W169 Motorhaubenverriegelung Kontaktschalter

Diskutiere Motorhaubenverriegelung Kontaktschalter im A-Klasse W169 (2004-2012) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo zusammen, ich benötige mal wieder eure fundierte Hilfe.... ;-( An meinem W169 zeigt mir mein KI - nach jedem Öffnen der Motorhaube - die...

  1. #1 schnauzer111, 13.12.2020
    schnauzer111

    schnauzer111 Elchfan

    Dabei seit:
    16.06.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Duisburg
    Ausstattung:
    A160 Avantgarde, Sitzheizung, Audio 20 CD
    Marke/Modell:
    W169/A160 Avantgarde oder BMW Z4 Roadster
    Hallo zusammen,

    ich benötige mal wieder eure fundierte Hilfe.... ;-(
    An meinem W169 zeigt mir mein KI - nach jedem Öffnen der Motorhaube - die Meldung "Motorhaube geöffnet" an. Wenn ich diese zwei- oder dreimal schließe und öffne verschwindet die Meldung wieder. Scheinbar liegt ein Kontaktproblem vor, da nur die Meldung erscheint, die Haube aber wirklich geschlossen ist.

    Wo finde ich denn den dazu notwendigen Schalter oder Kontaktgeber für die Haube? In der SuFu hab ich leider nichts dazu gefunden.....

    Danke vorweg für eure Hilfe!
     
    Gast14468 gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Seelenfischer, 13.12.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    1.668
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Etwas Silikonspray könnte Abhilfe schaffen...
     
    Heisenberg gefällt das.
  4. #3 Heisenberg, 13.12.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    15.113
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Im schloss selber:
    2020-12-13 13_00_37-Greenshot.png

    Teil: A1698700058
     
    Herbert Bauer, stuermi, Gast14468 und einer weiteren Person gefällt das.
  5. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    910
    Wusst gar nicht das der w169 diese Funktion hat ? Intressant.. *doll*
     
    Heisenberg, Seelenfischer und stuermi gefällt das.
  6. #5 schnauzer111, 14.12.2020
    schnauzer111

    schnauzer111 Elchfan

    Dabei seit:
    16.06.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Duisburg
    Ausstattung:
    A160 Avantgarde, Sitzheizung, Audio 20 CD
    Marke/Modell:
    W169/A160 Avantgarde oder BMW Z4 Roadster
    Vielen Dank für eure Hilfe - werde mal ne Ladung WD40 auf die Verriegelung geben - mal sehen, ob`s dann behoben ist......
     
    Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 14.12.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    15.113
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Bei Fahrzeugen mit Alarmanlage.
     
    Dali, Seelenfischer und stuermi gefällt das.
  8. #7 schnauzer111, 14.12.2020
    schnauzer111

    schnauzer111 Elchfan

    Dabei seit:
    16.06.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Duisburg
    Ausstattung:
    A160 Avantgarde, Sitzheizung, Audio 20 CD
    Marke/Modell:
    W169/A160 Avantgarde oder BMW Z4 Roadster
    Ich glaube, ich habe keine - nur diese doofe Fehlermeldung......
     
    Heisenberg und Seelenfischer gefällt das.
  9. #8 Heisenberg, 14.12.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    15.113
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Sicher? Gib mal deine VIN (PM) Bidde :rolleyes:
     
    Seelenfischer gefällt das.
  10. #9 schnauzer111, 14.12.2020
    schnauzer111

    schnauzer111 Elchfan

    Dabei seit:
    16.06.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Duisburg
    Ausstattung:
    A160 Avantgarde, Sitzheizung, Audio 20 CD
    Marke/Modell:
    W169/A160 Avantgarde oder BMW Z4 Roadster
    Hab ich gemacht.... Danke!
     
    Seelenfischer gefällt das.
  11. #10 Heisenberg, 14.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    15.113
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Jap, also du hast wirklich keine Alarmanlage, (Daten Karte hast du ja jetzt) also ist das auch mal wieder so ein Feature was nicht bei MB selbst vermerkt ist.
    Was mich aber ein wenig Verwundert, dein Fahrzeug ist Lieferdatum 10.2010, bestellt von der Behörde.

    Jedoch im Ausland gefertigt (Code 2XXL - für Deutschland Produziert)
    Und dazu angeblich noch (Code 332B - also in Ungarn [Ki mit Hu/Ge werden nur in Ungarn Verbaut])
    Die Teststrecke zur Produktion von der B Klasse wurde allerdings erst 01.2011 hier "Offiziell" Freigegeben, das hier auch w169 produziert wurden für den Deutschen / Österreichischen Markt war für mich nicht Fremd, aber nicht so Früh *kratz*
    Diese wurden übrigens auch mit 1J verkauft (Raststatt) ....Zitat:
    Das Mercedes-Benz Manufacturing Hungary Kft. gehörende Werk Kecskemét in Ungarn bildet mit dem Werk Rastatt einen Produktionsverbund für die Kompaktwagen der Daimler AG.
    Quelle: (Klick)

    Die Kennung "N" für Ungarn kam erst so um 2012/2013 bei Fertigung vom C117 als eigenständiges Produktionswerk hinzu.

    Hier Werk-1:
    werk-1.jpg

    Werk-2 ist bereits in Planung und der Grundstein soweit ich weiß auch schon gelegt.
    BMW Steht ebenfalls in den Starlöchern, und der Chinese (NIO) ist auch bald da *aetsch* Habe ich heute so in den Nachrichten vernommen. (Also Aktien könnten bald wieder Steigen)
    Verhandlungen Laufen .... scheinbar Ansage gegen TESLA, die wollten ja auch mal hier ..., aber Brandenburg ist wohl schöner. *biggrin*

    Nachtrag:
    Was im übrigen auch sehr seltsam ist, wenn hier im Nirgendwo (der Ungar nennt es Puszta) einer ein Werk Hochzieht in der Nähe einer Größeren Stadt, und Arbeitsplätze Schafft, geht keiner auf die Straße und Meckert.

    So, nun genug OT
    Gruß
     
    Seelenfischer, Dali und ea-yxz gefällt das.
  12. #11 Seelenfischer, 14.12.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    1.668
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Hier das gesamte Zitat:

    "Das Mercedes-Benz Manufacturing Hungary Kft. gehörende Werk Kecskemét in Ungarn bildet mit dem Werk Rastatt einen Produktionsverbund für die Kompaktwagen der Daimler AG. Nach der Standortentscheidung 2008 startete im März 2012 die Fertigung der bereits in Rastatt gebauten B-Klasse (W 246), von der das ungarische Werk in jenem Jahr 41.035 Fahrzeuge baute. Im folgenden Jahr kam die ausschließlich in Ungarn produzierte CLA-Klasse (C 117) hinzu. Das Werk fertigte 2014 insgesamt 150.287 Fahrzeuge beider Baureihen (2013: 109.266)."

    Die gleiche Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_Cars#Werke

    Leider steht da nichts von einer W169 Produktion in Ungarn, oder habe ich etwas übersehen? Ab April 2012 wurde der W169 ja gar nicht mehr produziert:

    "April 2012: Produktionsende des W 169 am 19. April 2012. Der Nachfolger W 176 erschien am 15. September 2012."

    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Merce...il 2012: Produktionsende des W,September 2012.

    Meiner Meinung nach hätte es keinen Sinn gemacht, für einen Monat die Produktion nach Ungarn zu verlegen.

    Gibt es eventuell noch andere Quellen, die etwas dazu aussagen?
     
  13. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    910
    In Ungarn oder im Ostblock ist halt alles billiger. Irgendwie verständlich das die Firma auswandern aber auch bedenklich für Deutschland.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  14. #13 Seelenfischer, 14.12.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    1.668
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Hey Dali - hast die ersten Schneeketten schon abgefahren..........*ironie* ?

    Da ist ja mächtig was vom Himmel gekommen in Österreich.
     
    Dali gefällt das.
  15. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    910
    Ganz normal :D

    46-59894369.jpg

    3102308790_c0a683134a.jpg
     
    Seelenfischer gefällt das.
  16. #15 Seelenfischer, 14.12.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    1.668
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Morgens dann "PKW-Lotto"....... *biggrin*.

    Wenn Du den falschen erwischt hast, freut sich der Nachbar.
     
    Dali gefällt das.
  17. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    910
    :D:D:D In Deutschland ist ja noch alles Grün ?
     
    Seelenfischer gefällt das.
  18. #17 Seelenfischer, 14.12.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    1.668
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Eher grau - zumindest in meiner Gegend.
     
  19. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    910
    Bei uns am Berg sind die Leute wenigstens den Lockdown gewöhnt, den diesen haben sie jedes Jahr, :D
    viele Täler sind komplett gesperrt aufgrund das Schneemaßen.
     
    Seelenfischer gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Zaungast, 22.12.2020
    Zaungast

    Zaungast Elchfan

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    85
    Beruf:
    E-Monteur
    Ort:
    Zella-Mehlis
    Ausstattung:
    Elegance, beide Handschaltung
    Marke/Modell:
    MB W169 A200 Benzin und MB W169 A180 Benzin/Gas
    [
    Mein Schatzi hat einen W169 A180 von 2012 mit dem ECO.

    Da wird wohl auch dieser Schalter abgefragt, die Batteriespannung und und...
    Sonst geht die Start/Stop auch nicht.

    Nebenbei gesagt, fahren wir da auf Gas!
     
    Seelenfischer, Heisenberg und Dali gefällt das.
  22. Dali

    Dali Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2018
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    910
    Darf ich fragen, was die Umrüstung auf GAS gekostet hat?
    Das Reserverad musste dem Tank weichen?
     
    Seelenfischer gefällt das.
Thema:

Motorhaubenverriegelung Kontaktschalter

Die Seite wird geladen...

Motorhaubenverriegelung Kontaktschalter - Ähnliche Themen

  1. W168 Kontaktschalter

    Kontaktschalter: Hallo, wo sitzt denn der Kontaktschalt im Kofferraum
  2. W168 Suche: KONTAKTSCHALTER HECKKLAPPE

    Suche: KONTAKTSCHALTER HECKKLAPPE: Huhu, guten Morgen. Ich suche und benötige einen Heckklappen Kontaktlichtschalter, evt.hat aber auch einer von euch die Teilenummer :D . Lg...
  3. W168 Motorhaubenverriegelung defekt?

    Motorhaubenverriegelung defekt?: Hallo. Bei meiner A-Klasse ging zuerst die Motorhaube nicht auf, dann zuzweit haben wir die Motorhaube aufbekommen (einer hat gezogen am Hebel,...