Motor ausgegangen , kein Start mehr möglich

Diskutiere Motor ausgegangen , kein Start mehr möglich im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusmammen, ich habe folgendes Problem. Nach einen kurzen Fahrt ist der Motor ausgegangen. Alle Leuten im Armaturenberett haben geleuchtet...

  1. #1 lechsobieski, 21.04.2014
    lechsobieski

    lechsobieski Elchfan

    Dabei seit:
    18.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusmammen,
    ich habe folgendes Problem. Nach einen kurzen Fahrt ist der Motor ausgegangen. Alle Leuten im Armaturenberett haben geleuchtet (so wie bei Zünschloss Position 2).
    Ein Start ist nicht mehr möglich, Man hört den Anlasser nciht mehr. Wenn man den Schlüssel ganz herumdreht, sind immer noch alle Lampern auf dem Armaturenberett aufgeleuchtet. Man hört aber, dass der Motorlüfter sich mit voller Leistung dreht.
    Was könnte das sein?
    Anlasser wurde vor kurzen getauscht und die Batterie ist auch im Ordnung.
    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Woher weißt Du das. Ist der "neue" Anlasser wirklich neu oder schon gebraucht. Wer hat ihn eingebaut . . .?

    Auch wenn der Motor kalt ist?
    Ev. ist ja ein Kühlwasser-Temperatur-Sensor defekt, der jetzt "Ueberhitzung" signalisiert, so daß der Motor abgeschaltet wird/nicht mehr gestartet werden kann - keine Ahnung. ?(
     
  4. #3 Doc.4matic, 21.04.2014
    Doc.4matic

    Doc.4matic Elchfan

    Dabei seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    NU
    Marke/Modell:
    Mercedes ML320(W163), SLK230(R170), C240Tee(W202),2 mal A190(W168), Sprinter 4x4(W906)
    Moin

    Das kenne ich von meinem SLK. Allerdings hat der andere Steuergeräte! Im Enddefekt war es eine kalte Lötstelle.
    Habe den ADAC gerufen weil ich mich noch nicht aus kannte zu der Zeit. Der "Helfer" überlegte eine weile, sagte dann das er so einen FAll schon mal hatte, schraubte den Deckel vom Steuergerätefach ab und klopfte auf das "K40"! Schon sprang er an und der Lüfter gab auch ruhe. Leider
    hat der "A" kein K40.

    Tschüss
     
  5. #4 Mr. Bean, 21.04.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Alles Mögliche.


    Ohne einen Werkstattbesuch mit Fehlerauslesen kommst du nicht weiter. Und auch dann steht im Fehlerprotokoll nicht: Bitte tauschen sie Dies und Das! Zur Rep benötigt man auch heute noch fachkundiges Personal die Ahnung vom Auto haben. Heutzutage durch die Ganze Elektronik mehr den je ...
     
  6. #5 flockmann, 26.04.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    ...wäre ja schonmal interessant was für ein Fzg Du überhaupt hast......
    Grüsse vom F.
     
  7. #6 Mr. Bean, 27.04.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Motor ausgegangen , kein Start mehr möglich
Die Seite wird geladen...

Motor ausgegangen , kein Start mehr möglich - Ähnliche Themen

  1. A-Klasse fährt nicht mehr

    A-Klasse fährt nicht mehr: Schönen guten Morgen! Ich hätte folgendes Problem und würde gerne eventuell Ratschläge bzw. Tipps bei der Problemanalyse willkommen heißen! Mein...
  2. Agr Motor startproblem usw....

    Agr Motor startproblem usw....: Hallo also nachdem mein AGR gestorben ist habe ich mir das gleiche AGR besorgt und eingebaut. Nachdem es erfolgreich drinnen war wollte ich den...
  3. Motor spülen?

    Motor spülen?: Hallo, ich habe heute mal in den Einfüllstutzen des Motors geschaut. Konnte im unteren Bereich recht viel gelbliche Öl-Rückstände sehen. Laut...
  4. Komfort-Funktion für Fenster und Schiebedach möglich?

    Komfort-Funktion für Fenster und Schiebedach möglich?: Hallo zusammen, ich kenne es von anderen Modellen von Mercedes, dass man z.B. über die Fernbedienung beim Öffnen und Schließen bei längerem...
  5. W169 - Ölwarnung/Motor aus ohne erkennbaren Grund

    W169 - Ölwarnung/Motor aus ohne erkennbaren Grund: Hallo zusammen, ich habe eine A Klasse (A 180 CDI, W169, MOPF, Bj 2010, ca 190Tkm fast ausschließlich Autobahn). Seit nun einigen Wochen bekomme...