MP3-Adapter einbauen, wo kann ich die Plus- und Minuskabel anbringen?

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von elchi880, 27.10.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 elchi880, 27.10.2005
    elchi880

    elchi880 Elchfan

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum und Hilfe,
    hab einen MP3-Adapter von THB für meinen iPod gekauft. Die Einbauanleitung verstehe ich leider nicht ganz, da ich bei sowas kein Experter bin, und zwar da sind 2 Kabel mit jeweils eine Sicherung oder so. In der Anleitung sehe ich eine Abbildung, dass ein Kabel (1 A) ganz am Ende 12 V und der andere Kabel 0 und "-" bzw. Minus steht. Wo kann ich die 2 Kabel in der Radioschacht anbringen oder einklemmen?
    Falls ich mich nicht so verständlich ausgedrückt habe, würde ich nochmal versuchen zu erklären.

    Danke

    Ady
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Elske

    Elske Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister für Veranstaltungstechnik
    Ort:
    Bad Segeberg
    Marke/Modell:
    Vito 120 CDI Deluxe by HG
    öhh..also so wie ich das verstehe / mir denke:

    die plus-leitung an dein "geschaltetes plus" klemmen, damit der ipod nicht dauerhaft an ist und das " - " halt an erde/masse.

    wenn du ne anleitung für dein radio hast, solltend ie leitungen ja alle beschrieben sein, bzw. bei vielen steh es sogar schon drauf.
     
  4. #3 elchi880, 27.10.2005
    elchi880

    elchi880 Elchfan

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Eine Anleitung für das Radio hab ich schon. Ich schau mir mal nochmal genauer an.

    Aber wo ist das denn die Masse bzw. "-" im Elch? Fahrzeugsboden? Wie macht man normalerweise, doch nicht mit Isolierband?

    danke
     
  5. #4 Mr. Bean, 27.10.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    [​IMG]

    unten ISO mit
    1 GALA (Speed)
    2 Signal vom Rückfahscheinwerfer
    3 Tel. Mute
    4 Dauerplus
    5 remote out / ANT
    6 light in
    7 Schaltplus
    8 Masse


    Nehm zwei Anquetschverbinder und geh an das Kabel, das zum Radio geht:

    7 Schaltplus
    8 Masse

    Quelle: Viele Infos zum Thema Hifi im Auto ;)
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

MP3-Adapter einbauen, wo kann ich die Plus- und Minuskabel anbringen?

Die Seite wird geladen...

MP3-Adapter einbauen, wo kann ich die Plus- und Minuskabel anbringen? - Ähnliche Themen

  1. W168 Einbau Mittelarmlehne (Becherhalter)

    Einbau Mittelarmlehne (Becherhalter): Hallo Gemeinde, Ich komme grade verzweifelt aus der Garage...wollte eine Mittelarmlehne einbauen, die ich günstig bekommen hatte. Nur leider ist...
  2. Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket

    Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket: Hallo, meine Mercedes-NL will für Service-B mit Plus-Paket (Code 809) inklusive Staubfilter/Luftfilter erneuern, Ölwechsel, Bremsflüssigkeit...
  3. Mercedes me Adapter

    Mercedes me Adapter: Hallo Heute vom MB Händler einen Brief bekommen. Wer bis Jahresende einen Inspektion macht bei MB, bekommt das Teil kostenlos. Wer keine...
  4. Einbau neuer Kontaktplatte

    Einbau neuer Kontaktplatte: Hallo Ich benötige Hilfe beim Einbau einer neuen Kontakt-Platte bei meinem MB A140 W168 Bj. 2000 Wer kann mir ev. behilflich sein mit Tipps und...
  5. W168 Comand 2.0 und Can Bus Adapter

    Comand 2.0 und Can Bus Adapter: Hallo zusammen, Ich habe mir ein Comand 2.0 besorgt um es in meinen Elch einzubauen. Eigentlich wollte ich ein A163-Comand, jedoch bot sich dann...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.