W169 Mein Lüfter am Motor läuft ständig, bräuchte Hilfe

Diskutiere Mein Lüfter am Motor läuft ständig, bräuchte Hilfe im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, ich habe ein Problem an meinem Fahrzeug (A200, Bj.08/06, 80000km). *heul* Mein Lüfter am Motor läuft seit paar Tagen wenn der Motor an...

  1. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Problem an meinem Fahrzeug (A200, Bj.08/06, 80000km). *heul*

    Mein Lüfter am Motor läuft seit paar Tagen wenn der Motor an ist ständig mit, mache ich das Auto aus, läuft er noch paar Sekunden nach und geht dann auch aus. Starte ich das Fahrzeug erneut, läuft der Lüfter nach paar Sekunden wieder an und läuft dann wieder permanent....

    Ich merke es auch an der Temperatur die immer schwangt sobald man z.B. das Fahrzeug ausrollen lässt, der Benzinverbrauch ist dadurch auch etwas hochgegangen, da der Motor wahrscheinlich nicht so auf Temperatur kommt.

    Wie kann ich da Abhilfe schaffen ohne gleich wieder in meiner Werkstatt aufzulaufen und Euronen loszuwerden??? *rolleyes*
    Viele Grüsse,

    Rob
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich würde auf einen defekten Temperatursensor tippen.
    Es wird erkannt, dass das Kühlwasser zu warm ist = Lüfter ein.

    Wird der Motor denn noch genauso schnell warm wie früher?
    Wenn ja sollte er eigentlich nicht viel von dem Lüfter sehen, da die Regelung kleiner/großer Kühlkreislauf das wieder ausregeln sollte.

    gruss
     
  4. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Habe gerade mit meinem freundlichen telefoniert, er sagt das der Lüfter ein Steuergerät hat und bei dem wahrscheinlich die Kontakte oxidiert oder schmutzig sind....kann das sein, klingt nach "kannmanselbermachen"....

    Rob
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
  6. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Habe bisschen im Forum gestöbert, scheint so das da der komplette Lüfter getauscht werden müsste wenn das Steuerteil defekt ist da alles vergossen ist, was kostet das so ca.???

    Gruss Rob
     
  7. #6 Monarch, 27.11.2010
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Der Lüfter inkl. Steuergerät kostet afaik rund 500 Euro, je nach Motor und Getriebe, wenn ich mich richtig an alte Threads erinnere. Finde die Stelle allerdings grade nicht :/

    Es gab, um eben diese Korrosion zu verhindern, eine Kundendienstmaßnahme, bei der ein Spritzschutz nachgerüstet wurde. Du solltest auf jeden Fall abklären lassen, ob dein Fzg. für diese KDM in Frage kommt/kam, und ob die bei den vergangenen Assysts versäumt wurde.

    Die Problematik sollte bei Daimler also nicht völlig unbekannt sein ;)

    Gruß,
    Monarch
     
  8. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ohje das ist teuer, woran erkennt man ob der Spritzschutz montiert wurde oder nicht??

    Werde heute mal mein Lüfter unter die Lupe nehmen, mal sehen vielleicht lässt sich im doityouself verfahren was machen....

    Gruss Rob
     
  9. #8 Elchy48, 27.11.2010
    Elchy48

    Elchy48 Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Wesselburen
    Marke/Modell:
    Keinen mer ( Ford Focus Tunier TDCI BJ 2008 )
  10. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ja der hat einen Lüfter im Angebot aber nur für den A150....

    Werde meine A-Klasse am Montag mal zur Werkstatt schaffen, falls ich heute nichts lösen kann und dort den Meister auf die Kundendienstmaßnahme ansprechen.

    Gruss Rob
     
  11. #10 Heiko1983, 27.11.2010
    Heiko1983

    Heiko1983 Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    NFZ-Motenentwicklung Mercedes Benz
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    A180CDI BJ.2005
    Bei wurde es gemacht unter Pos.10509 Lüftersteuergerät reinigen, FCM Clip anbringen. 26,93 welche natürlich voll übernommen wurden.
    Grüße
     
  12. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    war heute in einer anderen Werkstatt dort war man sehr sehr bemüht und freundlicher, man hat den Wagen gleich auf die Hebebühne gezerrt und geschaut, eventuelle Fehlermeldungen mal ausgelesen. *daumen* *daumen*

    Er hat dann von unten an dem Steuergerät rumgewerkelt und da ging der Lüfter aus aber auch gleich wieder an, das Teil ist auch ganz schön oxidiert ringsrum.....der Fehler liegt im Steuergerät.

    Fazit: Lüfter muss getauscht werden, Steuergerät ist hin und das gibts nicht einzeln, also kostet der Spass ca. 500 Euro + 24 AW`s....Na sauber. :-/

    Er will aber eine Kulanzantrag stellen, na vielleicht gibts wenigstens die Hälfte der Kosten von MB dazu.....??? *kratz*

    In der Werkstatt wo ich immer schon seit zig Jahren hingehe und auch die Familie Ihre Autos kauft und wartet hatte sich der Meister nicht mal vom Stuhl erhoben, sondern nur einen Termin vergeben zum nachsehen..... *mecker* *mecker*

    Den Lüfter hat man erstmal abgestellt, da bei den jetztigen Temperaturen bis zum Termin ja nicht passiert.

    Lüfter ist bestellt und repariert wird bei der freundlichen neuen Werkstatt.... *aetsch*

    Gruss Rob
     
  13. #12 Heiko1983, 27.11.2010
    Heiko1983

    Heiko1983 Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    NFZ-Motenentwicklung Mercedes Benz
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    A180CDI BJ.2005
    Also wurde bei dir verpennt den schutz zu montieren. Wenn du regelmäßig bei den Wartungen warst denke ich schon das Dir Mercedes entgegenkommt. Wenn nicht würde ich aber mal deine alte Werkstatt aufsuchen und sie damit konfrontieren.
    Vieleicht kommen sie Dir ja dann entgegen und tragen ein teil der Kosten.

    Viel Glück
     
  14. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Habe den Meister in der neuen Werkstatt genau nach der Kundendienstmaßnahme gefragt, er sagte aber das das bei meinem Baujahr nicht mehr nötig wäre sondern nur bei Fahrzeugen aus 2004/05 notwendig sei.

    Ich hoffe ja das Mercedes sich da Kulant zeigt.

    Gruss Rob
     
  15. #14 Heiko1983, 27.11.2010
    Heiko1983

    Heiko1983 Elchfan

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    NFZ-Motenentwicklung Mercedes Benz
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    A180CDI BJ.2005
    Ah ok, meiner is 05/2005 das passt der ja rein. Wäre aber anscheind bei jüngeren auch sinnvoll wie man sieht ;)
    Na dann hoffen wir mal.
     
  16. Thomas

    Thomas Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    28
    Ausstattung:
    Sportpaket, Automatik, PTS, Standheizung, Licht & Sichtpaket, Audio 20
    Marke/Modell:
    W245 B200 CDI
    Hallo,

    wie sieht das eigentlich bei der B-Klasse aus? Die kam ja erst gegen Mitte 2005 auf den Markt, da müsste das Problem ja eigentlich schon ab Werk nicht mehr bestehen?

    Gruß Thomas
     
  17. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Da die B-Klasse die selbe Motorisierung hat wie A Klasse, dürfte das Problem da auch bestehen bzw. bestanden haben.

    Gruss Rob
     
  18. Thomas

    Thomas Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    28
    Ausstattung:
    Sportpaket, Automatik, PTS, Standheizung, Licht & Sichtpaket, Audio 20
    Marke/Modell:
    W245 B200 CDI
    Hmm, das müsste dann ja aber höchstens Fahrzeuge aus dem Baujahr 2005 betreffen, oder? Meiner ist ja aus 01/2006, ich hoffe es ist da schon die verbesserte Version verbaut. Nicht dass ich das Problem auch noch bekomme, 500€ sind eine Menge Geld...
     
  19. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Meiner ist Bj. 8/2006......da scheint das Problem noch zu sein.

    Gruss Rob
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 umberto, 28.11.2010
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Hat man Dir die Klimaanlage auch abgestellt? Die kann auch bei +7° in die Hochdruckabschaltung gehen....

    Gruss
    Umbi
     
  22. Rob

    Rob Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung.....denke die wissen schon was sie machen, was wäre den wenn nicht??

    Rob
     
Thema: Mein Lüfter am Motor läuft ständig, bräuchte Hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lüfter läuft ständig auto

    ,
  2. mercedes a klasse lüfter läuft ständig

    ,
  3. w169 lüfter läuft ständig

    ,
  4. auto ventilator läuft ständig,
  5. a klasse lüfter läuft ständig,
  6. w169 motorlüfter,
  7. Mercedes A 180 lüfter läuft ganze zeit,
  8. a klasse 2008 Lüfter läuft immer,
  9. motorlüfter läuft ständig,
  10. db a klasse lüfter läuft einfach ohne das auto fährt,
  11. b klasse Lüfter läuft ständig fehlercode M4/7,
  12. a klasse lüfter läuft immer,
  13. laguna 2 lüfter läuft ständig,
  14. motorlüfter läuft ständig abhilfe,
  15. a160 sauglüfter läuft permanent ,
  16. w169 motorlüfter läuft immer nach getriebesoftware,
  17. clio b kühler Lüfter läuft nach start,
  18. motorlüfter mercedes w213 läuft ständig abhilfe,
  19. a klasse motorsteuergerät Motorlüfter läuft ständig,
  20. was passiert wenn der auto lüfter immer läuft,
  21. a 180 cdi motor läuft weiter,
  22. Mercedes A Klasse 169 Ventilator laut,
  23. ford focus mk2 lüfter läuft ständig,
  24. Mercedes b klasse lüfter ,
  25. a klasse w169 kühlventilator läuft ständig
Die Seite wird geladen...

Mein Lüfter am Motor läuft ständig, bräuchte Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Motor 1.7cdi

    Motor 1.7cdi: Hallo zusammen, bin neu hier im Vaneo -Forum und fahre ein Vaneo Ambiente 1.7cdi mit 5gang Getriebe. Da ich in mehrere Forums nicht mein problem...
  2. Motor 1.7cdi 90grad Schlauch

    Motor 1.7cdi 90grad Schlauch: Hallo zusammen, bin neu hier im Vaneo -Forum und fahre ein Vaneo Ambiente 1.7cdi mit 5gang Getriebe. Da ich in mehrere Forums nicht mein problem...
  3. A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe

    A140 Zylinderkopfdichtung wechseln Anleitung oder Hilfe: Hallo, bei meinem A140 ist die Kopfdichtung defekt und muss ausgetarsucht werden. Kann man den Tausch selber durchführen ohne den Motor...
  4. W169 AUX-IN läuft nicht (PIN Belegung?)

    AUX-IN läuft nicht (PIN Belegung?): Hallo, ich habe vor einem Jahr meinen W169 aufgerüstet und das Audio5 gegen das Audio 20 getauscht, hierbei habe ich das interne BT aktiviert. Es...
  5. Kühlerlüfter läuft dauerhaft.

    Kühlerlüfter läuft dauerhaft.: Hallo, am Samstag abend auf ner längeren Fahrt habe ich etwas mit meiner Klimaanlage gespielt. Also an und aus geschalten in jeweiligen Zuhstand...