Metallisches Geräusch beim überfahren von Schlaglöchern

Diskutiere Metallisches Geräusch beim überfahren von Schlaglöchern im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, seid ein paar Tagen macht mein A170 Cdi so ein komisches Geräusch wenn ich über Hoppel / Schlaglöcher fahre. Dies ist meistens...

  1. Hänk

    Hänk Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister im Qualitätsmanagement
    Ort:
    Leer
    Ausstattung:
    Classic, Handschaltung, Klima, Sitzheizung, AHK
    Marke/Modell:
    A170 CDi
    Hallo zusammen,

    seid ein paar Tagen macht mein A170 Cdi so ein komisches Geräusch wenn ich über Hoppel / Schlaglöcher fahre. Dies ist meistens sehr laut wenn der Wagen kalt ist. Dann wird es besser aber ganz weg ist es dann nicht. Das hört sich so an als ob etwas ausgeschlagen ist. Habe die Querlenker, Stabis und Traggelenke kontrollieren lassen, aber diese sind alle noch i.o. Das Geräusch kommt von der Vorderachse.

    Könnten das eventuell die Stoßdämpfer sein ?

    Danke schon mal.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Koppelstangen, würde ich sagen.
    Stell dich neben das Auto und wackle seitlich daran. Ist das Geräusch genau so da, dann ist es ein Volltreffer ;).

    gruss
     
  4. Hänk

    Hänk Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister im Qualitätsmanagement
    Ort:
    Leer
    Ausstattung:
    Classic, Handschaltung, Klima, Sitzheizung, AHK
    Marke/Modell:
    A170 CDi
    Ich habe das mal getestet. Aber wenn ich den Wagen runter drücke dann habe ich so ein quietschendes Geräusch. Das entsteht dann wenn der Wagen einfedert. Aber das Klappern entsteht dann nicht. Wenn der Wagen warm ist, dann entsteht das quietschende Geräusch auch beim fahren, wenn man z.b. über Hoppel oder die Geschwindigkeitsbegrenzer fährt.

    Kann es sein, dass die Stoßdämpfer oder die Domlager die Geräusche verursachen?
     
  5. #4 CP-1015, 30.09.2014
    CP-1015

    CP-1015 Elchfan

    Dabei seit:
    14.10.2012
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    34
    Defekte Domlager erkennt man beim Lenken im Stand.
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wo hast du den Wagen runtergedrückt?
    Ich schaffe das nicht, wenn ich daneben stehe und aufs Dach drücke. Da kann ich nur seitlich gegen drücken (möglichst weit oben).
    Bei dem Test geht es darum die eine Seite einfedern und die andere Seite gleichzeitig ausfedern zu lassen. Mittig auf die Motorhaube drücken, so dass beide Seiten das gleiche machen bringt dich nicht weiter.

    gruss
     
  7. #6 elchiee, 30.09.2014
    elchiee

    elchiee Elchfan

    Dabei seit:
    23.10.2011
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    13
    Ausstattung:
    -Elegance -Schaltgetriebe
    Marke/Modell:
    A170 CDI Langversion
    Genau, einfach nur runterdrücken hilft nicht! Ich habe das Auto dazu mit beiden Händen an der A-Säule gepackt und richtig schön aufgeschaukelt, damit das Rad stark ausfedert. Damit konnte ich das Geräusch reproduzieren.

    Würde auch auf die Koppelstangen tippen.
     
  8. Hänk

    Hänk Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromeister im Qualitätsmanagement
    Ort:
    Leer
    Ausstattung:
    Classic, Handschaltung, Klima, Sitzheizung, AHK
    Marke/Modell:
    A170 CDi
    Hallo,

    Ich habe mich auf die Fahrerseite gestellt und dann den Wagen oberhalb von den Reifen ( also A-Säule ) runter gedrückt und einfedern lassen. Dies hab ich mehrmals gemacht. Dabei entsteht nur ein quietschendes Geräusch. Das Geräusch wenn man über Schlaglöcher oder Bodenwellen fährt entsteht dabei nicht. Es ist auch komisch weil dass Geräusch meist nur auftaucht, wenn ich morgens zur arbeit fahre. Die ersten 10 Km ist es gut zu hören und dann wird es leise bzw. ist es weg. Wenn ich dann von der arbeit wieder nach hause fahre, ist meist dieses quietschende Geräusch zu hören.

    Ich habe den Wagen auch schon auf einer Bühne gehabt und die Querlenker, Stabis, Traggelenke und Federn kontrollieren lassen. Diese waren alle noch i.o.

    Seid gestern habe ich noch das der Auspuff bei einer gewissen Drehzahl wo gegen schlägt. Kann es auch sein, das der Auspuff, wenn er kalt ist, dieses metallische Geräusch verursachen kann wenn man über Bodenwellen fährt?

    Sonst muss ich wohl doch noch mal in Werkstatt und den Wagen überprüfen lassen.

    Gruß
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 flockmann, 03.10.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Wer soll das wissen...?? Die Möglichkeit besteht ohne Zweifel....Evtl hast Du ja auch mehrere Geräuschquellen an Deinem Elch..
    Grüsse vom F.
     
  11. #9 bingoman, 03.10.2014
    bingoman

    bingoman Elchfan

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    111
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Fürth
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde Autotronic
    Könnte von den Federbeinen kommen. Nämlich dann, wenn beim Einfedern die letzte Windung der Feder gegen den Federteller knallt. War bei mir so. Klingt dann so richtig metallisch und tritt vornehmlich bei kühleren Temperaturen (15°C abwärts) beim Überfahren von "harten" Unebenheiten wie z.B. Kanaldeckel oder Straßenflickwerk auf, wo die Federbeine ganz schnell arbeiten müssen. Und es läßt sich durch Hin- und Herwackeln im Stand nicht reproduzieren. Hatte mir dieses Geräusch damals durch den Einbau neuer Federbeine aus dem Zubehörhandel eingefangen und ewig lange nach der Ursache gesucht. Wenn es bei dir die gleiche Ursache sein sollte, dann hilft nur ein Schlauch über die Enden der Federn.

    Grüße
     
Thema: Metallisches Geräusch beim überfahren von Schlaglöchern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. metallisches geräusch bei schlaglöchern

    ,
  2. metallisches geräusch beim einfedern hyundai ix35

    ,
  3. stoßdämpfer macht geräusche beim überfahren

    ,
  4. klirrendes geräusch bei schlag aufs federbein,
  5. seltsames geräusch wenn man über gullideckel fahren,
  6. hyundai metallisches geräusch beim Überfahren von Schlaglöcher,
  7. metallisches geräusch beim fahren,
  8. gereuschebeimeinfederna170,
  9. schlag beim einfedern a-klasse,
  10. auto macht ein komisches Geräusch beim fahren und Gangschaltung ist das,
  11. F6c Valkyrie hartes metallisches Geräusch bei kurzem Einfedern,
  12. bodenwellen gerausch b200,
  13. metallisches knallen nach bodenwelle,
  14. metallisches geräusch beim fahren schlagloch,
  15. was kann sein bei mercedes geräusch .schlag beim lenken,
  16. metallisches knallen vorderachse deder
Die Seite wird geladen...

Metallisches Geräusch beim überfahren von Schlaglöchern - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Radio Einbau

    Probleme beim Radio Einbau: Hallo. Ich wollte gestern in meinem w168 a140 ein neues Radio einbauen. Da habe ich bemerkt, daß der Vorbesitzer die Stecker umgebaut hat. Jetzt...
  2. Luftmassenmesser beim a160

    Luftmassenmesser beim a160: Guten morgen liebe Elchfans. Ich bin neu hier. Habe mir vor circa 2 Wochen den a160 Benziner,Baujahr 2001, Manuelle Schaltung gekauft. So als...
  3. Empfehlung Werkstatt für Limawechsel beim 170CDI Berlin

    Empfehlung Werkstatt für Limawechsel beim 170CDI Berlin: Hi Gemeinde, Kann mir jmd. eine Werkstatt im Raum Berlin empfehlen, welche zu einem vernünftigen Preis meine Lima wechselt? Oder hat jmd. Lust...
  4. A140 quietscht beim Einkuppeln

    A140 quietscht beim Einkuppeln: Moin, ich habe diesen A140 ganz neu von einem Bekannten erhalten. Er ist gut durchrepariert, doch ein Quietschen / Fiepen tritt auf. Ich gebe in...
  5. Mein w168 kreischt beim anlassen

    Mein w168 kreischt beim anlassen: [MEDIA] Unser Auto hört sich genauso an, Anlasser wurde letztes Jahr getauscht, paar Wochen später tauchte das selbe Problem auf... Das...