Monitoreinbau

Diskutiere Monitoreinbau im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; So, präsentiere euch nun mal meinen Monitor-/DVD Playereinbau. Hatte schon lange nicht mehr "sinnlos" Geld ausgegeben und da hat es irgendwie...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    So,
    präsentiere euch nun mal meinen Monitor-/DVD Playereinbau. Hatte schon lange nicht mehr "sinnlos" Geld ausgegeben und da hat es irgendwie gereizt ;D. Gut es ist halt die Frage ob man groß im Auto DVD schaut..............aber er liest theoretitsch MP3 DVD und man hat ne schöne Übersicht in der Trackauswahl. Ein weiterer Hintergrund war noch das ich vorraussichtlich ein Notebook zulege und vielleicht ein Navi darauf laufen und über den Monitor anzeigen lassen will.
    Die Gerät sind von Yamakawa- vielleicht nicht unbediengt eine Topmarke aber ein Freund von mir hat Sachen im HeimHifi Bereich von Yamakawa und ist sehr zufrieden damit da die Player wirklich alles lesen.
    Das ganze ist noch teilweise ein wenig provisorisch. An der Monitorkonsole sieht man am rechten unteren Eck der Fläche eine Ausbuchtung - dort soll noch eine Buchse für den Monitoranschluß rein. Der Player im Hanschuhfach bekommt noch eine schöne Blende sowie der Deckel des Handschufachs kommt ebenfalls wieder hin.
    Das gute an der Sache ist das die Konsole des Montior nur festgklemmt und absolut rückrüstbar ist. An der Rückseite der Konsole befinden sich 2 Gewinde welche durch die Aussparungen der stillgelegten Lüftungsschächte gehen und von hinten mit einer Platte und 2 Muttern geklemmt werden (kann man vielleicht auf dem rechten unteren Bild vom 5. Bild erkennen - ist allerdings auf dem Kopf und die Platte ist aus durchsichtigem Makrolon). Den Haltewinkel des Monitors will ich auch nochmal neu machen und die Zylinderschraube wird durch eine schöne selbstgedrehte Schraube ersetzt.
    Für alle die Bedenken zwecks des Beifahrerairbags haben - die Sollbruchstelle ist mind. 3cm vom Rand der Konsole weg.

    Nun hier ein paar Bilder vom Einbau.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Am Anfang war noch ein Einbau des Players in eine Blende die anstelle des Handschuhfachdecke geplant aber irgendwie hab ich das dann aufgegeben.

    [​IMG]

    Gruß Beni
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. qp

    qp W168 Coupé

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NBG
    Marke/Modell:
    A3 Sportback quattro
    RESPEKT, wenn du jetzt noch den rechtschreibfehler in deiner TOPICthemenÜBERSCHRIFT wegmachst isses perfekt!!!

    hast du das bei den kalten temperaturen geGFK´t ??
    ging das gut?

    mfg, steffen
     
  4. scorp

    scorp Guest

    Man, da bin ich ja richtig neidisch! ;(

    Ich hatte sowas auch schon eigentlich immer vor, habe mir das nur nicht zugetraut oder das Kapital dafür war nicht vorhanden.

    Über den Sinn eines DVD-Players oder die Gefahren soll hier bitte nicht gestritten werden! Zeugt diesem Werk euren Respekt!

    Das ist echt der Hammer!!! Meinetwegen kannst du bei mir noch weiter üben :P

    Naja, wenn alles fertig ist, dann hätte ich gerne davon auch noch Bilder!

    *thumbup* *thumbup* *thumbup*

    mfg,
    scorp 8)
     
  5. #4 Mr. Bonk, 20.01.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
  6. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Danke ;D

    Klar werde ich beim fahren keinen Film anschauen, da braucht niemand Bedenken zu haben. Einen gesunden Menschenverstand habe ich noch. Ein Funktion welche das Bild bei bewegtem Fahrzeug sperrt gibt es natürlich nicht das die Sache komplett eigenständig ist. Aber totzdem gut das Du es erwähnst Scorp, dementsprechende Kommentare wären hier bestimmt nicht unüblich. 8)

    Das einzige was im kalten (es hielt sich aber glaub in Grenzen) gemacht wurde war die Form auf dem Amaturenbrett. Der Rest wurde in der beheizten Werkstatt der Garage gemacht und das war dann kein Problem. An Gfk kann man sich ruhig ran trauen. Ein wenig Übung und man bekommt die Sache ganz gut in Griff.

    Bilder gibts natürlich wenns fertig ist. Meine alte Playstation soll auch ihre letzte Ruhestätte im Auto finden bevor sie voll im Zimmer vergammelt aber das dauert noch etwas.

    @Steffen
    Dein Monitoreinbau ist aber auch nicht von schlechten Eltern (ich will es nicht einmal mit meinem vergleichen). *thumbup*

    Gruß Beni
     
  7. #6 Scooby_DooAK, 21.01.2004
    Scooby_DooAK

    Scooby_DooAK Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Jack A-160
    @Beni

    RESPEKT!!! Hasu fein gemacht!!! *thumbup* *thumbup* *thumbup*

    Oh man, da rüstet einer schon mächtig doll´fürs nächste Jahrestreffen!!! 8)

    @Steffen
    Da kann ich Beni nur recht geben, Dein Monitoreibau ist ebenfalls total genial!!! Hatten uns ja kurz aufm letzten Jahrestreffen darüber unterhalten.

    Meine Frage zu Dir:
    "War das sehr kompliziert, bzw. schwer?" :o :-/

    Deine trockene Antwort:
    "Nöööö, ging gut und sehr schnell von der Hand!" ;D

    Mein Gedanke in diesem Moment:
    "Schon klar, Alter! Und Dein Dad arbeitet wohl beim Patentamt! :-X ;) ;D

    Und Dein Coupé Umbau schießt ja definitiv den Vogel ab!!! *thumbup*

    ---

    In diesem Sinne Respekt an EUCH beide!!! 8)
     
  8. qp

    qp W168 Coupé

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NBG
    Marke/Modell:
    A3 Sportback quattro

    ICH LIEG IN DER ECKE UND KRIECH MICH NICH MEHR.............. ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D


    das war das geilste zitat, was ich je gelesen hab........... ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D

    ich schmeiß mich weg ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
     
  9. DCxa

    DCxa Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH
    Hallo Leute,

    erstmal echt Respekt für die Arbeit und den Mut und die Ideen die Ihr so habt.

    Aber wäre es nicht einfacher gewesen den Monitor vorne vor der Frontscheibe mit einer Halterung von Arat anzubringen?
    (Wird unter den Lüftungshaltern eingeklemmt)

    Dies habe ich seit 2 Jahren in meinem Elch.
    Auch für einen 16:9 Bildschirm für Navigation.

    Un der TFT oben auf dem Bild sieht aus als wenn er mindestens 5,8" wenn nicht sogar 7" ist, also weitaus groß genug um daoben Platz zu finde.
    Drauf gucken kann man außerdem auch noch besser.

    Scooby_Doo weiß was ich meine. Macht er nämlich auch bald so.

    Isch ja auch egal. So übel ist die Idee oben auch nicht. Mit der Lüftung dort ist noch ein wenig nachteilig, aber wenns dir Beni gefällt, ist das ok. Das ist das wichtigste.

    Gru´ß
    DCxA
     
  10. #9 Scooby_DooAK, 23.01.2004
    Scooby_DooAK

    Scooby_DooAK Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Jack A-160
    So wie DCxA es beschreibt ist es natürlich auch eine "elegante" Möglichkeit einen Monitor, ohne "großen Aufwand" im Elch zu befestigen! :]

    Durfte mich schön des Öfteren bei Peter (DCxA) überzeugen, dass es tatsächlich eine gute Idee ist, den Monitor zwischen den vorderen Lüftungsschlitzen, an der Windschutzscheibe zu befestigen. :D

    Die Sicht ist ebenfalls 1A! *thumbup*

    Aber wie gesagt RESPEKT an Euch beide, für Euren Monitoreinbau!!! *thumbup*

    Stimmt!!! Und ich weiß auch schon wer, mir bei diesem Vorhaben, gut "zur Hand" gehen wird!!! ;D ;D ;D ;)

    In diesem Sinne thx, im voraus Peter!!! *thumbup* *thumbup* *thumbup*
     
  11. #10 Elchmetzi, 23.01.2004
    Elchmetzi

    Elchmetzi Elchfan

    Dabei seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Nicht schlecht, sieht gut aus, weiter so.

    Gruß Frank
     
  12. DCxa

    DCxa Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH
    Ha Nelson,

    kein Problem.
    Da ich schon längere Zeit nichts mehr am Elch gemacht habe und es mit schon wieder in den Fignern juckt, habe ich auch schon wieder eine nette Idee.

    Aber da sprechen wir mal lieber unter 4 Augen drüber.

    Sonst geht die große Diskussion wieder los.

    Gruß
    DCxA
     
  13. #12 Scooby_DooAK, 23.01.2004
    Scooby_DooAK

    Scooby_DooAK Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Jack A-160
    Alter, kein Ding!!! 8) Wer Navis, Chirp-Module und Alarmanlagen tip top verbaut, bzw. einbaut - dem VERTAU ich blind!!! *thumbup*

    Willst jetzt CAD-Programm miteinbeziehen?!?! ;) :D

    Ruf´Dich heute Abend mal an! :)

    Gruß aus HH,
    Nelson :P
     
  14. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Hi DCxa
    ja der Monitor ist tatsächlich 7". Der Einbau hinter der Windschutzscheibe war Anfangs auch geplant aber.....
    ....ich habe Mopf und die Arat Halterung gibts glaub nur für PreMopf, oder?
    ....stand auf dem Beizettel das der Bildschirm keine direkte Sonne mag und das hat micht da vorne ein wenig bedenklich gestimmt.
    ....ich wollte möglichst nicht das Amaturenbrett anbohren um die Kabel zu verlegen
    ....es wäre schon recht eng da geworden da ich das Teil mal dort hingehoben hatte.
    Sonst finde ich den Platz dort auch sehr genial (Blickfeld, allgemeine Optik etc). Doch aus genannten Gründen habe ich abgewägt und die Variante mit der Konsole gewählt. Gut die Lüftung fehlt schon ein bisschen aber irgendeinen Haken musste diese Sache ja auch haben.

    Gruß Beni
     
  15. DCxa

    DCxa Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH
    Hallo beni,

    will Dich nicht ärgern, hehe, aber hier ein paar Gegenargumente:

    Zur direkten Sonneneinstrahlung:

    Dies ist tatsächlich eher ein Problem des Monitors. Navigationsmonitore oder Multimediamonitore die speziell für Car Systeme ausgelegt sind werden so gebaut das diese z.B. direkter Sonneneinstrahlung so gut wie möglich wiederstehen.
    Bei sehr vielen TFT Monitoren ist dies nicht der Fall und diese "verrecken" tatsächlich einfach sobald diese von der Sonne gebraten werden.
    Es ist allerdings auch zuzugeben, das dort ein Riesen Preisunterschied drinne steckt. Dies stört mich auch noch sehr.

    Die Arat Halterung:

    Laut der Arat Seite soll es nur für Pre-Mopf Modelle gelten. Das ist richtig.
    Wenn Du dir das Bild von der Arat seite mal ansiehts:
    http://www.arat.de/images/navihalt/ns1255.jpg

    Dann sollte man dies auch für ein Mopf Modell mit ein wenig Talent und wenigen Modifikationen hinbekommen. Ich meine Du hast diesen Monster-mäßigen-Riesen-Umbau in der Mittelhauptkonsole ja auch sehr gut hinbekommen. Wäre für dich wohl eher ein klacks gewesen.

    Ansonten wäre die Arat Halterung für Mopf Modelle, sieh hier:
    http://www.arat.de/images/navihalt/ns12551.jpg

    wohl auch eine sehr einfache Alternative gewesen.


    Zum anbohren des Armaturenbretts:

    Ich habe, als ich die Halterung vor 2 Jahren dort eingebaut habe nicht ein Loch gebohrt. Auch die Kabelverlegung gestaltet sich äußerst einfach.
    Man sieht das Kabel kaum. Nur hinter dem Monitor in Richtung Frontscheibe für maximal 5 cm.


    Allgemeine Optik:

    Das Blickfeld ist für Fahrer und Beifahrer gleichmäßig sehr gut. Die Optik bleibt gewahrt und man kann es komplett wieder rückgängig machen.

    Das Handschuhfach:

    Hier befindet sich mein NaviRechner der prima dort reinpasst. Zu heiß ist dieser noch nie geworden.
    Im sommer 40 - 60 Grad kann er ab. (Laut Service-Menü)
    Hinter dem NaviRechner befindet sich eine Belüftungsöffnung im Handschuhfach.

    Gruß
    DCxA
     
  16. qp

    qp W168 Coupé

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NBG
    Marke/Modell:
    A3 Sportback quattro
    @beni....

    ich will dich zwar auch nicht ärgern aber ich habe mir soeben einen 2ten TFT in die mittelkonsole eingebaut.... ;D

    mfg, steffen
     
  17. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Kein Thema, ich gönne es jedem ;D
    Wo ist genau "in der Mittelkonsole"? Bilder?

    Gruß Beni
     
  18. #17 cobraeins, 04.02.2004
    cobraeins

    cobraeins Elchfan

    Dabei seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    erstmal hut ab vor der Arbeit.. ;D. aber es sieht einfach nur grausam aus. *thumbdown* Sorry!
     
  19. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    LOL ;D Sorry aber das ist auch meine Meinung, außerdem: 'Das Bild hängt schief'... Trotzdem tolle Leistung (mein ich ernst!) und wozu braucht man auch irgendwelche Luftaustrittsöffnungen... :-X
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Nicht das ich keine Kritik vertragen kann und ein Problem mir eurer Meinung habe aber mich würde irgendwie interessieren was ihr genau schief und grausam findet? *rolleyes*
    Evtl. kommt es wegen der Kameraperspektive etwas schief raus aber sonst hängt das Ding gerade und meinem Geschmack nach ist es auch nicht grausam aber das soll nicht heißen das ihr euch mit Verbesserungsvorschlägen zurückhalten müsst. Vielleicht hat ja jemand nen guten Vorschlag der mir auch gefällt. Nur zu *thumbup*
    Klar gibt es viel geilere Monitoreinbauten aber die würden eine nicht rückrüstbare Zerstörung des Amaturenbretts bedeuten. Das hier war ein Kompromiss und das Auto wird auch nicht langsamer warm ;D

    Gruß Beni
     
  22. #20 Hüpfburg74, 04.02.2004
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    lass es so wie es is *thumbup* 8). sieht spitze aus. lass andere sagen was se wollen. dir muss es gefallen, und du verbaust es ja net für die anderen :]
     
Thema:

Monitoreinbau

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.