Mercedes-Stern am Heck entfernen

Diskutiere Mercedes-Stern am Heck entfernen im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hallo, nach dem Waschen heute zum ersten Mal, habe ich bemerkt, dass der Stern hinten relativ unstabil ist, und es löst sich fast schon... Mit...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. okko

    okko Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nach dem Waschen heute zum ersten Mal, habe ich bemerkt, dass der Stern hinten relativ unstabil ist, und es löst sich fast schon...

    Mit Kleber und so will ich da nicht hantieren... Schade um den Stern, aber nun möchte ich diesen entfernen...

    Was habt ihr Erfahrungen mit dem Entfernen und den restlichen Rückständen.
    Vor allem weil es ja keine richtige Karosse ist hinten, sondern eher Plastik habe ich das Gefühl...
    Kann ich den Lack zerkratzen? Bleiben Rückstände?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackElk, 30.03.2007
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Es bleiben auf jeden Fall 3 Löcher.

    Der Stern hat 3 Stifte, die stecken in relativ weichen Plastik(Silikon-?)hülsen, die wiederum in Löchern in der Heckklappe stecken.
     
  4. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Neuer Stern mit den Hülsen kostet bei DC keine 7 Euro....
    Ich glaube, die Hülsen sind auch einzeln zu bekommen,
    mußte mal nachfragen...
     
  5. #4 Dino123, 30.03.2007
    Dino123

    Dino123 Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staplerfahrer.
    Ort:
    Nagold
    Marke/Modell:
    Opel Astra J
    schade das es dann löcher gibt sonst könnte man die Heckklappe schön cleanen. ;D ;)
     
  6. #5 silberfan, 30.03.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Kann man doch anschließend noch machen! *kratz*
     
  7. #6 Dino123, 30.03.2007
    Dino123

    Dino123 Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staplerfahrer.
    Ort:
    Nagold
    Marke/Modell:
    Opel Astra J
    ja schön und gut und was mach ich mit den löchern ??
     
  8. #7 silberfan, 30.03.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Öhm spachteln?! ;D
     
  9. #8 Dino123, 30.03.2007
    Dino123

    Dino123 Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staplerfahrer.
    Ort:
    Nagold
    Marke/Modell:
    Opel Astra J
    sieht doch doff aus.
     
  10. #9 silberfan, 30.03.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Ja wenn man es so lässt.
    Das muss dann noch glatt abgeschliffen und Lackiert werden ist zwar nicht ganz billig aber man sieht danach 100%tig nichts mehr. ;)
     
  11. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    und für ungeübte kein leichtes Unterfangen !
    Die Heckklappe ist aus Kunststoff, da bedarf es
    schon etwas mehr Erfahrung, vor allem Dingen
    beim Lackaufbau !
    Ansonsten wunderst Dich, wieviele Silbertöne exestieren ;D

    Ansonsten, beim Profilackierer kann man für das Vorhaben
    locker bis zu 200 Euro hinlegen....
    Neue Hülsen sind da wohl billiger... ;)
     
  12. #11 Dino123, 30.03.2007
    Dino123

    Dino123 Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staplerfahrer.
    Ort:
    Nagold
    Marke/Modell:
    Opel Astra J
    ja Hüllsen sind da eindeutig biliger ;D ;)
     
  13. #12 silberfan, 30.03.2007
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Nuja das war auch nur eine Möglichkeit die eben nicht günstig ist.
    Also ich persönlich würde den alten Stern entfernen und einen neuen anbringen fertig Schluss aus Ende! ;)
     
  14. okko

    okko Elchfan

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    so werde ich es auch machen...
    nur Frage ich mich, ob ich den alten ohne Rückstände und ohen die Hülsen kaputt zu machen, abbekomme???
     
  15. #14 BlackElk, 31.03.2007
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Ich hab schon mal bei einer Bekannten neue Sterne angebracht, weil irgedwelche Idioten versucht hatten die zu klauen ........ was ihnen aber nur teilweise gelungen ist.

    Die Hülsen wirst du wohl nicht wiederverwenden können, weil du die nicht rauskriegst; die Stifte stecken sehr fest drin.
    Am besten, den Stern mechanich so weit wie möglich entfernen (bis nur noch die Stifte mit Hülsen in der Heckklappe sind.
    Dann die Hülsen incl. Reststifte nach innen durchdrücken und vergessen.
    Neue Hülsen rein und neuen Stern dran.
     
  16. #15 pierre1978, 21.04.2007
    pierre1978

    pierre1978 Elchfan

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Energieelektroniker + SPS-Techniker
    Ort:
    57610 Altenkirchen(Westerwald)
    Marke/Modell:
    Audi A3 8P
    Ich habe den auch mal bei meiner 1.A-Klasse gewechselt. DC hat mir diesen sogar geschenkt! :o) Die hatten mit meinem Elch mitleid und ich habe voll die Diskussion entfacht, was das für Menschen sein müssen, die sowas machen *gg

    Im übrigen morgen wird mein MEgane verkauft und endlich bekomme ich wieder einen Elch :o)))))))))) Habe heute morgen sogar schon einen Kaufvertrag bei DC unterschrieben, ist aber erst ab Montag gültig ;O)

    Gruss
    Pierre
     
  17. #16 Mr. Jiggy, 23.05.2007
    Mr. Jiggy

    Mr. Jiggy Elchfan

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Industriemech.-Masch.bau koop.
    Ort:
    Jüchen, aber oft in Grevenborich und Mönchengladba
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Pre-Mopf
    Ich hatte das Problem mit den 3 Löchern auch.

    Hab den restlichen Schriftzug entfertn und das "A" auf die 3 Löcher geklebt, deckt diese nämlich genau ab.

    Heck "clean" bis aufs "A".
     
  18. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    Zeig mal ein Bild ;-)
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Forthright, 23.05.2007
    Forthright

    Forthright Guest

    @okko
    Zum abhebeln am besten ein weiches Kunstoffmaterial nehmen, d.h. nichts mit Metall wie Messer o.ä., wg. Abrutschen und daraus reslutierenden tiefen Kratzern. Also z.B. ne dünne Plastikspachtel oder nen Teigschabber aus der Küche (wenns kein Ärger gibt ;))

    Die Buchstaben selbst kann man einfach mit einem Nylonfaden sauber ablöst und Kleberreste dann abrubbeln - Vorhandensein von Hornhaut an den Fingern wird empfohlen ;D
     
  21. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Nylon kann Kratzer machen. Einfach Zahnseide benutzen. Und wenn du die Buchstaben vorher warm machst (in der Sonne parken oder aber Föhn benutzen) gehen sie gleich doppelt so gut runter.

    Viele Grüße, Mirko
     
Thema: Mercedes-Stern am Heck entfernen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse w169 stern entfernen

Die Seite wird geladen...

Mercedes-Stern am Heck entfernen - Ähnliche Themen

  1. W169 orig. 17x7" H2 ET54 Mercedes Alufelgen W169 aus Sportpaket mit Sommerreifen

    orig. 17x7" H2 ET54 Mercedes Alufelgen W169 aus Sportpaket mit Sommerreifen: Zum Verkauf stehen: 4 Alufelgen aus dem originalen Sportpaket der A-Klasse in 17x7" H2 Einpresstiefe 54. MB-Teilenummer A169 401 0502 Die...
  2. W168 Original Mercedes Benz Radio

    Original Mercedes Benz Radio: Biete hier ein original Mercedes Benz Autoradio an, welches in meiner A-Klasse (W168) Bj. Ende 1998 verbaut war (ohne Bedienungsanleitung). Habe...
  3. W169 Original Mercedes Benz Kofferraumwanne W169

    Original Mercedes Benz Kofferraumwanne W169: Hallo zusammen, verkaufe meine original Mercedes Benz Kofferraumwanne für die Baureihe W169. Nur Abholung in 47179 Duisburg....
  4. andere Carsoft i980 Diagnosegerät für Mercedes PKW und "So wirds gemacht" W168

    Carsoft i980 Diagnosegerät für Mercedes PKW und "So wirds gemacht" W168: Guten Tag Unsere A Klasse W168 MoPf ist nun verkauft und ich habe noch folgende Dinge abzugeben. -Reparaturhandbuch " So wirds gemacht" für W168....
  5. Mercedes me

    Mercedes me: Hallo Elchfans, ich habe mir einen Mercedes me Adapter zugelegt. Hat schon Jemand Erfahrung damit? Kann ich ihn selbst einbauen oder muss ich in...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.