MLK auf A-Basis

Diskutiere MLK auf A-Basis im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi Freunde habt Ihr schon mal was von dem neuen MLK gehört, der auf der A-Basis entstehen soll. Diese Nachricht schwirrt schont seit 2001 rum....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 don tomaso, 17.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    Hi Freunde

    habt Ihr schon mal was von dem neuen MLK gehört, der auf der A-Basis entstehen soll. Diese Nachricht schwirrt schont seit 2001 rum. Dieser MLK ist supergeil, nicht zu groß und nicht zu klein!


    Wisst Ihr da näheres??


    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Servus

    11.01.2002 MLK auf Basis der neuen A-Klasse (W169) ?
    Ein erster Offroad-Testwagen auf Basis der aktuellen A-Klasse wurde in Stuttgart gesichtet. Ein Einsatz noch vor der Markteinführung der neuen A-Klasse (W169) ist eher unwahrscheinlich. Der auf dem Photo gezeigte Versuchsträger dient wohl eher zur Erprobung für einen "MLK", also einen kleinen ML auf Basis der neuen A-Klasse (W169). Dieser soll sich aber vom A-Klasse Nachfolger in Sachen Design abheben und eher bullige Züge des ML tragen. Der MLK soll über permanenten Allrad verfügen und von CDI-Triebwerken und Benzindirekteinspritzern von 1,6l bis 2,2l angetrieben werden. (Foto: Off-Road; Dank an: Thomas)




    07.11.2001 MLK auf Basis der neuen A-Klasse (W169) ?
    Die neue A-Klasse W169 (ab 2004) basiert auf der langen Version (V168) des aktuellen Modells. Auch eine Cabrio Version auf Basis des W169 soll geplant sein. Dazu kommt eine "Kleine M-Klasse" MLK, die ebenfalls auf der neuen A-Klasse (W169) basieren soll. (Zeichung: Auto Zeitung)

    Quelle --> www.jesmb.de

    Aber ob sowas wirklich kommt?

    Gruß Beni
     
  4. #3 Wilder_Alex, 17.04.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Hallo
    meines Wissens ist das Projekt eine MLKs wie auch das Cabrio ins Wasser gefallen.
    Dafür wurde jetzt der Smart fourbyfour mit Mitsubishi entwickelt.

    Gruss Alex *thumbup*
     
  5. #4 don tomaso, 18.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    X( Schnief.....

    Ja, diese Info vom MLK habe ich auch von jesdb.de erfahren mit einer Zeichnung dieses Modells! Ich habe bei Mercedes angefragt und werde über das Ergebnis berichten.

    Thomas
     
  6. #5 hobbykoch, 18.04.2004
    hobbykoch

    hobbykoch Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    eigentlich fast nur Koch
    Ort:
    aus dem Allgäu back in PF
    Marke/Modell:
    Elch A55 / Vaneo1.7
    jupp
    genauso isses
    die studien wurden verworfen und an den smart dann weitergegeben, da sich ein solches mini van suv nicht rechnen würde für eine a klasse
    deswegen hat man es dann dem smart zugeschoben, und da gibt es ja demnächst einen offroader von


    gruß
    thomas
     
  7. #6 don tomaso, 18.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  8. #7 Wilder_Alex, 18.04.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Leider kann man das Bild nicht sehen?
    Gruss Alex
     
  9. #8 Michael F., 19.04.2004
    Michael F.

    Michael F. Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    SLK 55 AMG
    Genau!

    Die Entwicklung des Allradantriebs wurde (angeblich aus Kostengründen) komplett verworfen *thumbdown*
    Gilt glaube ich auch für die neue B-klasse
     
  10. #9 Wilder_Alex, 19.04.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Gut, aber dafür haben sie die ganze Entwicklung in den Smart gesteckt.
    Gruss Alex ;D
     
  11. #10 Michael F., 19.04.2004
    Michael F.

    Michael F. Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    SLK 55 AMG
    Da passts vielleicht leichter rein als im Elch?
    Technisch ginge es ja, aber das würde wohl zu teuer werden.

    Ich bin ja selber traurig: Mein Traum war ein A 200 Kompressor 4matic(stufenlos) ;(
     
  12. #11 don tomaso, 24.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    Also...hier mehr oder weniger die Gewissheit, was es nun mit der Studie MLK auf sich hat, nachdem ich eine Anfrage gemacht habe:


    e-mail-Nachricht vom DC-Management vom 23.4.04:

    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne nehmen wir wie folgt Stellung:

    Bei dem von Ihnen genannten Fahrzeug, dem MLK, handelt sich in der Tat um eine Studie und es kann noch nicht mit Gewissheit gesagt werden, ob dieses Fahrzeug in die zukünftige Produktion miteinfließen wird. Bei vielen Studien werden technische Innovationen und Designentwürfe in die Praxis umgesetzt, um hier eine entsprechende Resonanz der Kunden auf ein solches Design zu testen.

    Letztendlich finden vor solchen Studien immer wieder Detaillösungen den Weg in die Serienproduktion von Fahrzeugen, auch wenn die Studie als solche nicht auf den Markt kommt.

    Bitte seien Sie jedoch versichert, dass unsere Niederlassungen und Mercedes-Benz-Partner Sie ausführlich informieren können, sobald definitive Entscheidungen zu jeweiligen Neuvorstellungen oder Modelländerungen vorliegen. Dort können Sie sich somit jederzeit über die aktuellsten Neuheiten informieren.

    Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Mercedes-Benz Customer Assistance Center N.V.
     
  13. #12 Wilder_Alex, 24.04.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    So jetzt in der AutoZeitung haben sie den MLK vorgestellt. Er basiert auf der M-Klasse und soll wie bei BMW den X3 darstellen.
    Also kein Elch Jeep sondern doch ein ausgereifter Offroader ;D
    Gruss Alex ;D

    Werde gleich mal die Bilder einscannen. *thumbup*
     
  14. #13 Wilder_Alex, 24.04.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Hier das Bild und der Artikel:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Gruss Alex
     
  15. #14 don tomaso, 25.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    Mein Gott! Du bist der König der Elche! Sieht das Auto nicht klasse aus? Das ist halt dass, was ich an Mercedes liebe! Das ist ein mittelgroßer Elch, keine A-Klasse und kein ML.

    Angenommen, den würde ich mir ordern: zähle ich dann auch noch zu den Elchen?

    Ich frag mich allerdings, was die Tussi von Mercedes hier eigentlich verklickern will? Die hat doch keinen blassen Schimmer, was Mercedes gerade so macht, oder? Ist wahrscheinlich ein Outlet-Callcenter?
     
  16. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Definitiv: NEIN
    Glaube nie was in Auto-Zeitschriften steht. Häufig ist ein Kern Wahrheit dran mit viel viel drum-herum-gesponnenen.

    gruß
     
  17. #16 don tomaso, 25.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    Sicher müssen Autozeitschriften klappern, doch logisch erscheint der MLK ja zu sein, zudem i.d.R. in dieser Klasse Paroli mit BMW und Audi!

    MLK wäre also dann ein anderes Forum ;(......oder evtl. sollte ich doch die neue A-Klasse ordern? Muß mal die Vor- und Nachteile abwägen, Preis-Leistungs-Verhältnis usw.

    Und das soll dann die neue A-Klasse sein:


    [​IMG]
     
  18. #17 Webking, 25.04.2004
    Webking

    Webking Guest

    gefällt mir nicht so gut wie der w168 ;( ;( :(
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 don tomaso, 25.04.2004
    don tomaso

    don tomaso Elchfan

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Steuerberater
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A190
    Sicher, ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, als 2 Türer sieht der Elch schon sportlicher aus (wenn man z.B. als Single nicht unbedingt 4 Türen braucht). Und es ist meistens so: Hat man das neue Modell mal eine Weile gesehen, gefällt diese dann doch. Siehe auch W124....was haben wir gelästert über die komischen Käseecken-Rücklichter; heute würde mir der W124 natürlich - rein optisch - nicht mehr gefallen (wenn dieser auch zuverlässiger gewesen sein soll), da die neue E-Klasse gleich beim ersten Anblick einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat.

    Der neue Elch.....Liebe auf den zweiten Blick?

    PS: Ist beu Euch die Forums-Oberfläche auf einmal auch so breit, dass ich immer nach rechts scrollen muß?
     
  21. elch

    elch Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 `99 Automatik
    Die Rücklichter sind doch top! :)
     
Thema:

MLK auf A-Basis

Die Seite wird geladen...

MLK auf A-Basis - Ähnliche Themen

  1. Mercedes W169 A-Klasse Steuergerät Telefon ausbauen

    Mercedes W169 A-Klasse Steuergerät Telefon ausbauen: Mercedes W169 A-Klasse Steuergerät Telefon ausbauen
  2. A-Klasse 168 Bj 2003 Diesel Motorleuchte brennt

    A-Klasse 168 Bj 2003 Diesel Motorleuchte brennt: Hallo Elchfans. Seht es mir nach, ich bin Frau und habe nicht so die 100% ige Ahnung von Autos, aber die A-Klasse war ein Notkauf auf den...
  3. Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005

    Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005: Hallo, meine neuerstandene A-Klasse, die sich im übrigen super fährt, hat ein kleines Thema mit der Zentralverriegelung auf der Beifahrerseite:...
  4. Motorkontrollleuchte ist an - Fehlercode P0236 - Ladedrucksensor A

    Motorkontrollleuchte ist an - Fehlercode P0236 - Ladedrucksensor A: Guten Morgen, als wir gestern Abend heimgefahren sind, ging an unserem Elch urplötzlich die Motorkontrollleuchte an. Da ich einen OBD-Stecker mit...
  5. Passen die Fußmatten vom der B-Klasse T245 in eine A-Klasse W169 ?

    Passen die Fußmatten vom der B-Klasse T245 in eine A-Klasse W169 ?: Guten Abend, ist bekannt ob die Fußmatten vom T245 (B-Klasse) auch beim W169 (A-Klasse) passen? Grüße
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.