Mein Elch macht keinen Mux mehr

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Gandalf, 26.04.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Gandalf, 26.04.2005
    Gandalf

    Gandalf Elchfan

    Dabei seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dornburg
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169

    Hi,

    mein Rasentraktor ist nach dem Winter nicht angesprungen und ich hab ihn dann
    mit meinem Elch überbrückt. Ging alles gut bis der Elch dann ein Paar St. gestanden hat.
    Er ist dann nicht mehr angesprungen und ich hab ihn mit deinem Ladegerät wieder aufgeladen bis er wieder angesprungen ist.
    Bin So. dann auch etwas rum gefahren und er stand dann seit So. Abend
    bis heute (Mittwoch) nur rum.
    Wollte jetzt wieder los und was soll ich sagen wieder geht nichts mehr.
    Weder die Türverriegelung noch eine einzige Lampe des Tachos.
    Denke mal die Batterie ist im Arsch oder hat einer eine andere Idee.

    Gruß Gandalf

    Hi schnudel6

    Die Batterie hat 63 Ah
    Hatte die Batterie ne halbe St. am Ladegerät danach ist der Elch wieder
    von selbst angesprungen und bin dann knapp 63 km gefahren.
    Teils über Schnellstr. mit 130 km/h.
    Somit dachte ich das die Batterie wieder voll genug ist oder ??

    Woher bekomme ich ne billige ??
    ATU will 72 Euro (heul)

    Was geht eigentlich genau bei einer Batterie kaputt ??
    Kann man sie nicht wiederbeleben mit des. Wasser ??

     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ulrikus99, 26.04.2005
    ulrikus99

    ulrikus99 Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2003
    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    a170cdi, a190avantg
    Zu 99% ist die Batterie im Eimer.

    p.s. wechsel doch mal bitte die Schriftfarbe. ;)
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Da ist die Batterie hinüber.
    Wenn ich meinen ein paar Tage ungefahren stehen lasse (es gab so eine Phase) ist das auch so. Jetzt wo ich jeden Tag mehrmals fahre tuts die Batterie wieder. :-/
    Aber bei dir sollte das Problem mit einer neuen Batterie erledigt sein.

    gruss
     
  5. #4 Bass-Elch, 26.04.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Bin ich im falschen Film?
    Heut ist doch Dienstag oder nicht!

    Andreas *kratz* ;)
     
  6. #5 schnudel6, 26.04.2005
    schnudel6

    schnudel6 Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    21
    Was heißt geladen ?
    Mit wieviel Ampere und wie lange?
    Wie lange bist du dann so rumgefahren??

    Eine 60Ah Batterie braucht mindestens 10 Stunden um sie aufzuladen!!

    Tür auf und zu verbraucht schon wieder Strom!

    Also bevor Du Neu kaufst prüfe das genau.


    Klaus
     
  7. #6 BlackElk, 26.04.2005
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    99,99 % Batterie im Eimer

    unbedingt eine neue kaufen, wiederbeleben bringt in der Regel nichts und eine schlappe Batterie kann dann auch noch andere sehr merkwürdige Effekte zeigen
     
  8. #7 Gandalf, 26.04.2005
    Gandalf

    Gandalf Elchfan

    Dabei seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dornburg
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169
    UPS bin etwas verpeilt. Klar ist heute Di.

    Hi schnudel6

    Die Batterie hat 63 Ah
    Hatte die Batterie ne halbe St. am Ladegerät danach ist der Elch wieder
    von selbst angesprungen und bin dann knapp 63 km gefahren.
    Teils über Schnellstr. mit 130 km/h.
    Somit dachte ich das die Batterie wieder voll genug ist oder ??

    Woher bekomme ich ne billige ??
    ATU will 72 Euro (heul)

    Was geht eigentlich genau bei einer Batterie kaputt ??
    Kann man sie nicht wiederbeleben mit des. Wasser ??

    Gandalf
     
  9. #8 BlackElk, 26.04.2005
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    wenn die Batterie einmal soooooo tot war, ist sie nur noch ein Invalide...........

    Bevor Du noch ein paar Wochen rumdoktorst, investiere mal ein paar Euronen, spart Dir mit Sicherheit viel Ärger
    (Elch springt genau dann nicht an, wenn Du ihn DRINGEND brauchst, Elektronik spinnt, geht während der Fahrt aus, ........etc............etc.........)
     
  10. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    ... Elch lässt Dich und Frau/Freundin im Regen stehen. Frau fängt das streiten an. *LOL*

    Das isses nicht wert.


    Wird wohl die Batterie sein. Einen ähnlichen Fall hatte ich bei einem alten Auto auch mal...
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wie schon geschrieben: Wenn du häufiger mal Pausen von ein paar Tagen nicht fahren drin hast, dann wird dir nichts anderes übrigbleiben eine neue Batterie zu kaufen (und die ist nicht billig).
    Fährst du allerdings fast immer täglich so kann es auch noch mal das Wiederaufladen bringen, wobei dann Elektronikfehler durchaus auftauchen können (z.B. ESP oder ABS Ausfall während der Fahrt). Aber dann kann man ja immer noch neu kaufen.

    gruss
     
  12. #11 Bass-Elch, 26.04.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Ja genau mal zu schnell in der Kurve und s ESP fällt aus...
    und du hängst im Graben und brauchst net nur a neue Batterie! *kratz* ;)

    Also gleich investieren! Meine Meinung!

    Andreas ???
     
  13. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Du musst heutzutage nicht einmal mehr die Türe auf und zu machen. Selbst wenn Du das Auto ganz in Ruhe lässt sind die Steuergeräte nicht 100% abgeschaltet. Die Steuergeräte fahren anscheinend auch ab und zu aus ihrem Sleep Modus hoch um sich zu synchronisieren das sie bei Bedarf schneller betriebsbereit sind und das zieht dann auch etwas Strom.
     
  14. #13 SpookyS, 26.04.2005
    SpookyS

    SpookyS Elchfan

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    A 160
    Eine normale Batterie sollte aber so etwas abkönnen. Wie alt war den das gute Stück schon?? *dipl* *dipl*
     
  15. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ja und die verantwortlichen Sensoren könnten verschmtzt sein, also lieber alle alle 2 jahre raus und neue rein. Sicherlich ist dies ein nettes hätte, wäre, wenn..., aber es ist verdammt unwahrscheinlich das dir das ESP grade da ausfällt wo du zu schnell in eine Kurve fährst. Wenn man so denkt sollte man das Autofahren lieber gleich sein lassen, denn da gibt es ganz andere Gefahren, die wesendlich wahrscheinlicher und realistischer sind. (die armen Millionen Autofahrer, die jeden Tag ohne ESP durch die Gegend fahren)

    gruss
     
  16. #15 Bass-Elch, 26.04.2005
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Oh mann das hab ich ja noch ganz vergessen... *LOL*
    Nein hast scho recht! Aber wenn die Batterie tot ist muss ne neue ran!
    Ist halt so. Die hält nur 4-5 Jahre.

    Andreas *angst*
     
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Meine 4 1/2 Jahre alt, schon öfters tot gewesen, bringts bei täglichem Einsatz aber problemlos (bis auf die kleinen Elektronikproblemchen *angst*... ist aber nur der Fall wenn es kalt ist :-/... und jetzt wirds Sommer ;D).
    Also immer ruhig.

    gruss
     
  18. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT


    sorry für Offtopic, aber bin ich der einzige der bei dem Satz zu diesem Zeitpunkt gedacht hat, es ginge um den Elch? *LOL* *beppbepp* ;D
     
  19. #18 Road-Runner, 27.04.2005
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Meine neue Batterie hatte ich von DC für glaub ich 65€; bei ATU würd ich keine kaufen weils teurer ist und weil die oft nix passendes da haben!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sir Archie, 27.04.2005
    Sir Archie

    Sir Archie Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ammersee/Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI


    danke ich dachte ich wär der einzigste gewesen dem es so ging *LOL*

    (man möge mir das Off-topic verzeihen ;) )
     
  22. #20 Blackelch, 27.04.2005
    Blackelch

    Blackelch Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    A170CDI Avantgarde 18" Brabus
    Hallo,

    meinem Elch 170CDI hab ich vor kurzem auch eine neue Batterie gekauft.
    Ist die neue schwarze von DC mit Vliestechnik bzw. Gel oda so. Hat deutlich mehr leistung und ist Wartungsfrei hat aber 150 Euro gekostet ist mir aber wert ;)
     
Thema:

Mein Elch macht keinen Mux mehr

Die Seite wird geladen...

Mein Elch macht keinen Mux mehr - Ähnliche Themen

  1. Heitzung innenraum geht nicht mehr

    Heitzung innenraum geht nicht mehr: hallo zusammen ich habe gestern gemerkt das die heitzung also die gesamte innen lüfung nicht mehr geht und die sicherungen 45 und 41 Habe ich...
  2. Schlachte meinen Elch

    Schlachte meinen Elch: Schlachte meine Elch Bj 99 160 Benziner mit Schaltgetriebe Besonderheiten 4 einzelnen teilleder sitze hinten mit Armlehne.Vorne umgebaut auf...
  3. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  4. Elch W169 hat "Parkinson"

    Elch W169 hat "Parkinson": Hallo, Freunde des Elchs! Nach 290.000 km auf der Uhr bekommt mein W169 180CDI Automatik von 2006 nun Parkinson: Im kalten Zustand zunächst...
  5. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.