Motorgeräusche W169 A200 Avantgarde

Diskutiere Motorgeräusche W169 A200 Avantgarde im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Sehr geehrte Elchfans-Community. Ich höre seit Tagen ein Geräusch aus dem Motorraum, was ich vorher nicht gehört habe, zumindest nicht so laut....

  1. #1 korisch, 22.11.2012
    korisch

    korisch Elchfan

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sehr geehrte Elchfans-Community.

    Ich höre seit Tagen ein Geräusch aus dem Motorraum, was ich vorher nicht gehört habe, zumindest nicht so laut.

    Die A-Klasse ist BJ 2005 und ist 84 TKM gelaufen. Hat bereits den Wechsel der Benzinpumpe hinter sich und die Lichtmaschine wurde auch schon mal neu befestigt, da sie sich von allein irgendwie gelöst hatte... Genau wie der Auspuff bei dem die Klemmschelle einfach so mal eben an der Ampel aufging, dabei habe ich kein Rennen gemacht ;) Ansonsten sind da noch die üblichen Probleme gewesen/vorhanden: Türen rosten, Frostschutzwassertank hat oben an der Befestigung einen Riss, darf ihn nie vollmachen, läuft eh raus...

    Nun ist mir vor einigen Tagen aufgefallen, dass der Wagen plötzlich anders klingt, hort sich schon fast wie ein Dieselfahrzeug an, nur noch "körniger". Ich habe zuerst gedacht, dass es wieder der Auspuff ist, habe den Wagen angehoben und unten vor allem in der Nähe des Motorraums alles untersucht, kein Leck o.Ä.

    Das Geräusch kann man schlecht beschreiben, es kommt von der linken Seite des Motors (die Seite wo die Lichtmaschine steht, Keilriemen etc.) Ich habe auch schon viel gegoogelt und dieses Forum durchsucht und ähnliche Probleme gefunden. Jedoch es ist bei niemandem so wie bei mir.

    Das besondere bei mir ist: Das "Rasseln" hört bei ca. 2000+rpm auf! Man hört den übergang auch sehr deutlich wenn es abrubt abbricht. Sprich wenn ich irgendwo bei 2000rpm mit dem Gas leicht spiele, dann höre ich das Aufhören und Wiedereintreten des Geräuschs DEUTLICH.

    Meine Vermutung bis jetzt: Auch wenn mir das etwas komisch vorkommt, ich denke, dass es die Steuerkette ist. Ich denke sie muss nachgezogen weden, dafür ist der Kettenspanner da, der hoffentlich noch i.O. ist.

    Was mir völlig unklar ist: Wie gefährlich das ist... kann sie, falls es die Steuerkette ist, jederzeit reißen und einen Motorschaden verursachen? Wie teuer ist der Wechsel? Wie aufwendig das Nachspannen?

    Habt ihr noch andere Ideen was es sein könnte?

    Ich danke für jede Hilfe.

    mfg
    Korisch
     
  2. Anzeige

  3. #2 flockmann, 22.11.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    645
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Nachspannen ist nicht. Das spannen der Steuerkette übernimmt alleine der Kettenspanner automatisch über eine innenliegende Feder und ein klein wenig auch noch Öldruck. Da kann man nichts manuell nachspannen.
    Ist das Geräusch auch bei Klimakompressor aus noch da? Verändert sich das Geräusch wenn man schlagartig viele Verbraucher einschaltet?
    Die Kompressorkupplung macht schon mal ab und an Probleme oder auch der komplette Riemenspanner.....aber sehr schlecht zu sagen ohne dass man was gehört hat...
    Btw.: Schalt oder Automatikgetriebe? Oder hab ich was überlesen..??
    Grüsse vom F.
     
    korisch gefällt das.
  4. #3 korisch, 23.11.2012
    korisch

    korisch Elchfan

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schon mal für die Antwort.

    Die Idee mit dem Nachspannen kam von meinem Vater, er hat es nämlich schon mal bei seiner alten E-Klasse gemacht. Dabei hat er den Kettenspanner mit einer Schraube verstellt. Ob das bei der A-Klasse auch geht, weiss ich nicht, war nur eine Idee.

    Die Sache mit der Klima war mir auch schon bekannt, da hat einer sogar ein Video mit den Motorgeräuschen hochgeladen, die tatsächlich sehr ähnlich klingen. Bei mir ändert sich jedoch gar nichts ob ich die Klima ein- oder ausschalte. Das Geräusch ändert sich wirklich nur mit der Drehzahl und wie gesagt bei >2000rpm verschwindet es ganz!

    Die Klima ist in meinen Augen der stärkste Verbraucher, ich kann natürlich noch versuchen Radio, Licht, Heizung, Sitzheizung und Beheizung der Rückscheibe gleichzeitig ein- und auszuschalten (könnte stressig werden ;) )

    Es ist ubrigens normales Schaltgetriebe, kein Automatik.

    mfg
     
  5. #4 Landgraf, 23.11.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Das hat er mit Sicherheit nicht gemacht, denn das geht überhaupt nicht!!

    Der hydraulische Kettenspanner (ist seit Jahrtausenden unverändert in seinem technischen Aufbau bei Mercedes!) rastet in verschiedenen Stellungen ein und wird dauerhaft (bei laufendem Motor) mit Öldruck versorgt.

    Ist der Kettenspanner aufgrund maximaler Längung der Kette in seiner Endposition angekommen, so rasselt die Kette im Leerlauf u.U. und es dreht ein Zahnübersprung. Das ist aber i.d.R. nie vor 250.000-300.000Km der Fall.

    "Nachspannen" kann man hier nichts, man kann dann nur eine neue Kette verbauen und einen neuen Kettenspanner.

    Sternengruß.
     
    korisch gefällt das.
  6. #5 korisch, 23.11.2012
    korisch

    korisch Elchfan

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @Langraf
    Das mit dem Nachspannen kann schon sein, ich weiss es nicht, vielleicht habe ich meinen Vater auch falsch verstanden.
    Und das Problem mit der Steuerkette i.d.R. erst bei 250-300TKM kommt hört sich auch plausibel an, sowas habe ich auch schon irgendwo nachgelesen.

    Heute auf der Rückfahrt nach Hause auf der Autobahn habe ich ein relativ lautes Geräusch aus dem Motorraum bei tempo 170-180 gehört, also bei etwa 4500-5000rpm. Klangt schon fast wie eine Kreissäge, die gerade etwas kleinmacht... Ich bin jedenfalls sofort vom Gas gegangen und dann war es wieder weg.

    Jedenfalls, falls ihr noch weitere Ideen habt, immer her damit, ich bin für jeden Vorschlag dankbar!

    mfg
     
  7. #6 flockmann, 23.11.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    645
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Das hört sich nicht allzugut an....bei dem Tempo ist der Motor eigentlich gar nicht mehr zu hören wegen den ganzen Umgebungsgeräuschen(Windgeräusche Abrollgeräusche der Reifen usw...) Wäre interessant ob es Drehzahlabhängig war oder ob das Geräusch nur weg war weil Du langsamer geworden bist.... Sollte der Kettenspanner allerdings einen Defekt haben und evtl die Kette zu stark spannen kann das schon ziemlich "unschöne" Geräusche von sich geben. Solche Kettenspannerschäden sind ziemlich selten....aber es gibt sie trotzdem ab und zu. Trotzalledem immer wieder schwer wenn man nix hören kann... :-(
    Grüsse vom F.
     
    korisch gefällt das.
  8. Thomas

    Thomas Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    29
    Ausstattung:
    Sportpaket, Automatik, PTS, Standheizung, Licht & Sichtpaket, Audio 20
    Marke/Modell:
    W245 B200 CDI
    Das hört sich wirklich nicht gut an. Da gibt es eigentlich nur eine Lösung: Ab in die Werkstatt und vorführen. Sollte es etwas ernstes sein und man fährt unbehelligt weiter gibt es früher oder später den großen Knall - und dann wird's richtig teuer. Gerade beim W169 /245 mit seiner speziellen Konstruktion.
     
    korisch gefällt das.
  9. #8 korisch, 24.11.2012
    korisch

    korisch Elchfan

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    DAnke für die Antworten.

    Ich fahre heute zu einem Bekannten in die Werkstatt, mal gucken was der Experte sagt.
    Mir kommt es gerade bloß ziemlich unpassend, Umzug in eine andere Stadt, zur Arbeit komme ich auch nur mit dem Auto und die Knete ist sehr knapp wegen dem ganzen Aufstand, aber anscheinend lässt sich das jetzt nicht vermeiden, ich hoffe nur, dass es nicht all zu teuer wird.

    mfg
     
  10. #9 derdubist, 09.01.2013
    derdubist

    derdubist Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin ganz frisch im Forum hier und über die Suche auf dieses Thema gestoßen. :)

    Und was ist draus geworden, korisch? (Ursache & Kosten)

    Ich habe nämlich auch dieses laute Geräausch mehrmals kurz alle x-Tage bei ca. 160 auf der Autobahn gehabt, MB hat nichts gefunden.
    Und jetzt rasselt es (kein quietschen) auch plötzlich dauerhaft aus dem Motorraum, kommt von vorne rechts denke ich. (vom Fahrersitz aus gesehen)
    Rasseln ist im Stand zu hören und nimmt mit der Drehzahl zu.
    Was kann das sein, wenn Klima an/aus kein Unterschied macht? Heute weiterfahren oder lieber nicht?

    A170, Bj. 2005 mit ca 80tkm

    Viele Grüße
    Daniel
     
  11. #10 Danjele_W169, 29.07.2013
    Danjele_W169

    Danjele_W169 Elchfan

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A Klasse W169
    Hallo, durch meine neue Freundin befindet sich jetzt auch bei mir ein W169 (A 150, ca 100.000 km)
    Ich habe das selbe Problem festgestellt, dass ab ca. 4500 Umdrehungen ein lautes Sägen zu hören ist :(
    Ich tippe ja auf das Getriebe, oder hat das Problem noch eine andere Ursache?


    Bitte um Hilfe!


    Gruß,
    Danjele
     
  12. #11 footloosenx, 30.07.2013
    footloosenx

    footloosenx Elchfan

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Flensburg
    Marke/Modell:
    a 170
    Hallo,

    wenn es die Steuerkette ist , dickeres öl fahren und das Rasseln ist weg

    Mfg
     
  13. #12 Mr. Bean, 30.07.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    883
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Dickeres Öl :o

    Wenn es die Steuerkette ist wäre die gelängt und dann hilft wohl kaum "dickeres" Öl, das im normalwarmen Zustand genauso fließfähig ist wie "dünneres" ...

    http://de.wikipedia.org/wiki/Motoröl
     
  14. #13 Landgraf, 30.07.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    hahahahaha...

    Was ist das denn?

    Ist ein 15W-40 "dicker" als ein 0W-40?

    Daumen hoch!
     
  15. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Ich denke, der Kompressor hätte gar keine Kupplung (wie früher), sondern er läuft dauernd mit. ?(
     
  17. #15 Landgraf, 04.08.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Der Kompressor läuft in der BR 169/245 immer mit mindestens um 2-4% mit... korrekt, komplett deaktiviert werden kann er nicht.

    Moderne Fahrzeuge haben aber wieder eine Magnetkupplung am Klimakompressor.

    Sternengruß.
     
Thema: Motorgeräusche W169 A200 Avantgarde
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 steuerkette probleme

    ,
  2. mercedes a klasse w169 probleme

    ,
  3. w169 steuerkette

    ,
  4. w169 160 leises rasseln im motorraum,
  5. w169 auspuff geräusche ,
  6. mb w 169 steuerkette nachspannen bie km,
  7. w169 200 cdi motor klackert,
  8. w169 a170 motorgeräusch,
  9. a klasse w 169 steuerkette probleme,
  10. mb w169 a150 bj.2004 steuerkette,
  11. mercedes 170 steuerkette geräusch,
  12. w169 a170 wie diesel klappgeräusche,
  13. mercedes w169 motor macht geräusche steuerkette spanner,
  14. W169 kette,
  15. w169 200 cdi komische Geräusche motor,
  16. a klasse w169 steuerkette wann kaputt,
  17. w169 kette spannen,
  18. w169 steuerk,
  19. a-klasse steuerkette geräusch,
  20. a 150 steuerkette gelängt,
  21. motorgeräusch a 169,
  22. w169 Steuerkette gelängt,
  23. w 169 rasseln steuerkette,
  24. W169 A170 auspuff klappert,
  25. Mercedes A 170 Auspuff Geräusch beim untertourig fahren
Die Seite wird geladen...

Motorgeräusche W169 A200 Avantgarde - Ähnliche Themen

  1. W169 Wasser in der Reserveradmulde

    W169 Wasser in der Reserveradmulde: Seit kurzer Zeit ist Wasser in der Reserveradmulde alles Untersucht keine Ursache gefunden.Hilft einer neuer Heckklappengummi. Gruß Manni
  2. W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen

    W169 180CDI,Lüftungsdüse Beifahrerseite ausbauen: Hallo zusammen, leider lösen sich bei mir die Lamellen der Lüftungsdüse(rechts Beifahrer). Könnte mir jemand mitteilen wie man diese Düse ausbaut...
  3. A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel

    A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel: A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel. Bei Mercedes wollte man mir ein neues Radio...
  4. W169 3-Türer Fahrertür rostet - was tun!?

    W169 3-Türer Fahrertür rostet - was tun!?: Hallihallo, ich fahre einen W169 3-Türer von 2008. Im Rahmen von Rückrufaktionen wurde scheinbar die Beifahrertür sowie die Heckklappe getauscht,...
  5. [W169, Ab 2010] Halter Stoßstange vo+hi finden...

    [W169, Ab 2010] Halter Stoßstange vo+hi finden...: Hallo zusammen, erst einmal "Hallo" in die Runde für meine erste Anmeldung in diesem Forum hier....aber wie die meisten die sich hier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden