W168 Motorwäsche mit Dampf ?!?

Diskutiere Motorwäsche mit Dampf ?!? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Nach einer Motorwäsche bei einer DB Werkstatt habe ich diverse Schäden am A160. Weiss jemand, ob es von DB eine Weisung gibt, dass eine...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. boskob

    boskob Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebfachmann
    Ort:
    zürich
    Marke/Modell:
    A160
    Hallo

    Nach einer Motorwäsche bei einer DB Werkstatt habe ich diverse Schäden am A160. Weiss jemand, ob es von DB eine Weisung gibt, dass eine Motorwäsche mit Dampf nicht durchgeführt werden sollte?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 allgäu-blitz, 13.03.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    was ist denn alles beschädigt worden?
     
  4. boskob

    boskob Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebfachmann
    Ort:
    zürich
    Marke/Modell:
    A160
    Hallo Allgäu

    Die Schäden sind:
    Servopumpe läuft nicht mehr.
    Lagergeräusch bei Riemen. Man weiss nicht, ob Spannrolle, Lima, Klima....
    Kontrolllampen leuchten. Das ist wieder IO.

    Unbabhängig von obigem wurde das linke Domlager gewechselt und der Wagen zieht trotz Spureinstelllung nach rechts. DB kennt die Ursache nicht!

    Ich hatte einen super Elch, jetzt ist der Spass vorbei!
     
  5. YaVuZ

    YaVuZ Elchfan

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hab letzte Woche auch ein Motorwäsche machen lassen, doch ich hab keine Probleme gekriegt im Gegenteil die Probleme wurden fast behoben wie zb Vibrieren bei 2t Umdrehungen.
     
  6. #5 allgäu-blitz, 13.03.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    wann sind denn die Lenk- und Spannrollen das letzte Mal erneuert worden? Auch LIMA und Klimakompressor halten nur ca 70000 km. Ich habe da so meine Erfahrungen. Deine Schäden müssen nicht unbedingt vom warmen Wasser kommen.
     
  7. boskob

    boskob Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebfachmann
    Ort:
    zürich
    Marke/Modell:
    A160
    Alle Aggregate und Rollen am Riemen wurden noch nie gewechselt. Nach allen Berichten hier versehe ich langsam, dass das die Schwachstellen sind und ins Geld gehen. Ich werde eventuell versuchen, die Rollen selber zu wechseln.

    Wegen dem Rechtsziehen habe ich noch keine Idee. Eine nochmalige Messung der Spur ist jedoch naheliegend.
     
  8. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Moinsen,

    wenn die Schäden tatsächlich auf die Motorwäsche zurückzuführen wären, dann müssetst du dir keine Gedanken um die Behebung der Schäden machen.
    Wenn nen Depp den Dampfstrahlen so dicht an Lager hält das diese audgespühlt werden, dann können solche Schäden auftreten, dies sollte aber nicht dein Problem sein.
    Die Aussage mit den 70tkm sind wie 99,9% der Beiträge des Verfassers absoluter Nonsens.

    Gruß
    Über
     
  9. #8 General, 13.03.2010
    General

    General Guest

    Da muss man Über wohl zustimmen, kein Aggregat hat ne maximale Haltbarkeit die auf <70.000km zurückzuführen ist *LOL*
    Wenn die Schäden unmittelbar nach der Motorwäsche aufgetreten sind,
    sollte deine Werkstatt wohl für die Beseitigung gerade stehen. :-X
     
  10. #9 westberliner, 13.03.2010
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Ich habe letzten Freitag eine Motorwäsche gemacht mit der Schaumbürste und Dampfstrahler und es is nix passiert.
     
  11. #10 allgäu-blitz, 13.03.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    das ist kein "Nonsens", die KM-Stände sind auf all meinen Rechnungen vermerkt. Also bitte Ruhe bewahren, der Elch hat nun mal die Qualität.
     
  12. #11 General, 13.03.2010
    General

    General Guest

    genau, auf DEINEN!
    Du bist aber auch "the-one-and-only" *LOL* *thumbup*
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Hasma

    Hasma Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Unterfranken
    Marke/Modell:
    A180CDI
    Vor allem hier im Forum *daumen* *daumen*
     
  15. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also bei meinem waren Lima und Klimakompressor bis zum Verkauf mit rund 210.000km vollkommen in Ordnung!

    gruss
     
Thema: Motorwäsche mit Dampf ?!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motorwäsche b klasse

    ,
  2. motorwäsche kronach

Die Seite wird geladen...

Motorwäsche mit Dampf ?!? - Ähnliche Themen

  1. W169 Feder, Dämpfer, Domlager, Koppelstangen

    Feder, Dämpfer, Domlager, Koppelstangen: Ein freundliches Hallo in die Runde, nur zur Info, nachdem ich jetzt meine B6 Dämpfer + Brabusfedern, neue Domlager sowie neue Koppelstangen v+h...
  2. Dämpfer & Domlager vorne wechseln = 3,5 Std??

    Dämpfer & Domlager vorne wechseln = 3,5 Std??: Laut Mercedes dauert es 3,5 Stunden vorne die Dämpfer + Domlager zu wechseln. Wie realistisch ist dieser Wert? Ich habe in meinem Leben schon...
  3. Durchmesser Kolbenstange Dämpfer HA A210

    Durchmesser Kolbenstange Dämpfer HA A210: Weiß jemand welchen Durchmesser die Kolbenstangen der hinteren Dämpfer am A210 haben? Würd gerne diese Federwegbegrenzer kaufen, müsste aber die...
  4. Abgas-Dämpfe im Innenraum beim Benziner!

    Abgas-Dämpfe im Innenraum beim Benziner!: Wenn die Lüftung auf Stufe 1 (oder höher) steht, dringen bei mir in den Fahrgastraum üble Dämpfe ein. Der Geruch ist weder rein Benzin noch Öl,...
  5. Dämpfer liegt am Abstandgummi auf

    Dämpfer liegt am Abstandgummi auf: Hallo zusammen, ich habe in meinem Elch vorne gekürzte FK Dämpfer (früher war das Geld knapp...) und H&R 60/40mm Federn verbaut. Jetzt ist mir...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.