Motoroel 228.3 228.5 228.51 5W30

Diskutiere Motoroel 228.3 228.5 228.51 5W30 im T245 Allgemein Forum im Bereich B-Klasse T245 Forum; Hallo liebe Leute. Ich habe eine Frage: Meine Werkstatt hat im letzten Jahr einen Ölwechsel gemacht (5W30). Vor ein paar Wochen leuchtet nach...

  1. #1 Arvenius, 05.08.2014
    Arvenius

    Arvenius Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Im Süden Frankreichs
    Marke/Modell:
    B-180 CDI, W245, Diesel, manuelle Schaltung, 137 000 km, Sport-Paket, kosmosschwarz metallic, Textil Maastricht / Leder Artico, 17' Reifen
    Hallo liebe Leute.

    Ich habe eine Frage: Meine Werkstatt hat im letzten Jahr einen Ölwechsel gemacht (5W30). Vor ein paar Wochen leuchtet nach etwas längerer Fahrzeit die Meldung "Öl nachfüllen" auf. Eine Messung mit dem Ölmessstab ergab, dass das Öl ein wenig unterhalb der Hälfte ist.
    Da es bald in den Urlaub geht, wollte ich mir vorsichtshalber einen Liter Öl mitnehmen. In der Betriebsanleitung soll ich Öl mit der Spezifikation 228.3 oder 228.5 nehmen (Ich habe keinen DPF). Leider weiß ich nicht, welches 5W30 Öl die Werkstatt genommen hat, und im Handel finde ich immer 5W30 Öl mit 229.51.

    Was soll ich machen? Kann ich 5W30 mit 229.51 nehmen?

    Ich denke mal, dass, wenn ich nachfüllen muss (erkennbar durch Anzeige und direkte Messung mit Messstab), ich ein 5W30 mit 229.51 nehmen kann. Oder? Was wäre dann die max. Menge die ich nehmen könnte? Muss ich dann nach dem Urlaub sofort einen Ölwechsel machen lassen, wenn ich bsp. 1/2 nachgefüllt habe?

    Danke für ein paar Hinweise.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Robiwan, 05.08.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Die 1 nach dem 5er bedeutet nur dass das Öl aschearm ist, insofern kannst du das ruhig verwenden. Welche Werkstatt hat dir das Öl gewechselt? Bei MB wird normalerweise immer die Sorte vermerkt! Außerdem hängt die Restlaufstrecke davon ab welches Öl beim Service verwendet wurde. Beim Benziner sind das entweder 15.000km (229.3) oder 25.000km (229.5).
     
  4. #3 Arvenius, 05.08.2014
    Arvenius

    Arvenius Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Im Süden Frankreichs
    Marke/Modell:
    B-180 CDI, W245, Diesel, manuelle Schaltung, 137 000 km, Sport-Paket, kosmosschwarz metallic, Textil Maastricht / Leder Artico, 17' Reifen
    Danke, Robiwan.

    Leider ist es hier im Süden nicht üblich, so ein kleines Schildchen mit der genauen Bezeichnung des Motoröls an den Motor zu hängen, so, wie es in D der Fall ist. Des weiteren ist die genaue Kennzeichnung seltenst in der Rechnung vermerkt. Ich weiß, all das klingt sehr merkwürdig, aber das ist die Beobachtung hier nach einigen Jahren. Kurz, wie oben beschrieben, habe nicht die genaue Kennzeichnung.

    Kann ich also ein 229.51 verwenden, obwohl in der Beschreibung 228.3 / 228.5 vermerkt ist und trotz der Unkenntnis des Öles, dass beim letzten Wechsel verwendet wurde?
     
  5. #4 Robiwan, 05.08.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Das sollte nicht nur am Schildchen, sondern auch im Servicebericht stehen, vor allem da die Ölsorte beim Bestätigen des Services eingegeben werden muss. Vielleicht kann man die auch nachträglich abfragen.

    Ansonsten sehe ich kein Problem beim Nachfüllen solange die Viskosität (5w30) so ziemlich gleich bleibt. 229.5(1) ist übrigens das höherwertigere Öl, deswegen sind größere Restlaufstrecken möglich.
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    420
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Mit 229.51 bist du definitiv auf der sicheren Seite.

    gruss
     
  7. #6 Arvenius, 05.08.2014
    Arvenius

    Arvenius Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Im Süden Frankreichs
    Marke/Modell:
    B-180 CDI, W245, Diesel, manuelle Schaltung, 137 000 km, Sport-Paket, kosmosschwarz metallic, Textil Maastricht / Leder Artico, 17' Reifen
    Robiwan und Jupp,

    vielen Dank für Eure Kommentare. Jetzt zur Auswahl: Im Supermarkt finde ich:

    1. Shell Helix Ultra Extra,
    2. Shell Helix Ultra Extra Diesel
    3. Shell Helix Ultra AP-L
    4. Total Activa INEO Long Life
    5. Total Activa INEO ECS
    6. Elf Evolution Full-Tech C4 Diesel
    7. Elf Evolution Full-Tech TDI

    Habt Ihr da einen Tipp? :-) Danke.
     
  8. #7 Robiwan, 05.08.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Das billigste ;)
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    420
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    *thumbup*

    gruss
     
  10. #9 Arvenius, 20.03.2015
    Arvenius

    Arvenius Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2013
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Im Süden Frankreichs
    Marke/Modell:
    B-180 CDI, W245, Diesel, manuelle Schaltung, 137 000 km, Sport-Paket, kosmosschwarz metallic, Textil Maastricht / Leder Artico, 17' Reifen
    Hallo Leute.

    Ich habe jetzt mal fein säuberlich aufgelistet, was die Werkstätten, die der Benz besucht hat, so kosten (einzelne Arbeiten und Material). Beim Ölwechsel habe ich festgestellt, dass meine MB spezialisierte Werkstatt fuer die knapp 6L Öl 39.00 Euro nehmen? Die nehmen irgendwie etwas von BP. Kann man diesem vertrauen? [*]

    Danke fuer ein paar Kommentare.


    [*] Im Verglich nimmt hier im Süden eine zertifizierte MB Werkstatt etwa 110 Euro, mit Wechsel dann insg. 185 Euro (!).
     
  11. #10 bullethead, 20.03.2015
    bullethead

    bullethead Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bayern
    Ausstattung:
    Avantgarde - BJ 2010 - Mopf - Schaltgetriebe(5)
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Das trifft auf die A-Klasse zu. Ich möchte der Vollständigkeit halber jedoch darauf hinweisen, dass das nicht immer so ist. So darf z.B. im M112, 113, 157, 272, 273, 275, 276, 278, 285 solches Öl nicht eingefüllt werden. Bei den Motoren 156, 159 und 271 EVO und 274 darf Motorenöl nach MBBV Blatt 229.31, nicht verwendet werden! Wenn der TE die Wahl hat, empfehle ich ihm 229.5. Die Öle sind untereinander sowohl was den Hersteller als auch die Viskosität angeht mischbar.

    Den Ölen kann man dann vertrauen, wenn sie in der Mercedes BeVo gelistet sind; siehe hier. Wenn es nur auf dem Gebinde steht reicht das nicht aus.
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. cane11

    cane11 Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Berlin
    Ausstattung:
    Kometgrau, Leder, Regensensor, Multikontursitz, PTS, Lamellendach, Autotronic, Tempomat, Sportfahrwerk, Comand APS, Klimaautomatik, Bi-Xenon, Abbiegelicht, HK Soundsystem, Lichtpaket, Sportpaket
    Marke/Modell:
    B 200 CDI
    Wer sagt das? Kannst du das bitte belegen?
    Wenn auf dem Gebinde die entsprechende Spezifikation steht, sollte das doch wohl ausreichen.
    Teilweise gibt es die Öle auf der Liste gar nicht mehr oder sind in DE gar nicht erhältlich.

    greetz
     
  14. #12 bullethead, 20.03.2015
    bullethead

    bullethead Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Bayern
    Ausstattung:
    Avantgarde - BJ 2010 - Mopf - Schaltgetriebe(5)
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Das steht gleich auf der ersten Seite des geposteten Links - aber auch in den entsprechenden WIS-Dokumenten. Ich habe selbst schon Gebinde gesehen, auf denen sich Texte wie "entspricht MB 229.5" finden. MB schreibt eine bestimmte Begriffsverwendung vor, die ich aber gerade nicht heraussuchen kann, da ich im Moment keinen Zugriff auf den Server habe, eventuell findet sich das sogar in der Betriebsanleitung; Prozesse wurden deswegen auch schon geführt.

    Manche Öle gibt es nicht in D und manche nicht in Australien. Die Liste hat weltweit Gültigkeit.
     
Thema: Motoroel 228.3 228.5 228.51 5W30
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motoröl 10w40 228.3 u 228.5

    ,
  2. motoröl 228.51 oder 229.51

    ,
  3. öl 229.51 statt 228.51 verwenden

    ,
  4. Öl 5w 30 228/51 mischen mit 229/51,
  5. mercedes blatt 229.51 unterscheidet sich zu 228.51,
  6. motorenöl 228 5,
  7. 228.51 ubd 229.51 mischen,
  8. 228.3 vs 229.3,
  9. mb 228.3 oder 228.5,
  10. unterschied 228.51 und 229.51,
  11. mb 228.51 229.51,
  12. öl 228.5,
  13. bevo 228.5,
  14. motoröl spezifikation 228.3,
  15. 228.5 welches viskosität
Die Seite wird geladen...

Motoroel 228.3 228.5 228.51 5W30 - Ähnliche Themen

  1. W168 170CDI - Motoröl vermehrt sich

    W168 170CDI - Motoröl vermehrt sich: Moin... Hab mir einen Elch "zufällig" gekauft, ergab sich irgendwie und ich bin überrascht, wie viel Platz der doch hat - ist eine "Langversion"...
  2. Schwärzer als die dunkle Nacht: Motoröl im Dieselmotor

    Schwärzer als die dunkle Nacht: Motoröl im Dieselmotor: Hallo Leute, ich stelle bei unseren Fahrzeugen mit dem 1.7CDI-Motor bei jedem Ölwechsel fest, daß das abgelassene Motoröl tiefstschwarz ist. Auch...
  3. Temperatur Motoröl anzeigen

    Temperatur Motoröl anzeigen: Besteht beim W176 bzw. W246 die Möglichkeit, sich irgendwo in einem Menü die Temperatur des Motoröls anzeigen zu lassen (wie z.B. beim W169)?
  4. Öl: Motoröl für M 266 auch für M166 gültig?

    Öl: Motoröl für M 266 auch für M166 gültig?: Hallo zusammen, in den Spezifikationen von Mercedes findet man den M166 nicht mehr :( Der M266 ist aber die identische Neu-Auflage, laut...
  5. MotorÖl Wahl unentschlossen

    MotorÖl Wahl unentschlossen: Guten Morgen, ich habe einen A190 und wollte dieses Jahr noch gerne ein Ölwechsel betreiben, weil das ATU 10W40 find ich nicht so toll. Meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden