Mercedes Benz A140 (W168) elegance Automatik Getriebefehler

Diskutiere Mercedes Benz A140 (W168) elegance Automatik Getriebefehler im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, mein W168 Automatik aus 2001 (160.000km) hat nach bereits erfolgter Getriebespülung, Getriebeölwechsel und regelmäßiger Motorölwechsel...

  1. #1 Denlem94, 07.12.2018
    Denlem94

    Denlem94 Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    A140 (W168) Automatik
    Hallo,

    mein W168 Automatik aus 2001 (160.000km) hat nach bereits erfolgter Getriebespülung, Getriebeölwechsel und regelmäßiger Motorölwechsel leider Getriebetechnisch den Geist aufgegeben:

    - Vom Stand in den 1 Gang ist nur sehr ruckelhaftes und hartes Schalten möglich und es fühlte sich bei niedriger Umdrehungszahl an, als ob er jeden Moment abwürgen würde (Ab dem 2 Gang schaltet er normal hoch und runter)
    - Dies geschieht allerdings erst nach einigen km sobald der Motor richtig warm wird (Im kalten Zustand problemloses Schalten möglich)

    Kann hier jemand eine Art Ferndiagnose geben, was es eventuell sein kann? Ich bin wahrscheinlich dazu gezwungen den Wagen zu verkaufen, dieser ist sehr gepflegt und 8-fach bereift - entsprechende Preisvorstellungen was man für einen solche A140 mit Getriebeschaden verlangen kann?

    Vielen dank im Voraus.
    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

  3. #2 Heisenberg, 10.12.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    6.148
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    warmes Öl ist Dünn-flüssiger und baut geringeren Druck auf.
    Kaltes ÖL hingegen baut sehr hohe Drücke auf, was auch zum Zerstören des Kupplungskorbes der K1 führen kann wenn man ihn gleich nach dem Starten (kalt) jagt.
    Das ist leider ein Schleichender Prozess der sich über Jahre hinweg aufbaut. Mangelnder ÖL Wechsel des Getriebes trägt seinen Rest dazu bei.
     
  4. #3 Denlem94, 10.12.2018
    Denlem94

    Denlem94 Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    A140 (W168) Automatik
    Das ist einleuchtend, allerdings frage ich mich wieso diese Schaltprobleme erst bei wamen Motor auftreten?
     
  5. #4 Heisenberg, 10.12.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    6.148
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Warmes ÖL ist wesentlich Dünn-flüssiger als Kaltes, zu dem wird bei Warmen Getriebe der Riss im Kupplungskorb Größer (Ausdehnung) und das Wasser (ATF-ÖL) drückt sich nun ungehindert durch. Das Öl Erreicht Temperaturen jenseits 75°C ..... nimm mal einen Kochtopf und erwärme ATF Öl auf einem Herd nur etwas über 55 - 60 °C , da wirst du sehen wie dünn das Zeug wird!

    ATF ÖL eignet sich wunderbar zum Härten von Stahl :rolleyes:
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    638
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Ausstattung:
    classic automatik SH RS AHV starr
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj 03
    Also:
    So beginnt meist der K1 Riss. Anfangs im kalten Zustand ist er zu und weitet sich mit der Temperatur.
    Gleichzeitig wird dann auch das ATF dünner und die Kupplungspunkte passen nicht mehr zu den Schaltpunkten.
    Das Ganze endet dann in einem Gefühl mit Kupplungsschleifen und hartem Schaltruck.
    Zu den Kosten: Der K1 Korb kostet nur ca 80€, Leider muss zum Getriebeausbau der IT runter und das sind dann wieder 750€ wenn der Klimakondensator danach noch dicht ist (sonst 350€ für einen Neuen) Die Getriebezerlegung kostet incl Befüllung ca 950€. Klar , wer das alles selber macht, spart ca 60% aber ein Schnäppchen ist das trotzdem nicht. Bei MB gibts für den doppelten Kurs ein Austauschgetriebe, aber das ist auch nicht besser als ein repariertes vom Fachmann.
    Regards
    Rei97
     
    Schrott-Gott und Denlem94 gefällt das.
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Denlem94, 10.12.2018
    Denlem94

    Denlem94 Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    A140 (W168) Automatik
    Vielen Dank für die Diagnose! Ich bin mir ziemlich Sicher dass es die K1 ist, allerdings verwirrt mich immer noch die Tatsache, dass nach der Getriebespülung alles einwandfrei funktioniert hat über einen Monat hinweg. Können Sie dazu noch was sagen? Ich hab die vermutung dass es nicht doch bloß Ölverlust ist.

    LG
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  9. #7 Heisenberg, 10.12.2018
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    6.148
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Lassen wir mal ganz schnell weg! DU passt besser zu mir :D
    Nicht wirklich!
    Ich denke mal bei den außen Temperaturen (Winter / Herbst) und ich gehe mal davon aus das dein Auto ein Straßenkind (Laternenauto) ist, fällt es bei deinen Strecken erst Später auf.

    Ich fahre in meinem Alten Elch (5 Gang Handschaltung) mittlerweile fast 3 Jahre mit einem Getriebe welches immer wieder mal Geräusche macht.
    Ich habe ein Überholtes hier liegen, im Sommer hatte ich nichts, keine Geräusche .... jetzt im Winter fängt es wieder an!
    Aber nur wenn er Längere Zeit Draußen gestanden hat.
    Fahre ich Morgens aus der Garage ist nichts zu hören, nach Längerer Fahrt eh nicht mehr.

    Ich weiß das es nur die beiden Außen Lager sind, Ich weiß auch das sie nicht allzu großen Schaden Anrichten können.
    Ich weiß aber auch das ich es sehr bald mal endlich machen müsste! X(
     
    Schrott-Gott gefällt das.
Thema: Mercedes Benz A140 (W168) elegance Automatik Getriebefehler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a 168 automatik richtig fahren

Die Seite wird geladen...

Mercedes Benz A140 (W168) elegance Automatik Getriebefehler - Ähnliche Themen

  1. W168 A-140 Benziner Automatik(Kupplung defekt)

    A-140 Benziner Automatik(Kupplung defekt): Hallo, ich biete hier mein Auto als Defekt an. Standort: Mörfelden. Für eine Reparatur der Kupplung lohnt sich für mich wirtschaftlich nicht...
  2. Mercedes A200 Turbo Aut. W169 Zündkabel ersetzen

    Mercedes A200 Turbo Aut. W169 Zündkabel ersetzen: Hallo, Ist es schwierig oder möglich, die Zündkabel an Zyl.2 zu ersetzen? Das Zündkabel auf der Spulenseite gecoredeerd, ich versuchte, es...
  3. W168 Fehlerspeicher lesen in München

    W168 Fehlerspeicher lesen in München: Hallo zusammen, ich habe einen W168 MOPF 170CDI (Diesel), der nach etwas Standzeit nach dem Start stottert oder ausgeht. Ansonsten läuft er...
  4. Beifahrertür W168 sehr guter Zustand zu verschenken

    Beifahrertür W168 sehr guter Zustand zu verschenken: Verschenke gg. Abholung Beifahrertür W168 in silbermetallic. Zustand ausgesprochen gut, komplett mit Scheiben. Standort: 56357 Holzhausen a.d.H....
  5. Biete: Schlachte eine A190 W168 Avantgarde in Silber

    Biete: Schlachte eine A190 W168 Avantgarde in Silber: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum, die A-Klasse von meiner Mutter ist nicht mehr zu gebrauchen und wird geschlachtet. Es sind alle Ersatzteile...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden