Motor läuft unruhig und Stottert, nimmt kein Gas an (Neueröffnung, weil schon alles geschlossen ist)

Diskutiere Motor läuft unruhig und Stottert, nimmt kein Gas an (Neueröffnung, weil schon alles geschlossen ist) im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, mein Elch hat ein Problem mit seinem Motor. Zum Fahrzeug Mercedes A-Klasse W168 A160 KM. 95784 gelaufen. Der Motor Stottert und läuft...

  1. DozDar

    DozDar Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Gershasen
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A160 W168
    Hallo,

    mein Elch hat ein Problem mit seinem Motor.
    Zum Fahrzeug Mercedes A-Klasse W168 A160 KM. 95784 gelaufen.
    Der Motor Stottert und läuft unruhig, werde euch dazu mal ein Video später hinzufügen ist gerade noch im Upload.
    Durch das Forum habe ich Tipps bekommen was die Ursache dafür sein könnte. Habe alles mal ausprobiert, dennoch keine besserung.
    Drosselklappe gereinigt, LMM ausgebaut und gereinigt, die beiden drähte des LMM sind noch intakt. Alle schläuche sind fest und weisen keine risse oder undichtigkeiten auf.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 31.08.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Zündkerzen, Zündrail, Spritdruck, etc, etc,......mir fallen da noch diverse Dinge ein...Was sagt der Fehlerspeicher?
    Grüsse vom F.
     
  4. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*
    hallo
    frage was ist im fehlerspeicher
    ist der fehler nur im warmlauf oder ständig auch im betriebswarmen motor
    gerne mal nicht auf der höhe LMM, KWS, Schlampasonde...
    mfg brutus
     
    DozDar gefällt das.
  5. DozDar

    DozDar Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Gershasen
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A160 W168
    Danke, für die schnelle antwort!

    habe total vergessen zu schreiben, das die Zündkerzen neu sind ca. 10000 km erst gelaufen und die alten waren auch recht neu.
    Werde auch noch ein Bild vom Auslesen beipacken, wenn ich ihn zur Hand habe.
    Soweit ich mich erinner kann stand da Lamdasonde vor Kat, aber wenn der Motor warm gelaufen ist, hört er ja auf mit dem Stottern.
    Bei Kalten fahren Stotter er zwischen 2-2,5 tsd. Umdrehungen.
     
  6. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    163
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Raucharmes Zweitaktöl 1:300 auf eine Tankfüllung (Benziner), und er läuft weicher. Wurde hier schon häufiger besprochen, einfach mal suchen.
     
    DozDar gefällt das.
  7. DozDar

    DozDar Elchfan

    Dabei seit:
    16.09.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Gershasen
    Ausstattung:
    Classic
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A160 W168
    Zum Video
     
  8. #7 Speedy_1304, 01.09.2014
    Speedy_1304

    Speedy_1304 Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    126
    Da fehlt meiner Meinung nach ziemlich eindeutig ein Zylinder. Ich würde auf Zündmodul, Zündkerze oder Stecker/Kabel zum Zündmodul tippen.
     
    DozDar gefällt das.
  9. #8 Homer_MCSM, 01.09.2014
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Ich hatte bei einem anderen Vierzylinder mal ein defektes Zündkabel, der hat wesentlich mehr Terz gemacht als der kleine Elch im Video.

    Die Leerlaufdrehzahl schwankt aber sehr und der Motor vibriert auch ziemlich...normal ist das nicht.

    BTW: Grüne Innenausstattung mit blauer tachobeleuchtung hat was :D
     
    DozDar gefällt das.
  10. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*
    mmmmhhhhhhh
    so aus dem bauch herraus bin ich auch für das zündmodul oder du hast ne muffige kerze erwischt
    aber stutzig macht mich das kein zündaussetzer im fehlerspeicher angezeigt wird
    mal weiter gedacht in richtung schlampasonde
    was ist wenn der motor betriebstemp.erreicht
    wie ist dann das fehlerbild
     
  11. #10 flockmann, 01.09.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Könnte auch ein defektes Einspritzventil sein. Man kann in den Ansteuerungen die einzelnen Einspritzventile abschalten um den Zylinder zu finden um den es geht. Dann bleibt eigentlich nur noch das Einspritzventil oder das Zündrail übrig. Bei dem defekten Einspritzventil wurde interessanterweise auch kein Fehler gesetzt....wobei der Motor definitiv ausgesetzt hat.... Der Elektrostecker war am Ventil einfach abvibriert....
    Grüsse vom F.
     
    Speedy_1304 gefällt das.
  12. #11 Speedy_1304, 01.09.2014
    Speedy_1304

    Speedy_1304 Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    126
    Wie wird diese Fehlermeldung denn diagnostiziert? Ich denke nicht, dass er alle Zündaussetzer erkennen kann?

    Die erwähnte Fehlermeldung hat mich auch zögern lassen, aber ich meine, ein zu magerer Motorlauf wegen eines Lambdafehlers klingt anders. Trotzdem muss man natürlich auch in diese Richtung weiter schauen.

    Das könnte natürlich auch sein.

    Sehr interessant, ich habe mir die ganze Zeit schon einen Kopf gemacht, denn Zündkerzenstecker ziehen geht ja nicht. Manchmal ist man wirklich zu doof, um auf die simpelsten Dinge zu kommen. Also könnte man die jeweiligen Stecker von den Einspritzventilen abziehen und so in jedem Fall feststellen, ob und welcher Zylinder nicht läuft.
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 flockmann, 01.09.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    So sieht es aus. Das erleichterte einem die Suche zu 3/4. Dann kann man noch das Einspritzventil quertauschen und schauen ob der Fehler mitwandert. Damit kann man das Ventil ausschliessen oder eben nicht. Wenn man das dan auch noch mit einer Zündkerze macht kommt man dem Spuk schon sehr nahe....
    Und das ganze ohne grosse Mesinstrumente... Funktioniert in den allermeisten Fällen....Bis eben auf die Kabelbrüche und Konsorten....Aber die bringen einen früher oder später sowieso zur Weissglut.....Die zu finden ist meist immer ziemlich langwierig und nervenraubend....
    Grüsse vom F.
     
    Speedy_1304 gefällt das.
  15. MadX

    MadX Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    69
    Ausstattung:
    Classic, ohne Klima, AKS, Armlehne, herausnehmbarer Beifahrersitz, Comand 2.0, Lederlenkrad und Schalthebel, Schubfächer unter den Vordersitzen, Hutablage und A140 Elegance, 5-Gang AT, mondsilber, Leder ziegelrot, Klimaanlage, AMG-17", Standheizung, Audio-10 CD,
    Marke/Modell:
    W168
    Bei meinem 140er (EZ 11.98) war vor 2 Monaten auch das Zündrail defekt. Mit meinem OBD-Tester konnte ich nichts auslesen, keine Fehler. Da ich ADAC-Mitglied bin, hab ich dann einen gelben Kombi kommen lassen. Das hat seine Diagnose an dieOBD-Schnittstelle eingestöpselt und schon wurden Zündaussetzer Zylinder 1 angezeigt. Zündrail ersetzt (kostet von Bosch auch echt nicht die Welt) und seit dem schnurrt der Elch wieder.
    Allerdings war bei diesem Fehler auch dauerhaft ein unrunder Lauf vorhanden, also auch bei höheren Drehzahlen (bis 3000 1/min).

    Greetz
    MadX
     
    DozDar gefällt das.
Thema: Motor läuft unruhig und Stottert, nimmt kein Gas an (Neueröffnung, weil schon alles geschlossen ist)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse nimmt kein gas an

    ,
  2. mercedes gibt kein gas

    ,
  3. SLK nimmt im Stand kein Gas an unruhiger Lauf

    ,
  4. 190 mercedes nimmt kein gas an,
  5. a-klasse nimmt schlecht gas an,
  6. mercedes a klasse w168 nimmt kein gas an,
  7. mercedes a klasse nimmt kein gas mehr an,
  8. 320cdi läuft unrund nimmt kein gas a,
  9. mein a140 beim fahren nimmt der manchmal kein gas was kann das sein,
  10. m111.921 läuft unrund und nimmt kein Gas an,
  11. w168 nimmt kein gas an,
  12. mercedes a-klasse motor stottert,
  13. a 160 nimmt kein gas an,
  14. w168 motor läuft unrund ,
  15. a klasse w168 nimmt kein gas an,
  16. mercedes w168 nimmt kein vollgas an,
  17. mercedes w168 auto abgestellt seit dem läuftcer unrund nimmt kein gas an,
  18. 2TaktMotor läuft unruhig und nimmt Gas nicht an,
  19. w168 nimmt gas nicht an,
  20. mercedes a klasse läuft unruhig,
  21. mercedes a klasse a140 w168 nimmt kein gas an
Die Seite wird geladen...

Motor läuft unruhig und Stottert, nimmt kein Gas an (Neueröffnung, weil schon alles geschlossen ist) - Ähnliche Themen

  1. Bremsflüssigkeit läuft aus Getriebe

    Bremsflüssigkeit läuft aus Getriebe: Hallo! Nachdem ich seit einiger Zeit beim Starten mit getretener Kupplung son komisches Schleifgeräusch habe (bei laufendem Motor schleift...
  2. Diesel problem, zum Motor.

    Diesel problem, zum Motor.: Mein kleiner Elch, 1,7 Diesel, geht immer aus. Es kommt kein Diesel vorne an. Wir haben den Filter gewechselt, die beiden kurzen Schläuche am...
  3. Geräusche in der Lenkung im Stand bei laufenden Motor.

    Geräusche in der Lenkung im Stand bei laufenden Motor.: Wenn ich das Lenkrad bei laufenden Motor nach re. oder nach li.drehe habe ich manchmal schleifende Geräusche,es ist nicht immer aber wie gesagt ab...
  4. EPC Kontrolle und Motor geht aus (170 CDI, Mopf 2002)

    EPC Kontrolle und Motor geht aus (170 CDI, Mopf 2002): Die Forensuche hat mir leider nicht weiter geholfen, daher neuer Thread. Nachdem die Lima ihren Dienst versagt hat und für den TÜV noch ein paar...
  5. Motor kalt, dann sehr schlechte Gasannahme im Benzinbetrieb, dagegen einwandfrei auf LPG!

    Motor kalt, dann sehr schlechte Gasannahme im Benzinbetrieb, dagegen einwandfrei auf LPG!: Mein W168 - A160 Benzin+LPG macht seit ein paar Wochen große Probleme im Kaltlauf, solange er noch auf Benzin läuft. Er startet zunächst normal,...