W169 merkwürdige Assystreihenfolge

Diskutiere merkwürdige Assystreihenfolge im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; So, hab mir vor 4 Monaten nen A180 CDi gekauft, BJ 2006 mit 20.000km auf dem Buckel. Übers KI wurde mir bis gestern noch eine km-Strecke von ca...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tinnes

    tinnes Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niederrhein
    Marke/Modell:
    A140 & A180
    So, hab mir vor 4 Monaten nen A180 CDi gekauft, BJ 2006 mit 20.000km auf dem Buckel. Übers KI wurde mir bis gestern noch eine km-Strecke von ca 10.000km bis zum C-Assystangezeigt, bin ca. 7000km damit gefahren. So weit, so gut. Heute meldet mir das KI noch 30 Tage bis zum Assyst C, was soll das denn jetzt, das sind ja nur noch 1.500km Reststrecke.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: merkwürdige Assystreihenfolge. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 General, 07.08.2008
    General

    General Guest

    Das ist die variable Auswertung, mal die Suche benutzen.
    Die Elektronik an Board wertet viele Faktoren über Fahrverhalten und so aus und es kann die Zeit bis zum Assyst verkürzen oder auch verlängern.
     
  4. Wawo

    Wawo Elchfan

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A150
  5. #4 marcsen, 07.08.2008
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Hat imho nur nichts mit seinem "Problem" zu tun.
    Der nächste Assyst kommt nach einer bestimmten Laufleistung ODER nach einer bestimmten Zeit.
    Beispiel: 20tkm oder 2 Jahre. Je nachdem was du früher erreichst. Die Werte sind jetzt mal beispielhaft, hab die richtigen nicht parat.

    Fährst du jetzt 20tkm pro Jahr, wäre der Assyst nach einem Jahr fällig. Fährst du nur 5tkm pro Jahr, wäre er nach 2 Jahren fällig, da du "zu wenig" fährst und somit die 2 Jahre und nicht die 20tkm greifen.
    Ich denke, du bist jetzt an dem Punkt, an dem die 2 Jahre früher erreicht werden als die Laufleistung...

    Korrigiert mich wenn ich falsch liege, der W169-Assyst ist nicht grad mein Fachgebiet. ;) :-X

    Gruß
    Marc
     
  6. #5 A200 Coupé, 07.08.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Dem was Marcsen sagt ist nichts hinzuzufügen. Entweder erreichst du die Laufleistung oder das Zeitlimit.
     
  7. #6 General, 07.08.2008
    General

    General Guest

    Aber die Laufleistung variiert doch nach Auswertung des KI im W169 ???
    Oder ist das erst beim 2007er der Fall? *kratz*
     
  8. #7 marcsen, 07.08.2008
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Ja, aber ich wollts nicht übertreiben.
    Wollt die Sache grundlegend erklären, dynamisches Intervall ändert daran ja im prinzip nichts, ausser das sich der Wert Laufleistung etwas ändert.
     
  9. #8 Monarch, 07.08.2008
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Fellbach
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Die Dynamik wurde irgendwann entfernt, afaik haben die nur Modelle aus 2004-2006...
     
  10. #9 General, 07.08.2008
    General

    General Guest

    Tja Monarch das trifft da auf meinen aber auch nicht zu weil meiner sturr runterzählt *LOL*
    Ist mal wieder das Thema was absolut verwirrt.
     
  11. tinnes

    tinnes Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niederrhein
    Marke/Modell:
    A140 & A180
    Mich wundert es nur, das innerhalb von einem Tag 8500km Restlaufstrecke futsch sind *kratz* (bis zur Inspektion)

    Den ganzen Assyst-Krempel ist mir von meinen beiden 168ern noch bekannt, aber da gab es nicht so große Sprünge von heute auf morgen!
     
  12. #11 General, 08.08.2008
    General

    General Guest

    Ah moment hab ich das jetzt falsch verstanden?
    Du bist 7000km von den 10000km gefahren oder 7000km seit dem letzten Assyst?
     
  13. #12 MarkP1972, 08.08.2008
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Lieber General, wenn ich das mal etwas zusammenfassen darf ;) , ...
    ... komme ich zum Schluss, dass die Restlaufstrecke um 8500 km innerhalb eines Tages gesunken ist. Das Verhalten kann nicht richtig sein. Dynamisch ist schon klar, auch der Wechsel von C nach B oder so, aber solche Kilometersprünge?

    Gruß,
    Mark
     
  14. #13 General, 08.08.2008
    General

    General Guest

    Gut dann hatte ich das flasch verstanden, das dann definitiv nicht normal... *LOL*

    Dann war die Satzstellung da aber grundlegend falsch *aetsch*
    Na wie dem auch sei, da würde ich mal zur Werkstatt und mal auslesen lassen, solch ein Sprung muss ja irgendwo durch begründet sein :-X
     
  15. #14 Monarch, 08.08.2008
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Fellbach
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Na da kann man ja noch froh sein, dass man nach dem Sprung noch im "positiven" Kilometerbereich gelandet ist...

    Es gab hier ja auch schon Berichte, dass die Anzeige von 2000 km Rest mitten während der Fahrt auf Assyst um 3000 km überzogen gesprungen ist. Und das ist dann nicht mehr so lustig, besonders wegen der Garantie/Kulanz...

    mfg
    Monarch
     
  16. tinnes

    tinnes Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niederrhein
    Marke/Modell:
    A140 & A180
    Ja, ich hab mich beim ersten posting blöd ausgedrückt.
     
  17. #16 marcsen, 08.08.2008
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Ja moment mal.
    Er schreibt doch im ersten Post, dass der Assyst von 10.000km auf 30 Tage umgeschaltet hat. Das wiederrum entspricht dann bei seiner Fahrstrecke 1.500km.
    Da gibts für mich keine andere Interpretation für...

    Also wie war das jetzt wirklich gemeint? Ist die Restlaufstrecke enorm geschrumpft oder ist die Anzeige von Strecke auf Zeit umgesprungen? *kratz*
    Ich blicks nich mehr. *LOL*
     
  18. tinnes

    tinnes Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niederrhein
    Marke/Modell:
    A140 & A180
    Beides, diese ist ja von heute auf morgen von 10.000km Restlaufstrecke auf 30 Tage umgesprungen.

    Ich vermute mal, das der Wagen lange beim Händler stand und nun zeitlich bedingt zur Inspektion will.
     
  19. #18 marcsen, 08.08.2008
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Ok, dann hab ichs richtig verstanden gehabt.
    Wie ist denn jetzt das Intervall beim W169 Bj. 2006? 2 Jahre?
    Weil dann würde ich mal darauf tippen, dass dein Elch von 09/2006 ist richtig? Das würde dann die 2 Jahre erklären, die wären ja demnächst um.

    Gruß
    Marc
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 truhlik, 18.10.2008
    truhlik

    truhlik Elchfan

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Ruhrpott
    Marke/Modell:
    B 180 CDI
    Hallo,
    ich habe gleiches Problem. Wagen zugelasen 17.11.2007.
    am 16.10.2008 nächste Assyst bei 25000 km.
    17.10.2008 Assyst in 30 Tagen. Gefahren 18250km.
    Mfg Truhlik
     
  22. #20 A200 Coupé, 18.10.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Das liegt im normalen Rahmen. Je nach Fahrprofil kommt das hin. 25.000 ist das absolute Maximum was erreichbar ist.
    In den 30 Tagen wirst du ja wahrscheinlich noch auf 20.000km kommen. Das wäre dann meines Erachtens in Ordnung bei der Fahrleistung.

    Grüße
     
Thema:

merkwürdige Assystreihenfolge

Die Seite wird geladen...

merkwürdige Assystreihenfolge - Ähnliche Themen

  1. Merkwürdiger Schlauch an Ansaugbrücke nur auf Blindsropfen ??

    Merkwürdiger Schlauch an Ansaugbrücke nur auf Blindsropfen ??: Ich musste noch einmal die Hydrostössel wechseln. Dabei ist mir dieser merkwürdige Schlauch vom Motor dahinten auf die Ansaugbrücke geht kaputt...
  2. w169 A150 Merkwürdige Motorgeräusche

    w169 A150 Merkwürdige Motorgeräusche: Hallo, ich bitte um Verständnis-Deutsch ist nicht meine Muttersprache- vielleicht drücke ich mich falsch oder teils umständlich aus. Nun ist es...
  3. Elch räuspert sich... Merkwürdige Motorengeräusche

    Elch räuspert sich... Merkwürdige Motorengeräusche: Hallo Zusammen, mein Elch (A140 BJ 2004) macht seit einiger Zeit beim Starten sowie beim Beschleunigen merkwürdige Geräusche. Hört sich zeitweise...
  4. Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h

    Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h: Hallo Levve Lütt, mir ist schon vor einigen Monaten ein leises Geräusch auf einer Autobahnfahrt aufgefallen. Es war ein leichtes, schwaches...
  5. Motorkontrollleuchte leuchtet und andere Merkwürdigkeiten

    Motorkontrollleuchte leuchtet und andere Merkwürdigkeiten: Hallo zusammen, bei meinem Mercedes-Benz A150 (W169) leuchtete plötzlich die Motorkontrollleuchte. Als ich im Sicherungskasten nachgeschaut...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden