Motorhaube klemmt

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von junger-huepfer, 06.06.2013.

  1. #1 junger-huepfer, 06.06.2013
    junger-huepfer

    junger-huepfer Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W203 C180K, W168 A160
    Hallo zusammen,
    hab meiner Frau jetzt einen A160 gekauft. Eben wollte ich
    Wischerwasser nachfüllen, am Roten Entriegelungshebel gezogen, nix.
    Fester gezogen, wieder nix. Noch fester gezogen, Hebel gebrochen, Haube
    immer noch zu. Dann hab ich ziemlich feste an dem Drahtseil gezogen und
    die Haube ging irgendwann auf. Auch beim schliessen rastet die Haube
    schwer ein, vermute das ding ist total verschmutzt. Kann ich da einfch
    so mit ner Menge WD40 ran? oder Lieber was anderes versuchen? Oder muss
    da was nachgestellt werden?

    Ach ja, und hat jemand die Ersatzteilnummer für den Roten Entriegelungshebel :S
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 06.06.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Da du den sowieso nur auf dem Schrottplatz oder bei Mercedes bekommst, so brauchst du die Nummer nicht. Der Schrottplatz benötigt die nicht und Mercedes sollte die wissen ...


    Wie kann man eigentlich so andem Hebel ziehendas der Abbricht *angst*


    Na klar. Spricht doch nichts dagegen




    Meine Haube geht auch ab und zu nicht hoch. Dann rüttelt man vorne ein wenig, versucht es wieder und wenn das dann auch nicht klappt läßt man eine 2te Person die Haube wärend der Entriegelung ein wenig hochheben.
     
  4. #3 bambamhh, 06.06.2013
    bambamhh

    bambamhh Elchfan

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Orthopädiemechaniker
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A170cdi
    Kann dir auch noch günstig eine neue Motorhaubenentriegelung anbieten! Es stand bei ebay mal als Heckklappenschloss drin, und bekommen hab ich ein Motorhaubenschloss.
    Oder du gibst alles mit WD40
     
  5. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Also:
    WD40 ist eigentlich gar nichts, weder Rostlöser, noch Dauerschmierstoff. Aber stinken tut es als wäre es furchtbar wichtig.
    Da diese Riegel samt Betätigung im Gischtbereich liegen, ist das Festgammeln vorhersehbar. Mit einem Spraywachs hat man aber dauerhaft Ruhe, weil es vor Ort bleibt und vor weiterem Gammel schützt.
    Regards
    Rei97
     
  6. #5 w168012002, 06.06.2013
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    Nur mal so als Tipp:

    Wenn sich nach dem ziehen des roten Hebels nichts tut, und man sich sicher ist das der Zug nicht gerissen ist, braucht man eine 2. Person

    Einer bewegt den Hebel, der andere zieht die Haube am Grill nach oben, dann springt sie meistens auf.... *thumbup*

    Dann aber nicht gleich wieder zuschmeissen, sondern erst vorne wieder gangbar machen *thumbup*



    Das abschmieren des Haubenschlosses ist sogar ein Wartungspunkt, der bei meinem Freundlichen "vergessen" wurde..... 14 Tage nach der Inspektion ging im Winter die Haube nicht mehr auf (zum Waschwasser auffüllen) *thumbdown*
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 junger-huepfer, 06.06.2013
    junger-huepfer

    junger-huepfer Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W203 C180K, W168 A160
    Danke für die Tips. Werd mich dann am Wochenende mal ranmachen das Ding zu entschmoddern
    Der ist ja nicht ganz ab, nur da wo die Verdickung vom Seilzug ist, da ist die halterung abgebrochen.
     
  9. #7 junger-huepfer, 09.06.2013
    junger-huepfer

    junger-huepfer Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W203 C180K, W168 A160
    So, halber Liter WD40 drauf und es läuft wieder schön fluffig.
    Danke für die Tips
     
Thema: Motorhaube klemmt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 motorhaube klemmt

Die Seite wird geladen...

Motorhaube klemmt - Ähnliche Themen

  1. Motorhaube rostet

    Motorhaube rostet: Bei unserem Elch BJ 2000 rostet die Motorhaube links und rechts neben dem Kühlergrill . Ist das ein Serienfehler (fehlende Rostkonservierung)??
  2. Dringend!!! Luteinlassgitter / Lüftungsgitter Motorhaube

    Dringend!!! Luteinlassgitter / Lüftungsgitter Motorhaube: Hallo an das Team und die User, Ich habe mich gerade angemeldet, weil ich dringend Eure Hilfe brauche. Ich suche schnellstmöglich ein...
  3. Tür klemmt beim aufmachen

    Tür klemmt beim aufmachen: Moin, von unserem Elch geht der Fahrertür kaum noch auf, Schließen tut er gut, aber wenn mann ihn auf machen wil geht er erst ein par cm auf und...
  4. Motorhaube ähnlich wie IPX200

    Motorhaube ähnlich wie IPX200: Hallo, mir gefällt die Motorhaube von IPX , jedoch möchte ich seine NICHT 1:1 kopieren! Daher meine Frage an euch, welche "Variante" wäre für...
  5. Chromleiste Motorhaube entfernbar?

    Chromleiste Motorhaube entfernbar?: Tachchen, ist die Chromleiste an der Motorhaube beim Mopf abmontierbar? Wenn ja wie? Hintergrund: Mir ist an der Front entschieden zuviel bling...