Musikanlage

Diskutiere Musikanlage im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, hab ein A 170 CDI, wollt euch jetzt mal fragen was ihr für Anlngen in eurer A-Klasse habt. Möchte mir eine geile einbauen. Weiss nur noch...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fugi

    fugi Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ravensburg
    Hallo, hab ein A 170 CDI, wollt euch jetzt mal fragen was ihr für Anlngen in eurer A-Klasse habt. Möchte mir eine geile einbauen. Weiss nur noch nicht was für eine. Vielleicht hat ja jemand von euch eine geile Anlage eingebaut, dann schreibt mir was für eine, wieviel Leistung usw. Was würdet ihr mir empfehlen? gr. fugi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 01.12.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    ... falsche Abteilung ;)

    Ansonsten: was ist "geil"?

    Willst du Watt oder Klang? ;)

    Empfehlen kann man viel. Was möchtest du ausgeben?

    Eine "geile" Anlage muß im übrigen nicht teuer sein. Sie muß nur gut klingen ;).
     
  4. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    hab das mal verschoben....

    wieviel möchtest du denn investieren ?
     
  5. #4 Dilbert, 02.12.2003
    Dilbert

    Dilbert Guest

    alles eine Frage des Geldes ;)
     
  6. fugi

    fugi Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ravensburg
    Natürlich ist der klang am wichtigsten! Was würdest du mir empfehlen?
     
  7. fugi

    fugi Elchfan

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ravensburg
    Geld spielt in erster linie keine rolle. Sollte vom Klang her halt gut sein und trönen ;-)
     
  8. #7 Dilbert, 03.12.2003
    Dilbert

    Dilbert Guest

    geld spielt schon ne rolle, sonst bekommste nähmlich topempfehlungen, dass aber dann auch mehr als 10 000 Euro kosten kann ;D

    grenz doch mal dein budget ein
     
  9. #8 Peter Hartmann, 03.12.2003
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Ihre Anfrage hat so eben die 100000€ Grenze überschritten, bitte grenzen Sie Ihre Kriterien ein ;) Mal ernsthaft: CarHifi ist so ein gigantisch großes Gebiet, dass eindeutige Eingrenzungen nötig sind. Was zu den bisher angeforderten Infos noch wichtig wäre, ist die Angabe Deiner bevorzugten Musikrichtung. Also fassen wir zusammen:

    - ungefährer Preisrahmen
    - bevorzugte Musikrichtung
    - wieviel Umbauaufwand darf betrieben werden? (muss es spurlos rückrüstbar sein? Darf der Kofferraum für die Woofer draufgehen? GFK Arbeiten gewünscht?)
    - und vielleicht noch eine Definition, was DU (DU persönlich) unter gutem Klang verstehst. Eher fetter Bass oder eher trocken, eher aggressive oder sanfte Höhen, etc.

    Du siehst, an ein bisschen mehr Input wirst Du nicht vorbeikommen ;)
     
  10. #9 Mr. Bean, 04.12.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hier mal ein Vorschlag, der bestimmt nicht von schlechten Eltern ist:

    Head Unit: Alpine CDA-7897

    [​IMG]

    50W x 4 MOSFET Amplifier
    • Bass Engine® Pro
    - Media Xpander™
    - 6-Channel Digital Time Correction
    - 6-Position 12dB/Octave Crossover
    - Subwoofer Level Control with Phase Selector
    - 5-Band Parametric EQ
    • XM Satellite Radio Ready
    • MP3, CD-R/RW Playback
    • Versatile-Link™ Ready
    • KCA-410C Multi-Versatile Link Terminal Compatible
    • MaxTune SQ Tuner
    • Regulated 1Bit DAC
    • 4 Volt Subwoofer PreOut
    • 3 PreOuts
    • FantomFace XL Mechanism
    • RUE-4187 Wireless Remote Control Included

    Das Radio besitzt eine Laufzeitkorrektur für die Kanäle. Somit lassen sich die unterschiedlichen Positionen der Lautsprecher korrigieren. Die Anlage soll also "Vollaktiv" werden.

    Verstärker: 2x XETEC Prestige P4

    [​IMG]

    RMS Output power @4 Ohms: 4 x 120 W
    RMS Output power @2 Ohms: 4 x 200 W
    RMS Output power @4 Ohms: 2 x 380 W in bridged mode

    Einen für vorne (2 Kanäle für die Bässe, 2 Kanäle für die Hochtöner) und einen für hinten (2 Kanäle für die Türen, 2 Kanäle gebrückt für den Subwoofer)

    Front Lautsprechersystem: FOCAL K2 Power 165-KP

    [​IMG]

    16cm 2 Wege Kompo System
    165mm Mitteltieftöner mit 25mm Schwingspule und 85mm Magnet
    TN 52 Hochtöner mit extrem großen Übertragungsbereich
    höchste Musikalität und Auflösung
    audiophile Frequenzweiche, Mittelton- und Hochton-Pegel mehrfach einstellbar, 18 dB/Oktave, Trennfrequenz 3,8kHz
    Maximale Belastbarkeit: 160W
    Nennbelastbarkeit: 80W
    Wirkungsgrad: 91dB (2,83V/1m)
    Frequenzgang: 60Hz - 22kHz
    mit abnehmbaren Abdeck-Gittern
    Nachfolger des bekannten Systems Poly-K 165-K

    Die Weichen muß man allerdings auf Biamping umbauen. Oder man benutzt 2 Stück pro Seite. Bei Betrieb mit aktiven Weichen kann sich der Klang ändern. Muß man halt ausprobieren....


    Heck Lautsprechersystem: FOCAL Access 130-A

    [​IMG]

    2 Wege Komponenten System.
    130mm Mitteltieftöner mit 25mm Schwingspule und 72mm Magnet
    TN-47 Hochtöner, detaillreicher, sanfter Klang
    Separate Frequenzweiche mit 12dB/Oktave, einstellbarer Hochtonpegel: "Smooth"/"Live"
    Maximale Belastbarkeit: 100W
    Nennbelastbarkeit: 50W
    Wirkungsgrad: 91dB (2,83V/1m)
    Frequenzgang: 65Hz - 20kHz
    mit abnehmbarem Gitter
    1. Platz bei der autohifi Leserwahl "Gerät des Jahres 2003"!

    Die Hochtöner setzt man oben in die Tür


    Subwoofer: PHASE LINEAR Alicante 12" LTD Si

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das Chassis produziert in einem nur 40 Liter großen BR-Gehäuse einen absolut präzisen, linearen Baß bis unter 40Hz.


    Nun hoffe ich, das die das Ganze ein wenig bei deinen Planungen hilft.

    Und: Geld spielte ja (fast) keine Rolle. ;)

    ... aber die Komponenten sind ja auch nicht die Teuersten ;)
     
  11. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    *hust*

    da enthalte ich mich mal meines Kommentars ... ;)
    einwandfreie Zusammenstellung Mr.Bean! ;) *thumbup* *thumbup*
     
  12. #11 Mr. Bean, 05.12.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    .... och, da gibt es aiber noch weitaus teuere Produkte ;D
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Stefan.2000, 07.12.2003
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    bei Straubing
    Marke/Modell:
    Renault Megane Grand Tour (Bilder folgen) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Und was kostet der Spaß dann in etwa?

    Gruß Stefan
     
  15. #13 BlueElch, 07.12.2003
    BlueElch

    BlueElch Guest

    Wie wäre es damit!

    Pioneer Mhp 9400

    Front: Diabolo 16 XS plus Adrian Audio Hochtöner mit Weiche
    Heck: Diabolo 13

    Verstärker Front und Heck je eine Helix 400 MKII

    Subwoofer: 2x PhaseAliante 10'

    Verstärker Helix 1000

    Geht vom Preis her!!

    2x 400 - 600€
    1x1000 - 350€
    Front - 380€
    Heck - 320€
    Radio - 1100€
    Subs - 500€-600€

    plus Kleinteile, Dämmung usw
    evtl. Einbau

    Klingt nicht schlecht
     
Thema: Musikanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. musikanlage ausbau w168

Die Seite wird geladen...

Musikanlage - Ähnliche Themen

  1. Problem mit der Musikanlage

    Problem mit der Musikanlage: Hallo Elchfans! Ich hab so ein Hallen wenn die Anlage läuft! oder wenn ich beim Radio auf 0 schalte habe ich so ein Surren aber nur auf null! oder...
  2. W168 Musikanlage

    Musikanlage: Hallo Leute, habe nun endlich auch etwas in dieser Richtung getan, nachdem ich ja vor einiger Zeit schon die Serienlautsprecher rausgeschmissen...
  3. Überarbeiteter DIY: Komplette Installation einer Musikanlage

    Überarbeiteter DIY: Komplette Installation einer Musikanlage: Hi, in enger Zusammenarbeit mit Mr. Bean hat Julian einen DIY geschrieben bzw. seine bisherigen DIY zum Anlageneinbau zusammengefasst....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.