W168 Motorgeräusche 170 CDI

Diskutiere Motorgeräusche 170 CDI im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Guten Morgen zusammen ! Ich fahre einen MoPf 170 CDI - km ca. 95 Tsd. Seit ein paar Tagen ist der Wagen vom Motor her deutlich lauter geworden...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Synapsentanz, 18.08.2007
    Synapsentanz

    Synapsentanz Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 170L CDI Elegance
    Guten Morgen zusammen !

    Ich fahre einen MoPf 170 CDI - km ca. 95 Tsd.

    Seit ein paar Tagen ist der Wagen vom Motor her deutlich lauter geworden als sonst. Nach dem Start hört er sich an wie ein Traktor (nicht ganz so schlimm) und nach dem Warmfahren macht der Motor immer noch Geräusche, als wäre er gerade gestartet worden (das typische Dieselklackern nach dem Start des kalten Motors).

    Hat jemand von euch eine Idee, was das sein könnte ?

    Vielen Dank für eure Hilfe !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 funkenmeister, 18.08.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Hört sich an wie der Riemenspanner.

    Motor runter und einmal neu. Kann beim Diesel ab und zu passieren.

    gruß Funki
     
  4. #3 Synapsentanz, 18.08.2007
    Synapsentanz

    Synapsentanz Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Marke/Modell:
    A 170L CDI Elegance
    Ist ja schonmal ein Wort !

    Da ich zwei linke Hände habe:

    Was kostet der Spass denn beim "Freundlichen" ?
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Andere Alternative: Freilaufrolle der Lichtmaschine. Hört sich ebenfalls so an, wie du es beschreibst. Das Problem ist, dass nicht jeder Mercedes-Meister eine defekte Freilaufrolle akustisch erkennt.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. Michn

    Michn Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    der A170CDI meiner Freundin hatte dies auch. Bei uns wars ein Injektorschaden wie er auch unter der Rubrik häufige Mängel beschrieben ist. 2 Injektoren waren im Eimer, was uns bei MB 1300 gekostet hätte, hätten wir keine GW-Garantie mehr gehabt.

    Gruß,
    Michn
     
Thema:

Motorgeräusche 170 CDI

Die Seite wird geladen...

Motorgeräusche 170 CDI - Ähnliche Themen

  1. Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005

    Zentralverriegelung klackert A 169 (170), Bj. 2005: Hallo, meine neuerstandene A-Klasse, die sich im übrigen super fährt, hat ein kleines Thema mit der Zentralverriegelung auf der Beifahrerseite:...
  2. W168 a170 cdi bj 2000 Tachometer modding?

    W168 a170 cdi bj 2000 Tachometer modding?: Hallo Leute, Ich habe bei der sufu leider nichts gefunden. Meine Frage lautet: kann mann überhaupt bei der a170 cdi bj 2000 einen anderen KI...
  3. Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?

    Cdi 180 8.8 Liter verbrauch?: Hallo Elchfans! Mein 180er verbraucht in letzter Zeit zu viel Diesel! Zwischen ca. 7.7 und jetzt bei der letzten Dankfüĺlung 8,8 Liter, sonst...
  4. A140 leichter Kühlwasserverlust / Motorgeräusche

    A140 leichter Kühlwasserverlust / Motorgeräusche: Hallo, habe günstig einen scheckheftgepflegten A140 mit 88tkm aus erster Hand geschossen. Habe wenig Erfahrung mit dem Auto, deshalb zwei Fragen:...
  5. Surrendes Motorgeräusch Flugzeug...

    Surrendes Motorgeräusch Flugzeug...: W168, Bj2000 Hallo hier nochmal ich... Nachdem ich mich nun entschieden habe, den "Neuen" wieder instand zu setzen, reißen die Problemchen nicht...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.