Meine ersten Erfahrungen - Poltern im Vorderachsbereich

Diskutiere Meine ersten Erfahrungen - Poltern im Vorderachsbereich im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, ich habe zwar schon 2 mal gepostet, vergaß aber mich vorzustellen. Also, ich habe seit gut 6 Wochen den wahrscheinlich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 greenelk, 22.03.2003
    greenelk

    greenelk Elchfan

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW / Wuppertal
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    Hallo zusammen,

    ich habe zwar schon 2 mal gepostet, vergaß aber mich vorzustellen. Also, ich habe seit gut 6 Wochen den wahrscheinlich hässlichsten Elch im Forum. A 140 Classic Bj. 9/98 , 31000 KM, (und jetzt kommt es ) giftgrün (was soll's, war sehr günstig). Zitat von Kollegen: 'Das grenzt ja an Körperverletzung'.

    Meine ersten Erfahrungen mit dem Elch:

    1. Benzingeruch im Innenraum. Habe ich unter 'Benzingeruch im Innenraum' schon beschrieben.

    2. Poltern (Geräusch ist schwierig zu beschreiben) im Vorderachsbereich

    Ich war am letzten Samstag deshalb 3 Stunden in einer großen DC-Werkstatt in Düsseldorf.
    Probefahrt mit dem Meister. Der hat das Poltern auch gehört (ein Glück). Bodenverkleidung an den Verschraubungen mit Dämmmaterial versehen. Probefahrt - Poltern noch da. Beidseitig Stabilisator-Koppelstangen erneuert (die neue Ausführung). Super - Poltern schlimmer als vorher.
    Meister: 'Da war doch mal was mit Bosch-Fett'. Bremssättel ausgebaut, irgendwelche Führungsbolzen an den Bremssätteln mit 'Bosch-Fett' eingeschmiert, Bremsbeläge rückseitig mit Graphit-Fett versehen. Zusammengebaut - Probefahrt - Poltern weg.
    Außerdem wurde noch die Heckwischerverkleidung erneuert (Rastungen abgebrochen) und die Heckklappenverkleidung mit neuen Clipsen befestigt.
    Das schönste kommt zum Schluss: Alles für 0,0 ¤. Teile auf Kulanz von DC, Arbeit auf Kulanz von der Werkstatt.

    Aber sonst macht das Fahren mit dem Elch richtig Spaß.

    Grüße aus Wuppertal
    Dirk
     
  2. Anzeige

  3. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo greenelk,

    ja das ist mal eine positive Meldung !!! *thumbup*

    Weiterhin gute Fahrt mit Deinem Elch.

    Gruss Jogi
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    418
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hi
    Ích kann mich deinem Kollegen nur anschließen *thumbup*
    gruß
     
  5. #4 dracho2000, 23.03.2003
    dracho2000

    dracho2000 Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2003
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    Wuppertal
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    @greenelk

    Hallo erstmal,
    ich habe genau das gleiche Problem, nur ich wusste nicht das so etwas noch( Bj 9/98) auf Kulanz geht.
    Ich bin auch aus W-tal, nur zu unserer NL in W-tal fahr ich nicht mehr hin. Vielleicht kannst du mir die DC-Werkstatt nennen oder mir vielleicht am 30.03.03 selber erzählen beim Treffen in Wuppertal, falls du kommst.

    Gruss Dirk
     
  6. #5 okoetter, 23.03.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    ich hoffe doch das er kommt ... ( noch ein WUPPERELCH *thumbup* *thumbup* )

    Ich glaube wir müssen die Liste mal aktualisieren ;D ;D
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 dracho2000, 23.03.2003
    dracho2000

    dracho2000 Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2003
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiter
    Ort:
    Wuppertal
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde
    @okoetter

    Stimmt, ich hätte auch gerne mal gewusst wieviele überhaupt zum Treffen kommen. Also Liste aktualisieren. *thumbup*
     
  9. #7 okoetter, 23.03.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    was ich machen konnte habe ich gemacht ---> aber das gehört hier nicht rein .... alles weitere zum Treffen in Wuppertal im NRW Forum
     
Thema:

Meine ersten Erfahrungen - Poltern im Vorderachsbereich

Die Seite wird geladen...

Meine ersten Erfahrungen - Poltern im Vorderachsbereich - Ähnliche Themen

  1. Allgemeines Fragen und Erfahrungen mit "Carly" OBD

    Fragen und Erfahrungen mit "Carly" OBD: Bin im Begriff mir einen "Carly"-Adapter zu kaufen und mir die dazu gehörige App runter zu laden. Da ich nur ein Windows-Phone besitze, möchte ich...
  2. W176 A45 wer kann da Erfahrungen zu geben?

    A45 wer kann da Erfahrungen zu geben?: Hallo ich heiße Carsten bin 48 Jahre alt und besitze ein 5,5L V8 mit 360PS M113 Motor, grundsolide und läuft wie ein Uhrwerk. Jetzt interessiere...
  3. Mein erster ist dieses Jahr Fällig!

    Mein erster ist dieses Jahr Fällig!: Durch die ganze Bastelei am 2.Elch ist mein "Alter" letztes jahr ein wenig Stief kindlich behandelt worden ... Sowas Rächt sich bekanntlich :evil:...
  4. Meine erste A-Klasse

    Meine erste A-Klasse: Was ist der letzte Schalter in der letzten Position auf der Sitzconsole Die zwischen den Sitzen ist. Ich habe keine Bedienungsanleitung zudem...
  5. Batterie erst 2 Jahre alt, A-Klasse springt nicht an

    Batterie erst 2 Jahre alt, A-Klasse springt nicht an: Hallo Forum, vor ca. 2 Jahren wurde in meiner A-Klasse die Batterie ausgetauscht. Ich habe diese Arbeit in der Werkstatt erledigen lassen. Heute...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden