W168 Mein "neuer" Elch - leider mit Macken

Diskutiere Mein "neuer" Elch - leider mit Macken im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Erst mal hallo an alle hier im Forum, ich hab mir heute von einer Freundin einen gebrauchten A170CDI Avantgarde, BJ 98 mit 175TKM für 1500,-...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 sternspeier, 30.12.2009
    sternspeier

    sternspeier Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170CDI
    Erst mal hallo an alle hier im Forum,

    ich hab mir heute von einer Freundin einen gebrauchten A170CDI Avantgarde, BJ 98 mit 175TKM für 1500,- gekauft. Schekcheft, ohne Beulen, achtfach bereift, SR auf Alu, Dachträger, neue Bremsen, Sitzheizung usw.
    Ich glaube, da darf ich nicht meckern. Allerdings hat sie mich schon vorgewarnt, dass der Wagen ab und zu wenns feucht ist nicht anspringt und dann nur nach gut zureden. Das komme aber selten vor.
    Sie hatte ihn deswegen mal bei DC und die haben irgendwas an der Einspritzung gereinigt und dann ging er wieder ein knappes Jahr. Jetzt ist mir aufgefallen, dass das Lenkrad wackelt und so bin ich gleich auf zahlreiche Threads mit dem Mantelrohr gestoßen. Kann das ein Grund sein, warum er manchmal nicht anspringt? Kann man erst mal versuchen, das Mantelrohr wieder festzuziehen, bevor man es wechselt? Und kennt jemand eine gute Adresse in München, bzw. Bosch Dienst für eine erste Diagnose? Ich will natürlich so viel wie möglich sebst machen, bzw. sparen.

    Viele liebe Grüße,
    Sven
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vision A, 30.12.2009
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo Sven,

    willkommen im Forum.

    Ja du kommst mit Deiner Fehlerdiagnose von Kuchenbacken auf A r s c h backen.
    *LOL* So wird das nichts mit "Sparen" *keks*

    Bevor du am Mantelrohr herumschraubst, prüfe mal nach ob die reifen noch einen ordentlichen Rundlauf haben. Haben diese vielleicht einen "Standplatten" ?

    Das "Anspringproblem" kann verschiedene Ursachen haben
    - Luft im Kraftstoffsystem
    - Defekter LMM (Luftmassenmesser)
    - Luftfilter bzw. Dieselfilter dicht.
    - Sensor der Nockenwelle etc.
    - oder auch "Batterie" bzw. "Zündschloss" Problem.
    - "Worst Case" Zylinderkopfdichtung. Das schlechte Anspringen kann ein Indiz dafür sein.

    Wurde bei DC die Leckmenge der Injektoren geprüft? Ist schon ein bisschen seltsam wenn einfach so eine "Systemreinigung" durchgeführt wird?

    bb
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein.

    Das Wahrscheinlichste ist irgendwas im Kraftstoffsystem. Kann aber wie gesagt auch andere Ursachen haben.

    gruss
     
Thema:

Mein "neuer" Elch - leider mit Macken

Die Seite wird geladen...

Mein "neuer" Elch - leider mit Macken - Ähnliche Themen

  1. Der mysteriöse Elch

    Der mysteriöse Elch: Tag allerseits! Ich hoffe, hier auf jemanden zu treffen, der die gleichen Probleme durchlebt hat. Folgendes: A160, 102 PS, Benziner, bleibt...
  2. Fit für den Urlaub :-) (der Elch natürlich)

    Fit für den Urlaub :-) (der Elch natürlich): Hi, wir wollen nächstes Jahr mit unserem Elch (A170, W169, 105.000 km) von Bayern aus nach Skandinavien fahren. Evtl. Nordcap, je nachdem. Da...
  3. Ich habe bei meinem Elch A140 ein Drehzahl Problem.

    Ich habe bei meinem Elch A140 ein Drehzahl Problem.: Ich habe bei meinem Elch A140 ein Drehzahl Problem. Motor geht beim abbremsen aus . Das heißt, wenn ich an eine Ampel anfahre, die Kupplung...
  4. Elch räuspert sich... Merkwürdige Motorengeräusche

    Elch räuspert sich... Merkwürdige Motorengeräusche: Hallo Zusammen, mein Elch (A140 BJ 2004) macht seit einiger Zeit beim Starten sowie beim Beschleunigen merkwürdige Geräusche. Hört sich zeitweise...
  5. W168 Fenster Gummi Leisten ! Neu ... wo kaufen?

    W168 Fenster Gummi Leisten ! Neu ... wo kaufen?: Wer von euch hat schon mal neue Gummi Leisten für die Windschutzscheibe und die Fahrer/Beifahrer Türen Frontscheiben gekauft? Wer kann mir da eine...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.