alpineelch

    alpineelch Elchfan

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    170CDI
    Hallo,
    Mein Auto hat seit 2002 nur 86500km gelaufen.
    Im Laufe des letzen Jahres zeigt er plötzlich 186500km an.
    Da ich es jetzt abgeben will, soll die 1 weg.
    Wie könnte man da vorgehen?
    Dass es nur 86500km sind, kann ich mit den Tüv Berichten beweisen.
    Ist aber trotzdem Mist und würde nur zu Disskusionen führen.
    Danke im Voraus.

    Ralph
     
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 13.05.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    5.801
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ein CDI aus 2002 mit nur 86Tkm auf der Uhr würde mich Misstrauisch machen.
    186Tkm sind da weitaus Realistischer.

    Solltest Du wirklich anhand der Letzten 2 - 3 HU Berichte Nachweisen können das der Wagen so wenig gelaufen hat, ist das bei Jedem Tacho-dienst im W168 eine Sache von 5 Minuten, da bei ihm der Km Stand nur im KI hinterlegt ist.

    Du kommst aus NRW !?
    Fahr nach Holland, VENLO ..... mehr sag ich jetzt nicht.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    247
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie

    Tut mir leid,
    aber wie willst du das nachweisen; nur an Hand von TÜV Berichten??
    Ist das Auto Erstbesitz, nur dann weißt du ungefähr, wie viel das Auto wirklich gelaufen hat!
    "Im Laufe des letzen Jahres zeigt er plötzlich 186500km an." Das ist für mich ein Zeichen, dass "am Auto gearbeitet" wurde.
    Wie "Heisenberg" schon sagte 5 Min; bei Ford für Profis nur 2 Min!
    Manche Leute (und Werkstätten) "stellen" den Tacho schon ein, wenn der Wartungstermin sonst weit überschritten wäre.

    Da hilft nur eins, wie in vielen westeuropäischen Ländern vorgeschrieben, jeder TÜV, jeder Werkstattaufenthalt muss in ein Zentralregister eingetragen werden; bei Verkauf muss ein Protokoll des Registers ohne Aufforderung dem Käufer ausgehändigt werden, sonst ist der Kaufvertrag nichtig.
    Fast nur in Deutschland wird im Interesse von Autoindustrie und anderen (wenn man sich nicht erwischen lässt) das Manipulieren der KM Stände nicht verhindert, Kostenpunkt einer Sperre pro Auto 1€.

    Unseren letzten Scenic haben wir mit 308.000km verkauft. Nachträglich haben wir erfahren, dass er bei Kauf schon weit über 750.000km (letzter Eintrag einer Renault -Werkstatt in Frankreich) drauf hatte. Der Wagen wäre in Frankreich unverkäuflich gewesen.
    Auf der Renaultseite kann jeder Eigentümer eines Renault nach Anmeldung mit Fahrgestellnummer den KM Stand beim letzten Werkstattermin erfahren.

    Gruß
    RENE
     
    miraculix, Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 13.05.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    5.801
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Hier muss ich @Reneel absolut Recht geben!

    Auch hier muss ich @Reneel leider wieder Recht geben, die gängige Seite für EUROPA ist hier:
    (www.carvertical.com)
    2019-05-13 14_15_38-Greenshot.jpg
    aber (noch) nicht in allen Sprachen erhältlich, Mitmachen muss auch noch nicht jeder.... außer:
    2019-05-13 14_14_11-Greenshot.jpg
    Die üblichen verdächtigen eben .....
    Diese Datenbank sollte eigentlich Verpflichtend sein! Hier in Ungarn nutzt sie (Vorschrift) jeder Neu & Gebrauchtwagenhändler, jede Werkstatt die auch HU macht, Jede Versicherung, jede Autoverwertung .... etc.
     
    Schrott-Gott und Reneel gefällt das.
  6. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    247
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie
    [QUOTE="Heisenberg, post: 574112,
    Diese Datenbank sollte eigentlich Verpflichtend sein! Hier in Ungarn nutzt sie (Vorschrift) jeder Neu & Gebrauchtwagenhändler, jede Werkstatt die auch HU macht, Jede Versicherung, jede Autoverwertung .... etc.[/QUOTE]

    Das ist auf Dauer aus meiner Sicht von Vorteil für den gesamten Gebrauchtwagenhandel!
    Das schafft Vertrauen und manch einer würde sich auch ein gebrauchtes Auto zulegen (die Autokonzerne und Werkshändler bekommen dann aber das Grauen, denn genau das wollten sie ja vermeiden.) der sich das vorher ohne drei Anwälte nie getraut hätte.

    Ja in gewisser weise wäre es sogar für Neuwagenverkäufer von Vorteil, denn bisher kamen sie mit dem Argument:
    Wir müssen bei unseren Neuwagen den Tacho auf 8 bis 15km einstellen können (die aktuellen Zahlen kann jeder selbst googeln);

    denn bei KM Stand 0KM wird der deutsche Neuwagenkäufer misstrauisch: Das Auto kauf ich nicht, denn es ist ja noch nicht mal selbständig aus der Werkshalle gefahren,
    und bei KM Stand 50KM (was durchaus regulär sein kann) wird der deutsche Neuwagenkäufer ebenfalls misstrauisch: Das Auto kauf ich nicht, denn es ist ja schon gebraucht worden; ich hätte aber gerne einen Neuwagen (wo noch keiner einen PUPS gelassen hat).

    Gruß
    RENE
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  7. #6 Reneel, 13.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2019
    Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    247
    Beruf:
    Rentner, Baujahr 1953
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig, ohne alles, aber verstärkte Batterie, 5 Gang Handschaltung, 2,0l, CDI 82PS,EZ 9.11.2011, z.Z. 183.000km, noch weiger als Serie
    Ach ja ganz nebenbei: Wenn es sich nicht um einen Tachowechsel handelt, ist "die vordere 1 wegmachen" (egal ob der KM Stand dann stimmt oder nicht) nach deutschem Recht Urkundenfälschung.


    PS Jetzt habe ich doch tatsächlich nach über 10 Jahren mein "Profil" ein wenig ausgefüllt;

    aber oh Schreck
    jetzt herrscht auch bei jedem kleinen Beitrag ein "reisengroßer weißer Fleck".

    Vielleicht ist es doch besser, wenn manche Angaben nur in der Signatur stehen?
     
    Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Schrott-Gott, 13.05.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.838
    Zustimmungen:
    2.266
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Nein - bitte nicht.
    Links neben jedem Beitrag ist unheimlich hilfreich.
     
    Heisenberg gefällt das.
  10. #8 Heisenberg, 13.05.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.417
    Zustimmungen:
    5.801
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ditto - Amen - ídem - aynen - samoye .... Ja!
     
    miraculix und Schrott-Gott gefällt das.
Thema:

mein 170cdi zeigt 100000km zu viel an

Die Seite wird geladen...

mein 170cdi zeigt 100000km zu viel an - Ähnliche Themen

  1. W168 170CDI - Motoröl vermehrt sich

    W168 170CDI - Motoröl vermehrt sich: Moin... Hab mir einen Elch "zufällig" gekauft, ergab sich irgendwie und ich bin überrascht, wie viel Platz der doch hat - ist eine "Langversion"...
  2. A150 Audio 5 zeigt Bitte Warten - Lösung

    A150 Audio 5 zeigt Bitte Warten - Lösung: Hallo zusammen, Ich wollte diese Lösung mit euch teilen als vielleicht man konnte das gleiche Problem treffen. Also, wenn ich die Zündung dann...
  3. Gelbe Motorleuchte an > Diagnose zeigt Fehler P0340-P0443-P410 und 0135 an.Wer kann helfen????

    Gelbe Motorleuchte an > Diagnose zeigt Fehler P0340-P0443-P410 und 0135 an.Wer kann helfen????: Hallo , fahre eine A 140 / W168 Baujahr 2002 ( 52.000 km gelaufen ),Automatik, 1,6 l mit 82 Ps. Jetzt habe ich folgende Fehler anstehen...
  4. W168 170CDI mit Vollausstattung zum schlachten

    170CDI mit Vollausstattung zum schlachten: Hallo, Ich schlachte meinen Elch W168 170CDI, AKS mit Vollausstattung! AMG Paket, Designo Leder Ausstattung, Navi, Klima, Standheizung,...
  5. E168 170CDI blinkt fast immer Rechts mit Blinkerhebel Links - Problem Behoben!

    E168 170CDI blinkt fast immer Rechts mit Blinkerhebel Links - Problem Behoben!: Hallo alle, Habe schon hin und her gelesen das es Probleme mit dem Links blinken gebt, weil an Rechts Blinkt. Dies ist ein gefahrliche Fehler und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden