Motor vibriert (wackelt)

Diskutiere Motor vibriert (wackelt) im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Guten Abend, nun hab ich mal wieder eine Frage. Ich hab festgestellt, dass mein Motor im Leerlauf ziemlich vibriert, im Sinne von: er wackelt...

  1. #1 Discuslike, 28.06.2013
    Discuslike

    Discuslike Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    75
    Marke/Modell:
    W168 - A140 BJ2000 - Pre-Mopf - Schalter - Original - 159tkm
    Guten Abend,

    nun hab ich mal wieder eine Frage.
    Ich hab festgestellt, dass mein Motor im Leerlauf ziemlich vibriert, im Sinne von: er wackelt (optisch!). Wie lange das schon so ist, weiß ich nicht. Hab jetzt keine direkten Vergleichswerte zu anderen Elchen, aber das was ich z.B. hier sehe, ist kein Vergleich zu meinem.

    Von der Leistung und den Geräuschen her ist er nicht auffällig, scheint rund zu laufen, also alles normal, die Zylinder scheinen also alle zu arbeiten. Auch innen im Auto merkt man nix.
    Meine LL-Drehzahl schwankt etwas, schon immer, irgendwo um den 900er Bereich herum, so genau kann man's ja nicht ablesen. 2-Takt-Öl steht schon ewig hier rum und ich muss es endlich mal reinkippen.

    Ich wollte eigentlich ein Video machen, allerdings hatte ich heute keine 2. Person zum starten und Gas geben, und morgen muss ich arbeiten. Werde es nachreichen. Dann werd ich auch sehen, ob er bei Gaszugabe weniger / nicht mehr vibriert.

    Wäre toll, wenn evtl. jemand eine Idee hat, bzw. mir sagen könnte, ob das großer Grund zur Sorge ist.
    Dankeschön.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kleiner schwarzer, 29.06.2013
    kleiner schwarzer

    kleiner schwarzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    H-SE 6666
    Marke/Modell:
    W168 A160 Avangarde Original orig. 102.000km BJ: 8/2000 Schalter Klima Faltdach und W639 FUN 3,0CDI 150.000km; W124 230E 86.000km
    Hallo

    Das habe ich auch gehabt. Mach das 2 Takt Öl rein und beobachte. Nicht mehr wie 150ml, wegen dem Kat. Es gibt auch hierzu ein Thema 2 Takt Öl, lies dir es durch. Da habe ich von "Sternendoktor" einen Anhang/PDF-Datei.
     
  4. #3 Mr. Bean, 29.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Motor dreht zu langsam

    Benzin Luftgemisch stimmt nicht

    Steuerzeiten stimmen nicht (Steuerkette gedehnt)

    Kompression nicht ok
     
  5. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Du bist dir also nicht sicher, ob ALLE Zylinder arbeiten:
    Zündkerzen rausschrauben und nachsehen.

    Eine feuchte bzw. anders als die 3 übrigen Kerzen aussehende Zündkerze kann auf ein defektes Zündmodul hinweisen - das wird nicht vom KI angezeigt . . . *thumbdown*
     
  6. #5 Discuslike, 29.06.2013
    Discuslike

    Discuslike Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    75
    Marke/Modell:
    W168 - A140 BJ2000 - Pre-Mopf - Schalter - Original - 159tkm
    Doch, da bin ich ziemlich sicher. Er hat ja volle Leistung und klingt normal. Da ich bei einem anderen Auto schonmal einen Marderbiss hatte weiß ich wie er mit 3 Zylindern läuft und klingt.
    Wenn ichs schaffe gibts heut noch das Video.
     
  7. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Avantgarde mit Schaltgetriebe 12-1998 190Mm . . . . . Nächste HU 6 - 2017 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Wenn Dein Elch Tacho 160km/h im 5. Gang schafft, würd' ich mir erstmal keine Sorgen machen! *drive*
     
  8. #7 leonkeinprofi, 29.06.2013
    leonkeinprofi

    leonkeinprofi Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    12
    Es kann am Unterschied in den Widerständen (mechanischen u. elektrieschen) der Einspritzventielen liegen. Dadürch entsteht Unterschied im Gemisch u. , als Folge, unrunder Motorlauf.
    Widerstand jeden AV vor MSG messen . Dann vergleichen und ausgleichen (Kontakte reinigen).
    Mechanischen Widerstand mitm AV - Reiniger, oder mitm 2T-Öl mindern, ausgleichen.

    Viel Ervolg u.
    schönen Abend noch
     
  9. #8 Discuslike, 29.06.2013
    Discuslike

    Discuslike Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    75
    Marke/Modell:
    W168 - A140 BJ2000 - Pre-Mopf - Schalter - Original - 159tkm
    Ich glaub ich werd noch bleede!
    Eben das Video gemacht, da vibriert gar nix. Entweder ich bin so paranoid und habe mir das nur eingebildet, oder aber es ist einfach besser geworden. Sachen gibt's...
    Naja, für den der will, hier ist der Link. "Kalt"start nach ca. 2h Stillstand. (Gegen Ende des Videos klingt er wie eine alte Dampflok, in echt ist das nicht so, also nicht wundern.)

    Vorerst also mal Thema beendet - werd mich aber nochmal melden, sobald das 2T-Öl durchgelaufen ist.
    Danke trotzdem an alle.
     
  10. #9 Mr. Bean, 29.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Du wirst dir das nicht eingebildet haben. Wenn die Drehzahl wieder ein wenig niedriger ist wird er sich schon wieder (etwas) schütteln ...



    Gerade das ab der 43sten Sekunde macht mir aber erhebliche Sorgen. Das klingt nicht gesund!! Das darf nicht sein!

    https://www.dropbox.com/s/o8y84hbh05wnmic/20130629_163529.mp4


    Da schlägt irgendetwas. Könnte die Steuerkette oder der Rillenriemen sein *kratz*
     
  11. #10 Vaneo freund, 30.06.2013
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    So etwas ist bisher bei keinem anderen Video zu hören gewesen. Sehr merkwürdiges Geräusch.
     
  12. #11 Discuslike, 30.06.2013
    Discuslike

    Discuslike Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    75
    Marke/Modell:
    W168 - A140 BJ2000 - Pre-Mopf - Schalter - Original - 159tkm
    Huch.
    Wie ich schon sagte, besteht dieses Geräusch real nicht.
    Mir war das schon mal aufgefallen, als ich mal vor längerer Zeit ein Video machte. Dort war dies auch zu hören. Real ist es definitiv nicht da. Motor hört sich normal an.

    Generell muss ich sagen, dass das alles nicht so klingt, wie in der Realität.
    Die Aufnahmen sind mit meinem Galaxy S3 gemacht worden. Das ist ja kein schlechtes Handy, aber vielleicht muss man sich auch für zukünftige Hilfen via Soundfiles im Hinterkopf behalten, dass es in echt oft anders klingen könnte.
    Sicherlich gäbe es bessere Möglichkeiten, in dem man sich ein richtiges Mikrofon kauft und damit aufzeichnet. Aber wer macht das schon, wenn man es sonst zu nichts braucht... :/
     
  13. #12 Mr. Bean, 01.07.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Nimm doch 'mal ein anderes Gerät ...
     
  14. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    157
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Oha, das klingt ab der 43. Sekunde sehr ungesund. Als ob sich ein Kolbenboden löst und durch den Zylinder flattert...

    Ganz ehrlich: Damit würde ich mal zur Werkstatt fahren, wo ein Motoren-Spezi das Herz mal mit einem Motorstethoskop untersucht.
     
  15. #14 Discuslike, 03.07.2013
    Discuslike

    Discuslike Elchfan

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    75
    Marke/Modell:
    W168 - A140 BJ2000 - Pre-Mopf - Schalter - Original - 159tkm
    Deinen Humor hätt ich gern! :D
    Und falls es keiner war, bitte mal alles lesen! Meine Ohren sind trotz meines jungen Alters jedenfalls besser als meine Augen! :]
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    157
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Ich habe halt nur versucht, das Geräusch zu beschreiben. Könnten auch Fehlzündungen sein (wenn es das bei den heutigen Motoren noch gibt). Das wäre dann eine Erklärung für das Vibrieren.

    Um die Vibrationen sehen zu können, müsstest Du die Kamera auf ein Stativ stellen und hoffen, dass der Vorführ-Effekt nicht eintritt, sondern dass er schüttelt wie sonst auch.

    Ich wollte auch nichts gegen Deine Ohren sagen, aber eins ist klar: Das Galaxy nimmt schon recht gut auf. So gut, dass ich höre, dass das kein Laufgeräusch ist, das permanent mit jeder Motorumdrehung auftritt, sondern sehr unregelmässig und metallisch. Ich hätte auch sagen können: Klingt so, als ob der Wagen in einer Schlosserei steht, in der jemand auf einem Amboss einen Kotflügel mit einem Hammer dengelt.
     
  18. #16 flockmann, 04.07.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    609
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Wie sehen denn die Istwerte im LL aus wenn das Geräusch auftritt? Laufunruhe? Zündaussetzer? Brennzeit der Zündkerzen?
    Grüsse vom F.
     
Thema: Motor vibriert (wackelt)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motor wackelt

    ,
  2. a klasse motor wackelt

    ,
  3. Motor vibriert

Die Seite wird geladen...

Motor vibriert (wackelt) - Ähnliche Themen

  1. Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten

    Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten: Hallo erstmal. Also ich hatte einen Unfall mit meiner a-klasse und man kann sie so nicht mehr retten. Da kam einem Bekannten von mir die Idee...
  2. A 140 stottert und ruckelt stark bei kaltem Motor

    A 140 stottert und ruckelt stark bei kaltem Motor: Moin Leute, Ich habe ein kleines Problem mit meinem Elch. Laufleistung = 111.000km Wenn der Motor kalt ist, bockt er beim Gasgeben ziemlich rum,...
  3. Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund

    Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund: Hallo, habe folgende Probleme mit meiner A-Klasse. Hatte ab und zu leichte Probleme beim Anlassen des Motors, habe mir aber nichts dabei gedacht,...
  4. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  5. innenspiegel wackelt

    innenspiegel wackelt: wie kann ich den Spiegel abbauen bezw.befestigen w168 2003 mopf