Mittelarmlehne einbauen!?

Diskutiere Mittelarmlehne einbauen!? im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hallo, kann mir jemand von Euch eine DIY für den Einbau der Mittelarmlehne posten? Am besten mit ein paar Bilders. Weil da mein Männe arbeiten...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Luthien, 10.08.2006
    Luthien

    Luthien Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mama
    Ort:
    Bayerischer Wald, Cham
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L(Bj.2004)
    Hallo,

    kann mir jemand von Euch eine DIY für den Einbau der Mittelarmlehne posten?
    Am besten mit ein paar Bilders. Weil da mein Männe arbeiten muss, wir aber in Urlaub fahren und da hätt ich die schon gern drinnen, selber einbauen will!
    Bin nicht blond und auch nicht ganz ungeschickt in diesen Dingen, aber mit Anleitung tu ich mich hald leichter!
    Also Torxschraubenzieher hab ich hier!

    Besten Dank im vorraus.

    Lg
    Nicole
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SW282

    SW282 Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    Ex: A 210 Evo
    Hallo Nicole,

    der Einbau ist sehr einfach. Die Getränkehalter hinten müssen ausgebaut werden - es ist zwar etwas her, aber ich meine der Einsatz müßte so entnehmbar sein, oder es befindet sich eine Schraube unter der schwarzen Bodenbedeckung dieser Getränkehalter.

    Die Armlehne wird dann mit dem Metallsockel auf das vorgesehene Lochmuster gesetzt - eine Schraube müßte vorn sein, zwei weitere an der Seite. Einfach festziehen und schon steht die Armlehne fest!

    Die seitlichen Kunststoff-Verkleidungen müssen jeweils seitlich und leicht von unten eingesteckt werden - funktioniert am besten, wenn die Sitze ganz nach vorn geschoben werden.
    Man sieht dann schon, wie sie richtig in der Mittelkonsole sitzen, und dann müssen die beiden Seitenverkleidungen nur noch zusammendrückt werden.

    Ich bin nicht gut bei der Beschreibung, hoffe aber, dass es trotzdem klappt!

    Gruß, Swen
     
  4. #3 Luthien, 10.08.2006
    Luthien

    Luthien Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mama
    Ort:
    Bayerischer Wald, Cham
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L(Bj.2004)
    Danke für die Beschreibung, und mal ganz ehrlich ich versteh schon was Du meinst ;D
    Also für den Anfang schon mal nicht schlecht!
    Werd mal versuchen das morgen nachmittag zu machen!
    Bei Problemen poste ich einfach nochmal ;D

    Wird schon schiefgehen *ulk*
     
  5. SW282

    SW282 Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    Ex: A 210 Evo
    Na dann, viel Erfolg - und dann den neuen Komfort genießen!
    Hab mich da damals auch ohne Vorkenntnisse rangewagt - und es hat gut geklappt - das will bei mir schon was heißen *LOL*
    Also, das wird schon!
     
  6. #5 Matthias, 10.08.2006
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    Sonst komm doch einfach am 26. zum Bayerntreffen - dann schaff ma des... und wenn de des allein schaffst musste auch kommen ;)
     
  7. #6 Luthien, 10.08.2006
    Luthien

    Luthien Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mama
    Ort:
    Bayerischer Wald, Cham
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L(Bj.2004)
    Würd ja echt gern kommen, aber da sind wir noch in Südtirol im Urlaub !

    Müsst also leider ohne mich auskommen ;) hoffe das ist nicht allzu schwer für Euch *ulk*

    Hoffe das ich es das nächste mal aufs Treffen schaffe, Giessen fällt nämlich auch für uns ins Wasser!

    Aber irgendwann seh ich Euch schon noch mal alle ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    schau mal hier


    Gruß Kipper
     
  10. #8 Luthien, 15.08.2006
    Luthien

    Luthien Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mama
    Ort:
    Bayerischer Wald, Cham
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L(Bj.2004)
    Also, mittlerweile ist die MAL verbaut und macht sich echt gut im *elch* !

    War ein bißchen Fummelarbeit, aber ich habs geschafft *stolz bin* ;D
    Soviel zum Thema: Frauen und Autos *aetsch*

    Werde demnächst mal Fotos machen und dann einstellen.
     
Thema:

Mittelarmlehne einbauen!?

Die Seite wird geladen...

Mittelarmlehne einbauen!? - Ähnliche Themen

  1. A-klasse W168 Baujahr 1998 Einbau von Mopf Klarglas Scheinwerfer

    A-klasse W168 Baujahr 1998 Einbau von Mopf Klarglas Scheinwerfer: Hallo habe zwei Mopf Klarglasscheinwerfer eingebaut es geht aber nur der Blinker über den Hauptstecker bekomme ich die H4 H1 U. H7 nicht zum...
  2. FFB einbauen

    FFB einbauen: Hallo Leute, brauche dringend eure Hilfe. Ich möchte eine Funkfernbedienung einbauen. Habe viele Anleitungen gelesen. Nun stolpere ich über das...
  3. FFB einbauen

    FFB einbauen: Hallo Leute, brauche dringend eure Hilfe. Ich möchte eine Funkfernbedienung einbauen. Habe viele Anleitungen gelesen. Nun stolpere ich über das...
  4. Probleme beim Radio Einbau

    Probleme beim Radio Einbau: Hallo. Ich wollte gestern in meinem w168 a140 ein neues Radio einbauen. Da habe ich bemerkt, daß der Vorbesitzer die Stecker umgebaut hat. Jetzt...
  5. Anlasserrelais nachträglich einbauen / Umrüsten

    Anlasserrelais nachträglich einbauen / Umrüsten: Hallo! Ich habe wie viele andere hier das Anlasserproblem. Weil ich einen Mopf (02er) habe, habe ich auch kein Starterrelais mehr, das übernimmt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.