W168 Motorlampe leuchtet im Display

Diskutiere Motorlampe leuchtet im Display im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen ich habe seit einem Jahr eine A-Klasse Erstzulassung 2001. Seit einiger Zeit habe ich folgendes problem die Motorlampe leuchtet...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 caferacer, 10.07.2009
    caferacer

    caferacer Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rellingen
    Hallo zusammen ich habe seit einem Jahr eine A-Klasse Erstzulassung 2001.
    Seit einiger Zeit habe ich folgendes problem die Motorlampe leuchtet permanent, ich war in einer Werkstatt und die hat den Fehlerspeicher ausgelesen.
    Dieser zeige an 1 und 4 Zylinder und Kurbelwellen Sensor.
    Der Herr aus der Werkstatt meinte es könnte entweder der Kurbelwellensensor oder die Benzinpumpe sein, weil der Sensor günstiger ist haben wir den erstmal getauscht. Leider musste ich nach ungefähr 50Km festellen das die Lampe wieder an ging.
    Folgendes passiert nicht immer aber ab und zu während der fahrt meist wenn man auf der Autobahn fährt und häufig beschleunigt und wieder abbremst passiert es irgendwann das ich einen Leistungsverlust habe das heißt meine geschwindigkeit geht massiv in den Keller (fällt bis ca 100Km/h ab) dann habe ich aber auch schon einen Bleifuß und ich kann zusehen wie meine Tanknadel fällt.
    Wenn ich dann irgendwo anhalte klingt der Motor als würden er nicht auf allen Zylindern laufen (klingt fast wie ein VW Käfer), wenn ich dann den Motor ausschalte und wieder neu starte ist erstmal wieder alles ok.

    Sorry für meine leihenhafte Beschreibung bin nicht so der Autoexperte wollte aber mal Eure Meinung dazu hören bzw wissen ob einer schon erfahrung mit diesem Fehler hat.

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

    Caferacer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Motorlampe leuchtet im Display. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Also ohne eine Info, was für eine A-Klasse das ist (vermutlich Benziner, aber was für einer?) und was konkret die Fehler waren mit Zylinder 1 und 4, wird man dir kaum weiterhelfen können. Auch solltest du dir mal erklären lassen, wie deine Probleme von der Benzinpumpe verursacht werden sollen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 caferacer, 10.07.2009
    caferacer

    caferacer Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rellingen
    Also soweit erstmal es ist ein W168 Baujahr 2001.
    Es ist ein A160 Benziner mit Automatic Getriebe.
    Es wurde angezeigt das der 1 und 4 Zylinder aussetzt.

    Mehr infos habe ich leider nicht.
    Will demnächst nochmal zu Mercedes war jetzt in einer freien Werkstatt.
     
  5. #4 kernbeat, 10.07.2009
    kernbeat

    kernbeat Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    bei mir hat jetzt auch dreimal die Lampe geleuchtet (sch.... auto, ehrlich *mecker* ). Der wagen hatte keine Leistung mehr (fährt maximal 100) , hörte sich an wie auf drei Zylindern usw. Zweimal habe ich mich von Mercedes (Mobilo Life) abschleppen lassen.
    1. Diagnose und Reparatur: Zündmodul ausgetauscht

    Dann 150 KM später erneutes Lampenleuchten

    2. Diagnose und Reparatur: Irgendein Senosor vom ersten Zylinder (kann ich noch mal nachschauen)

    Dann ca 300 KM später erneutes Lampenleuchten

    3. Diagnose: In die Bedienungsanleitung geschaut. Dort empfiehlt Mercedes selbst, den Motor 3-5 Mal an und auszumachen. Ergebnis: Wieder normaler Zustand. Dann zur freien Werkstatt Fehlerspeicher löschen lassen, Lampe aus - und gut.


    Kosten 1-2: ca 1200 Euro bei Mercedes, klar : Mobilo life...(es wurde bereits das Steuergerät vermutet; dann wäre es noch teurer)
    Kosten 3: 5 Euro in die Kaffeekasse

    Ich formuliere es mal laienhaft: Irgendein Sensor sagt dem Motor "Du bist jetzt kaputt", worauf der Motor in den Notlaufbetrieb geht. Der Motor ist aber gar nicht kaputt. Ich war bei den Aufenthalten bei 1 und 2 jeweils dabei (klar, wurde ja abgeschleppt). Es werden standardmässig 5 Fehler ausgeworfen: Motorsteuergerät, Nockenwellensensor, Zündmodul (ist wohl bei vor-mopf-modelln sehr häufig) Sensoren an den Zylindern (genaue Bezeichnung habe ich jetzt nicht zu Hand, kann ich aber nachlesen) und dann noch etwas im Katalysator-Bereich). Da kann jetzt Mercedes lustig durchtauschen....

    Habe ich Lust, bei Mercedes den Fehler rausfinden zu lassen? Ne, die hatten ja schon 2 Chancen. Im Moment fährt er (o.k., wir fahren etwas vorsichtiger, max 180), aber er läuft ja.

    Komisches Auto, sehr komisches auto....... VG - Andreas
     
  6. #5 caferacer, 10.07.2009
    caferacer

    caferacer Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rellingen
    Hi genauso wie du es beschreibst ist es bei mir auch, da freue ich mich ja schon drauf :-(
    Danke für deine Antwort
     
  7. #6 kernbeat, 10.07.2009
    kernbeat

    kernbeat Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Gerne, schreib mal, was Mercedes so sagt....

    Irgendwie ist die Frage nur, ob teuer oder sehr teuer.......

    Lass uns gerne in Kontakt bleiben; Vg - Andreas
     
  8. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Okay, Zündaussetzer. Das könnte das allseits beliebte Zündmodul bzw. die Zündspule sein, die dir da ärger machen. Obwohl die Zündspulen bei dir eigentlich schon gekapselt sein müssten, oder ist es noch ein Pre-Mopf?

    Dass er Benzin schluckt wie Harry, wenn nur noch 3 Zylinder arbeiten, ist völig normal. Problem: beim 4. Zylinder wäscht das Benzin den Ölfilm vom Kolben...

    Schnüffel doch mal am Öleinfüllstutzen. Riecht es dort nach Benzin?

    Viele Grüße, Mirko
     
  9. #8 kernbeat, 04.08.2009
    kernbeat

    kernbeat Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    2
    Gibt es was neues? VG - Andreas
     
  10. #9 caferacer, 01.09.2009
    caferacer

    caferacer Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rellingen
    So ich war jetzt 3x bei Mercedes!

    1. Zundkerzen und Zundmodul wurde erneuert ohne Erfolg

    2. Einspritzdüse (weiß nicht welche genau) wurde ausgetauscht ohne Erfolg

    3. Kurbelwellen Sensor wurde getauscht und jetzt kommst ohne Erfolg

    4. Jetzt steht mein Auto wieder bei MB und sie haben keine Ahnung LOL mein kommentar war nur ich bin nicht der Fachmann das sind Sie doch ODER???

    Bin mal gespannt was nun kommst, einzigster Wehrmutstropfen reparatur 2 und 3 waren kostenlos lediglich die erste hat mich 200€ gekostet.

    @cooper: habe leider vergessen am Öleinfüllstutzen zu riechen.

    Fehler auslesen ergab jedesmal ne andere Meldung mal 1 und 4 Zylinder mal 1+4 Zylinder+Kurbellwellen Sensor und einmal 2 und 3 Zylinder.

    Hat jemand noch ne GUTE Idee????
     
  11. #10 minielch, 01.09.2009
    minielch

    minielch Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 190
  12. #11 westberliner, 02.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Bei mir riechts da wie an der Tankstelle, aber eigtl. läuft der Motor ohne Probleme...schlimm?
     
  13. #12 minielch, 02.09.2009
    minielch

    minielch Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 190
    Moin

    na-ja
    da wo Benzin rein gehört sollte es nach Benzin riechen,
    und da wo Öl rein gehört sollte es nach Öl riechen ! ! !

    Wenn nun dein Öl nach Benzin riecht - kann das nicht gut sein ! ! ! *kratz* *kratz* *kratz*

    Könnte ja immerhin eine defekte Zylinderkopfdichtung sein oder so...
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Je mehr Benzin im Öl ist, desto schlechter schmiert da Öl, desto mehr Reibung entsteht im Motor... das möchte man eigentlich nicht haben.

    Passiert häufig bei ausgewiesenen Kurzstreckenfahrzeugen, dort kondensiert beim Kaltstart Benzin an den Zylinderwänden und findet seinen Weg durch die Kolbenringe ins Öl. Bei normaler Strechenleistung verdampft das Benzin wieder, wenn der Motor die Betriebstemperatur für eine Weile erreicht hat. Kommt es dazu nucht, eben wegen Kurzstrecke, sammelt sich immer mehr Benzin im Öl.

    Evtl. solltest du überlegen, das Ölwechselintervall zu halbieren oder zumindest drastisch vorzuziehen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  16. #14 westberliner, 02.09.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Läuft ja eiglt. ohne Probleme das Auto, deswegen schließe ich mal ne kaputte ZKD aus.
     
Thema: Motorlampe leuchtet im Display
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 motorkontrollleuchte zurücksetzen

    ,
  2. motorkontrollleuchte a klasse löschen

    ,
  3. mercedes a klasse motorlampe leuchtet

    ,
  4. mb a140 motorsymbol leuchtet,
  5. a klasse motorlampe leuchtet anlasser,
  6. rasseln beim auto starten motorlampe läuchtet auf,
  7. w203 fehler im display,
  8. w169 motorleuchte,
  9. w168 fehleranzeige im display,
  10. motorkontrollleuchte mercedes w168,
  11. a klasse 2001 motorkontrollleuchte klima,
  12. motorkontrolleuchte leuchtet bei aklasse bj 2001,
  13. Motor Kontroll Leuchte a klasse Diesel ohne Fehlermeldung im display,
  14. vaneo motorkontrollleuchte,
  15. mercedes a klasse gelbe motorkontrollleuchte,
  16. mercedes a klasse w168 motorkontrollleuchte,
  17. A190 gelbe motorkontrollleuchte leuchtet,
  18. a 140 motorkontrollleuchte leuchtet,
  19. motorleuchte im w168 a140 brennt,
  20. motor störung A Klasse,
  21. fahren mit motorkontrollleuchte beim mercedes a 190 model 168,
  22. motorelektronikleuchte leuchtet w168,
  23. a160 notbetrieb,
  24. mercedes a klasse symbol motorsteuerung,
  25. motorleuchte im a140
Die Seite wird geladen...

Motorlampe leuchtet im Display - Ähnliche Themen

  1. Was zeigt das Display meines Fahrzeugtyps alles an?

    Was zeigt das Display meines Fahrzeugtyps alles an?: Da mein Display gerade kaput ist frage ich mich, ob es wirklich "wichtige" Informationen anzeigt. Soweit ich mich erinnere zeigt es folgendes an:...
  2. Display auf Amaturenbrett

    Display auf Amaturenbrett: Moin, ich habe in meinem w168 A160 L Automatik ein Android Radio/navigation etc. es sitzt in dem 1 Din Schacht wo das Original Kassettenradio drin...
  3. Getriebe schaltet nicht mehr und dauerhaft „F“ im Display

    Getriebe schaltet nicht mehr und dauerhaft „F“ im Display: Hallo, ich bin neu hier und habe viele Beiträge hier durchgelesen aber kam nie auch die gleichen Gegebenheiten wie sie bei mir auftauchen deswegen...
  4. ich habe ein A160 baujahr 2011 und kuerzlich gab er eine fehlermeldung auf dem display getriebe werk

    ich habe ein A160 baujahr 2011 und kuerzlich gab er eine fehlermeldung auf dem display getriebe werk: statt aufsuchen.der ADAC hat die memory ausgelesen und meinte,ein sensor im getriebe sei defekt. nun habe ich bei mercedes das auslesen nochmal...
  5. SRS Leuchtet trotz Wechsel der sitzmatte

    SRS Leuchtet trotz Wechsel der sitzmatte: Guten Abend an alle. Habe ein Problem mit meiner A140 Baujahr 2003. Trotz Wechsel des Sitzbelegungsmatte brennt die SRS Leuchte weiter. Laut...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden