W169 Metallisches Klacken beim Lösen der Kupplung

Diskutiere Metallisches Klacken beim Lösen der Kupplung im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo in die Runde, habe mal wieder ein kleines Problem: Wenn ich die Kupplung bei meinem A 170 durchtrete und wieder ohne einen Gang einzulegen...

  1. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Hallo in die Runde,

    habe mal wieder ein kleines Problem:
    Wenn ich die Kupplung bei meinem A 170 durchtrete und wieder ohne einen Gang einzulegen kommen lasse, höre ich auf halbem Weg ein metallisches Klacken. Ich meine das sonst nicht so deutlich gehört zu haben.
    Was ich heute Morgen ebenfalls bemerkt habe ist, dass wenn ich den Wagen in absolut kaltem Zustand starte und laufen lasse, ein leicht rappelndes Geräusch zu hören ist. Trete ich die Kupplung durch, ist das Geräusch auch weg. Wenn der Wagen mal warm gefahren ist, hört man das nicht mehr.
    Beim Ford Focus meines Bruders, ist das aber ähnlich.
    Vielleicht hat ja jemand eine Idee, was das sein kann. Mein Verdacht beim Klack-Geräusch geht in Richtung Ausrücklager.

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kinglocke, 30.10.2010
    kinglocke

    kinglocke Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 Classic coupé
    ich habe das auch, ist auch ein a170. bei meinem vorherigen auto dem a190 (w168) war das ebenfalls so. ich behaupte aber, dass es normal ist. naja bekomme in 1 woche ne neue kupplung, mal sehen ob es dann weg ist, denke aber eher nicht.
     
  4. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Danke für die Info !

    Gib bitte mal Bescheid, wie es sich mit neuer Kupplung anhört.

    Viele Grüße
     
  5. #4 CarstenE, 30.10.2010
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Dieses Geschlackere aus dem Getrieberaum welches weggeht wenn due die Kupplung tritts ist das Ausrücklager.
    Wenn es nciht schlimmer wird kannst damit leben ( Das kann Jahre halten)

    Das metallische Klack,Klong oder ähnlich kööönte die Nabe der Kuppungsscheibe sein.. diese gammelt gerne auf der Getriebewelle fest und rutscht nur noch durch grössere Kräfte auf selbiger...

    Das kann sich mit einem metallischen Geräusch bemerkbar machen.. Da würde ich mal genauer nachsehen

    Grüsse
    Carsten
     
  6. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Hallo,

    gestern habe ich meinen neuen Tank bekommen. Nun pfeift nichts mehr. 352 €, bei 50% Kulanz hab ich bezahlt.
    Da ich schon mal in der NL war, habe ich dem Meister das Klack-Geräusch vorgeführt.
    Er meinte, dass das in keinem Fall normal ist und tippte auch sehr stark auf das Ausrücklager. Die Schaltung selbst funktioniert im Fahrbetrieb eigentlich normal. Außer einem leichten Rumms, beim Einlegen des 1. Ganges. Direkte Gefahr, dass was kaputt geht, sieht er aber nicht. Allerdings soll ich die Sache weiter beobachten und falls es schlimmer wird, wieder Kontakt aufnehmen.

    Viele Grüße
     
  7. #6 kinglocke, 14.11.2010
    kinglocke

    kinglocke Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 Classic coupé
    also meine kupplung wurde ausgetauscht und habe auch den meister auf dieses phänomen hingewiesen. er sagt beim auswechseln ist ihm nichts aufgefallen und die neue kupplung klackt auch wieder fröhlich vor sich hin, allerdings wenn man sich geschickt anstellt und mit der kupplung spielt, ist nichts von diesem klacken zu hören ;)
     
  8. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Hallo,

    ja, wenn ich das Kupplungspedal ganz langsam zurückkommen lasse, ist es kaum zu hören.
    Aber was mich am Meisten beunruhigt, ist dieses leichte Rappeln, wenn ich den Wagen im kaltem Zustand starte. Was ich dazu noch gemerkt habe ist, dass wenn ich in einer Steigung stehe, dieses Geräusch stärker zu hören ist, als wenn ich in der Ebene stehe. Treten der Kupplung und weg ist das Geräusch.
    Danke noch für Deine Info!

    Viele Grüße
     
  9. #8 kinglocke, 14.11.2010
    kinglocke

    kinglocke Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A170 Classic coupé
    klackt es denn die ganze zeit im kalten zustand bei nicht getretener kupplung?
     
  10. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Das Klack-Geräusch, beim Loslassen der Kupplung im Leerlauf, ist immer da. Ob warm oder kalt.
    Das leichte Rappeln hört man meist nur im Leerlauf und vorwiegend wenn der Wagen noch kalt ist.

    Viele Grüße
     
  11. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Hallo,

    nachdem das Rappeln nun bei kaltem Wetter und kaltem Wagen, noch deutlicher zu hören ist, werde ich wohl nächste Woche doch mal zur Niederlassung fahren. Das Einlegen des 1. Gangs ist auch nur noch mit einem Rumms im Getriebe möglich. Habe da irgendwie Schiss, dass mir da was um die Ohren fliegt.
    Hab da noch eine Frage: Sollte ich noch irgendwas vorsichtshalber prüfen lassen, wenn Getriebe und Motor raus kommen? Denke da auch an die Antriebswellen, da dieses Thema ja hier im Forum aktuell diskutiert wird.
    Danke für jede Info!

    Viele Grüße
     
  12. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Moin,

    so, heute war der Wagen wegen den Klappergeräuschen in der Niederlassung.
    Ich hatte noch eine genaue Beschreibung, was, wann, wie, auftritt beigelegt.
    Heute Nachmittag dann der Anruf, ich könne den Wagen wieder abholen.
    Nachdem ich dann Rücksprache mit dem Meister hielt, sagte der mir, es wäre nichts zu beanstanden. Die Geräusche wären bei der A-Klasse im Bereich des Normalen. Der Wagen wurde noch mal gefahren und es wären keine Auffälligkeiten zu beanstanden.
    Irgendwie weiß ich jetzt nicht, was ich davon halten soll. Wenn das so normal ist, was ist dann unnormal???
    Aber gut, werde nun erst mal so weiterfahren und dann nächstes Jahr mal schauen, was es so an Jungen Sternen gibt.

    Viele Grüße
     
  13. #12 MBNewcomer, 01.12.2010
    MBNewcomer

    MBNewcomer Elchfan

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A150 W169
    Hallo Reiba,

    ich würde dem Geräusch nicht all zu viel Bedeutung beimessen. Mein 150er hat das mehr od. weniger leider auch. Vor allem bei den momentanen Temperaturen klackert es weit mehr als im Sommer. Wie du schon beschrieben hast, beim treten der Kupplung ist es weg. War diesbezüglich vor gut 3 Jahren mal beim Freundlichen. Auch bei mir nichts aussergewöhnliches feststellbar, alles normal.
    Ist scheinbar bei den Motoren "normal".
    Lass dich deswegen nicht verrückt machen!

    Gruss
    MBNewcomer
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Scanner, 02.12.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    das getriebe klackt manchmal - das ist leider wirklich normal.

    mir wurde auch a.) von der NL und b.) von der normalen werkstatt selbiges gesagt.
     
  16. Reiba

    Reiba Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Neuwied-Heimbach
    Marke/Modell:
    W169 - A 180 BE
    Hallo,

    vielen Dank für eure Beiträge und Hilfe !

    Viele Grüße
     
Thema: Metallisches Klacken beim Lösen der Kupplung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a 169 mercedes bei leerlauf kupplung gereusche

    ,
  2. metallisches geräusch beim loslassen der kupplung

    ,
  3. a klasse w169 a 150 geräusche beim kupplung

    ,
  4. ausrücklager wechseln Mercedes w169,
  5. w169 a 150 ausrücklager wechseln,
  6. mercedes a klasse kupplung,
  7. kupplung w169,
  8. w169 getriebe geräusche,
  9. mercedes t modell wenn ich kuplunh kommen lasse klackert es,
  10. focus 2007 metallisches klicken,
  11. neues auto klack geräusch wenn man von der kupplung geht,
  12. klackern beim lösen der Kupplung,
  13. klacken beim kupplung loslassen,
  14. geräusche beim kupplung treten mercedes-benz b klasse,
  15. mercedes a-klasse w168 geräusche/klackern Kupplung ,
  16. Mercedes a klasse kupplung klackert ,
  17. w169 kupplung wechseln
Die Seite wird geladen...

Metallisches Klacken beim Lösen der Kupplung - Ähnliche Themen

  1. MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen

    MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen: Also habe von meinem Vater einen A180 CDI Baujahr 2005 bekommen mit 208000 km. Was mir aufgefallen ist, jedes mal wenn ich kein Gas gebe oder an...
  2. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
  3. Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor

    Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor: Hallo, Ich habe hier mal eine kleine Geschichte, die eigentlich nichts mit unserem Elch zu tun hat. Ich schreibe sie trotzdem, da viele A-Klasse...
  4. Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004

    Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004: Hallo, in der im Forum angezeigten Anleitung zum Getriebeölwechsel werden diese Getriebeöle genannt: Original: Fuchs Titan Sintofluid FE 75W)...
  5. kupplung auf einmal ganz weich

    kupplung auf einmal ganz weich: Hallo A-Klassen gemeinde, ich habe seit heute auf einmal das Problem das die Kupplung sich butter weich drücken lässt. - Gänge lassen sich...