W169 Mopf Armauflage in Mittelkonsole

Diskutiere Mopf Armauflage in Mittelkonsole im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Huhu Leute, hatte heute bei der Inspektion ja etwas Zeit und blättere so im Zubehörkatalog des W169 Mopf, da springt mir die Mittelarmlehne ins...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 General, 18.11.2009
    General

    General Guest

    Huhu Leute,

    hatte heute bei der Inspektion ja etwas Zeit und blättere so im Zubehörkatalog des W169 Mopf, da springt mir die Mittelarmlehne ins Auge, die ist ja seit dem Mopf noch ne Stufe bequemer *kratz*
    Kann man da das Oberteil einzeln bekommen und einfach so tauschen?
    Weiß das jemand?

    Schlaft gut *LOL*
    Tobias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    Blöde Frage, aber was genau ist der Unterschied??? Habe nämlich vor mir eine Nachrüsten zu lassen...
     
  4. #3 General, 18.11.2009
    General

    General Guest

    Die beim W169 Vor-Mopf ist aus dem Material wie die Armauflagen der Türen vielleicht ein klein wenig weicher, aber nicht wirklich komfortabel.
    Beim W169 Mopf sieht das ganze nach Leder mit vernünftiger Polsterund aus, also bequem
     
  5. #4 syncmaster, 18.11.2009
    syncmaster

    syncmaster Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    keiner mehr
    Ist die von Landgraf denn nicht aus Leder?

    Aber ansich wärs ja eine gute Idee die mit Leder zu beziehen, dann ist die auch nicht ganz so unbequem wie jetzt. Allerdings sollte man dann schon hochwertiges Leder nehmen, sonst sieht das ganz schnell ganz schlecht aus *aetsch*
     
  6. #5 stuermi, 18.11.2009
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    129
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    also ich habe mir meine Vor-Mopf-Armlehne für nen Fuffi mit Leder beziehen lassen und seitdem passt das optisch besser in den Innenraum. ich muss General Recht geben: im neuen Zubehörprospekt sieht die Armlehne bequemer aus, da diese offenbar etwas gepolstert ist. wäre wirklich mal interessant, ob man das oberteil einzeln bekommt und tauschen kann - die 2 schräubchen sind ja schnell mal rausgedreht :)
     
  7. #6 Landgraf, 18.11.2009
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    239
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    die Mittelarmlehne war ja immer aus "Gummi" und ich gebe jedem Recht der das nicht so als das Wahre angesehen hat (mich eingeschlossen).

    Bei Ausstattung Designo (und nur dort - nicht bei normalem Leder!) gab es die Mittelarmlehne dünn aufgepolstert mit feinem Nappaleder überzogen - schon seeeehr schön! ;)

    Seit den MOPF Modellen haben die Mittelarmlehnen in A- und B-Klasse generell eine Art Lederüberzug - Leder Artico was jeder Avantgarde-Fahrer ja schon von den Sitzen her kennt.

    Und ja, die Armlehne ist einzeln bestellbar und kann auch ganz einfach getauscht werden. Einfach in dem Mini"fach" welches oben dahinter ist den Gummibodenbelag zur Seite drücken und herausnehmen, darunter zwei Schrauben entfernen und dann kann man die Armlehne (den obersten Teil) ganz einfach ausklinken - erklärt sich eigentlich von selbst!

    Die Teilenummer habe ich gerade nicht greifbar - aber ich meine es wären schon so um 150-180 EURO gewesen.

    Sternengruß.
     
  8. #7 General, 18.11.2009
    General

    General Guest

    Ah gut zu wissen, da er momentan eh in der Werkstatt steht hab ich direkt mal angefragt, die machen sich kundig mal sehen was daraus wird. *thumbup*
    Wenn ich die Teilenummer hab guck ich auch mal ins MBGTC :-X
     
  9. Xenox

    Xenox Elchfan

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Mopf 200CDI
    Nur kurz: Die Mopf Armlehne ist bequemer.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mr. Bonk, 18.11.2009
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Leder(nachbildung) Artico wäre aber auch "Gummi"... oder halt "Plastik", wie böse Zungen Kunstleder bezeichnen. ;D
     
  12. #10 General, 18.11.2009
    General

    General Guest

    Naja es kommt aber mehr auf die Polsterung als aufs Ummantelungsmaterial an ;)
     
Thema: Mopf Armauflage in Mittelkonsole
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 austausch der armauflage auf der mittelkonsole

Die Seite wird geladen...

Mopf Armauflage in Mittelkonsole - Ähnliche Themen

  1. Stoßstange MOPF/VORMOPF/B245

    Stoßstange MOPF/VORMOPF/B245: Gude. Bei meiner NSW auf Abbiegelicht Umrüstaktion ist mir aufgefallen, das es bei unterschiedlichen Baujahren und Ausstattungsvarianten...
  2. Schaumstoffschlauch hinter Mittelkonsole tauschen

    Schaumstoffschlauch hinter Mittelkonsole tauschen: Hallo liebe Gemeinde, mein name ist Sebastian, bin 32 und komme aus Berlin. Ich habe ein kleines Problem mit meinem Elch BJ 98. Auf der...
  3. Lampenproblem Mittelkonsole

    Lampenproblem Mittelkonsole: Genauer gesagt: Die Lämpchen in der Schalter-Reihe 'Umluft', 'EC' und 'Lufttrockner' funktionieren nicht mehr. Ich dachte, es könnte die...
  4. Sitze kompatibel oder nicht Mopf/Pre-mopf/Lang-/Kurzversion???

    Sitze kompatibel oder nicht Mopf/Pre-mopf/Lang-/Kurzversion???: Hallo zusammen! Ich habe mir gerade einen 140er Mopf gekauft bei dem die Bestuhlung leider ziemlich gelitten hat. Nun dachte ich mir, ich tausche...
  5. Handschuhfach W168 Mopf

    Handschuhfach W168 Mopf: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen bin ich stolzer Besitzer eines W168 von 2004. Soweit, so gut. Leider ist aber das Handschuhfach defekt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.