W169 Motoröl A 180 CDI

Diskutiere Motoröl A 180 CDI im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Leute welches und wieviel Öl soll ich (für einen Ölwechsel + genug zum Nachfüllen bis zum nächsten) kaufen? Liege ich mit 7 Liter Castrol...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lomo

    lomo Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    welches und wieviel Öl soll ich (für einen Ölwechsel + genug zum Nachfüllen bis zum nächsten) kaufen?

    Liege ich mit 7 Liter Castrol Magnatec 5W-40 richtig?

    Was haltet Ihr von Meguin?

    Ach ja, mit Partikelfilter braucht man Öl mit Norm 229.31, richtig?

    Gruß

    lomo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dieselfreak, 12.04.2006
    dieselfreak

    dieselfreak Elchfan

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W169
    7 Liter Öl sollten reichen.
    Zum Öl wechsel benötigst du 5,8L.
    Zum Nachfüllen sollte eigentlich 1 Liter genügen.
    Öl muss beim Partikelfilter nach MB-Norm 229.31 oder 229.51 sein.
    Das von dir genannte Castrol Magnatec 5W-40 entspricht aber nach meinem Kenntnisstand nicht den beiden Normen, so dass es ungeeignet ist.
     
  4. #3 cubanit, 26.08.2006
    cubanit

    cubanit Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hi Zusammen,
    Thema ist zwar schon was älter, aber es lohnt sich drüber nachzudenken.
    So ca. alle 10 tkm braucht unsere A-Klasse 1 Liter frisches Öl. Da "doofer" Partikelfilter nach .31 oder .51 Norm.
    Habe mir jetzt Öl gekauft was für unsere beiden Autos paßt:
    ARAL Super Tronic 0W-40: 20 Liter Kanister für 130 Euro bei www.oelscheich.com .
    Das Öl kostet so 6,50 €uro pro Liter.
    Beim ersten mal zuwenig Öl mußte ich an der Tanke bei Aral das gleiche Zeug für 15,- € den Liter kaufen. Das passiert mir nicht noch einmal.

    Bin noch immer angesäuert das DC die Inspektionsintervalle auf 15 tkm bei Partikelfilter runtergesetzt hat, da kriegen die keinen Cent mehr als nötig für Öl und Co.
     
Thema: Motoröl A 180 CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a 180 cdi ölmenge

    ,
  2. w169 180 cdi ölmenge

    ,
  3. wie viele motoröl muss in benz A180 cdi sein

    ,
  4. motor öl a klasse 180 diesel,
  5. a180 wo fülle ich öl nach?,
  6. motorenöl w169 diesel,
  7. mercedes b 180 cdi öl füllmenge 5l,
  8. mercedes b 180 cdi motor öl menge,
  9. wieviel öl braucht der motor von mercedes a classe,
  10. WELCHES ÖL für a 180 cdi w15 40,
  11. w169 180 cdi ölwechselintervall,
  12. Mercedes w169 a 180 cdi ölmenge,
  13. mercedes a 180 öl wieviel,
  14. a180 w169 Füllmenge motoröl,
  15. w169 diesel welches öl,
  16. db 180 cdi öl menge,
  17. ölwechsel a 180 cdi,
  18. wieviel motoröl braucht mercedes benz a 180 cdi,
  19. w169 ölwechsel a180,
  20. mercedes a 180 wieviel öl,
  21. a mercedes w169 cdi motoröl,
  22. w169 diesel ölmenge,
  23. ölfülmenge a 180 cdi,
  24. mercedes a 180 cdi wieviel öl,
  25. motoröl a klasse w169
Die Seite wird geladen...

Motoröl A 180 CDI - Ähnliche Themen

  1. MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen

    MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen: Also habe von meinem Vater einen A180 CDI Baujahr 2005 bekommen mit 208000 km. Was mir aufgefallen ist, jedes mal wenn ich kein Gas gebe oder an...
  2. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  3. A170 cdi Injektorendichtungen auswechseln

    A170 cdi Injektorendichtungen auswechseln: Grüße an alle! wer kann mir schrittweise beschreiben, wie ich an die Injektor (Einspritzdüse) komme? Habe angefangen, Ansaugeinheit abzubauen und...
  4. Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?

    Startprobleme W168 A 160 Mopf, wie Systematisch ran gehen?: Hallo! Unser Elch hat seit gestern Nachmittag startprobleme. Die Frage ist, wie geht man systematisch an das Thema ran um die Fehlerquelle zu...
  5. Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten

    Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten: Hallo erstmal. Also ich hatte einen Unfall mit meiner a-klasse und man kann sie so nicht mehr retten. Da kam einem Bekannten von mir die Idee...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.