Allgemeines Mivoc XAW 310 Baßreflex

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Mr. Bean, 20.12.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Mr. Bean, 20.12.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Mivoc XAW 310 HC Test (Car-HiFi-Subwoofer)

    [​IMG]

    http://www.mivoc.com/einzelchassis/details-tieftonsysteme.html?marke=mivoc&artikel=XAW 310 HC

    http://www.lautsprechershop.de/hifi/mivoc.htm

    http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_mivoc_xaw_310_hc_p44470.html

    [​IMG]
    Ausgabe 1/2005
    Einzeltest




    Auf Wunsch hier die Simulation des Mivoc XAW310 im Baßreflexgehäuse:



    [​IMG]

    Membranauslenkung bei 225W
    [​IMG]

    Ausschwingen
    [​IMG]


    Hier die Ergebnisse der Mivoc Vorschläge:

    http://www.speakertrade.com/mivoc/PDF/XAW310HC-Datenblatt_WEB.pdf

    Abstimmvorschlag 1

    [​IMG]

    Auslenkung bei 225W
    [​IMG]

    Ausschwingen
    [​IMG]


    Abstimmvorschlag 2

    [​IMG]

    Auslenkung bei 225W
    [​IMG]

    Ausschwingen
    [​IMG]


    Abstimmvorschlag 3

    [​IMG]

    Auslenkung bei 225W
    [​IMG]

    Ausschwingen
    [​IMG]



    Ich würde diese Variante nehmen:

    [​IMG]

    10cm Durchmesser sind für einen 30er angemessener.

    Auslenkung bei 225W
    [​IMG]

    Die Emebranauslenkung hält sich bei 40Hz in Genzen und bei 30Hz kann problemlos angehoben werden.

    Da sage noch einer, Baßreflexboxen wären nicht präzise ;D Man benötigt natürlich ein ordentlioches Chassis ;)

    Ausswingen
    [​IMG]

    Da schwingt nichts über und auch nichts nach *daumen*

    Man beachte übrigens den Wirkungsgrad *daumen* *daumen* *daumen* Das spart die Monsterendstufe *musik*


    Die 35Liter Variante von ganz oben geht natürlich auch ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erik

    Erik Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Koch, bald Bundeswehrsoldat
    Ort:
    Freising, Bayern
    Marke/Modell:
    A BlackEdition
    Danke Andreas, genau das habe ich gesucht..
    also gehts bald los nach der suche nach einem Mivoc XAW310 und das werde ich dann wie von dir empfohlen als basreflex bauen.

    danke nochmal
     
Thema: Mivoc XAW 310 Baßreflex
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xaw310 hc subwooferbausatz

    ,
  2. subwoofer mivoc xaw310hc

Die Seite wird geladen...

Mivoc XAW 310 Baßreflex - Ähnliche Themen

  1. Allgemeines Hilfe bei Mivoc 210 XAW

    Hilfe bei Mivoc 210 XAW: Hallo, ich bin neu hier und bräuchte Hilfe. Ich habe eine Subwooferkiste gebaut, Volumen 8,9 Liter brutto Größer geht leider nicht, da kein...
  2. Allgemeines Mivoc XAW 210 - Tonfrequenzelko

    Mivoc XAW 210 - Tonfrequenzelko: Moin, leider kann ich im bereits bestehenden Thread (http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=7476&pageNo=3) nicht...
  3. Allgemeines Mivoc AW 2000, Baßreflex, 20cm, 13 Liter, bis unter 40Hz

    Mivoc AW 2000, Baßreflex, 20cm, 13 Liter, bis unter 40Hz: Stand in der aktuellen Klang und Ton: Mivoc AW 2000 [IMG] [IMG] Wie man sieht fühlt er sich in 13 Baßreflexlitern sehr wohl. Das...
  4. Allgemeines Mivoc XAW320HC, hochpaßgefilterter-Sub, 30cm, 25Liter, 33Hz

    Mivoc XAW320HC, hochpaßgefilterter-Sub, 30cm, 25Liter, 33Hz: Mivoc XAW320HC, hochpaßgefilterter-Sub, 30cm, 25Liter, 33Hz [IMG] [IMG] geschlossenes Gehäuse, Reihen-Hochpaßkondensator: 1200µF. Bei Betrieb...
  5. Allgemeines 22Liter Baßreflex: CORAL HDS 808

    22Liter Baßreflex: CORAL HDS 808: Der 8" (20cm) CORAL HDS 808 spielt in einem 22 Liter Baßreflexgehäuse sehr Linear hinunter bis unter 40Hz. Das Baßreflexrohr hat einen Durchmesser...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.