Mocker müffel stink

Diskutiere Mocker müffel stink im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Da die Klimaanlage unserer A stinkt wie Hulla wollte ich mal nachfragen ob jemand weiß hinter welchen Verkleidungen ich nach der Umluftklappe...

  1. #1 Nicht meiner, 18.04.2015
    Nicht meiner

    Nicht meiner Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    Greifenstein
    Marke/Modell:
    W169/A150......Omega B 2.6 V6.....Alfa Romeo 156 JTS Sp
    Da die Klimaanlage unserer A stinkt wie Hulla wollte ich mal nachfragen ob jemand weiß hinter welchen Verkleidungen ich nach der Umluftklappe suchen muss......Fusraum rechts ??? Will ja nicht unnötig auseinander friemeln :D

    Hatte vor an dieser Stelle mein Desinfektionsmittel einzuleiten ;-)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cane11

    cane11 Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Kometgrau, Leder, Regensensor, Multikontursitz, PTS, Lamellendach, Autotronic, Tempomat, Sportfahrwerk, Comand APS, Klimaautomatik, Bi-Xenon, Abbiegelicht, HK Soundsystem, Lichtpaket, Sportpaket
    Marke/Modell:
    B 200 CDI
  4. #3 schabernackl, 18.04.2015
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    ist das Suchwort

    "Klimaanlagen-Desinfektion vor Gebrauch gut schütteln. Starten Sie den Motor und stellen sie die Klimaanlage auf ein Maximum im Umluftmodus. Öffnen Sie alle Lüftungen und schließen Sie die Fenster.
    Die Vordersitze ganz nach vorne schieben, Rücklehnen vorklappen und die Aerosol-Dose auf einen Lappen im hinteren Fußraum stellen. Die Dose sollte aufrecht stehen, sodass die Öffnung zum Fahrzeuginneren zeigt. Drücken Sie den Aerosol-Knopf herunter und stellen diesen fest. Vermeiden Sie dabei Augen- und Hautkontakt.
    Verlassen Sie das Fahrzeug und schließen sie die Türen.
    Nun 10 Minuten warten bis die Aerosol-Dose völlig entleert ist und das antibakterielle Gemisch gewirkt hat. Die leere Dose entfernen und gegebenenfalls Feuchtigkeitsreste auf Polstern und Teppichen mit einem Tuch trocknen."
     
  5. cane11

    cane11 Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Kometgrau, Leder, Regensensor, Multikontursitz, PTS, Lamellendach, Autotronic, Tempomat, Sportfahrwerk, Comand APS, Klimaautomatik, Bi-Xenon, Abbiegelicht, HK Soundsystem, Lichtpaket, Sportpaket
    Marke/Modell:
    B 200 CDI
    @schabernackl

    das vom mir verlinkte Verfahren spült direkt den Verdampfer sauber, damit sollten bei einem nicht allzu verkeimten Verdampfer die Gerüche der Vergangenheit angehören.
    Dazu wird eine Sonde direkt in das Gehäuse des Verdampfers eingeführt und hin und herbewegt um alle Lamellen zu erreichen.

    Dein benanntes Verfahren ist, naja, wie ein DEO. Es wird eine Weile nett riechen, der Verdampfer ist immer noch "infiziert"

    Bei mir haben beim Belch hat das DEO Verfahren gar nichts gebracht, die Spülung des Verdampfers brachte schon eine wesentliche Besserung.
    Erst eine professionelle Spülung des Verdampfers führte zu dann zu einem zufriedenstellenden geruchsfreien Ergebnis. Dabei wird ebenfalls der Verdampfer gereinigt, jedoch mit mehr Reinigungsflüssigkeit und mit höherem Druck.
     
  6. #5 Nicht meiner, 18.04.2015
    Nicht meiner

    Nicht meiner Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    Greifenstein
    Marke/Modell:
    W169/A150......Omega B 2.6 V6.....Alfa Romeo 156 JTS Sp
    Da muss ich cane11 recht geben.....ich will ja desinfizieren und nicht was in meinen Augen nichts mit desinfizieren zu tun hat im Auto verpulvern ;-)......das Wundermittel steht schon parat.......die Pistole auch ;-) ging ja nur um den Lageort
    Trotzdem danke für die schnellen Antworten


    Und....... dann lag ich ja mit Beifahrer/Fussraum nicht mal verkehrt :D scheint eine gängige Lage zu sein
     
  7. #6 Nicht meiner, 19.04.2015
    Nicht meiner

    Nicht meiner Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    Greifenstein
    Marke/Modell:
    W169/A150......Omega B 2.6 V6.....Alfa Romeo 156 JTS Sp
    So.......fertig......riecht wieder nach Blumenwiese :thumbsup:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mocker müffel stink

Die Seite wird geladen...

Mocker müffel stink - Ähnliche Themen

  1. W168 Stinker: Riecht im Innenraum nach Benzin

    Stinker: Riecht im Innenraum nach Benzin: Habe ein Problem mit meinem Elch, googelte schon ne ganze weile aber habe keine Antwort gefunden mein Elch stinkt nach Benzin oder Abgase im stand...