W168 Nach Ansaugtrakt-Reinigung Leerlauf bei 1200 U/min

Diskutiere Nach Ansaugtrakt-Reinigung Leerlauf bei 1200 U/min im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo liebe Elch-Freunde! Ich bin neu hier,heiße im echten Leben Jens fahre ein 98er A160 Automatik und will mich erst mal bedanken für reichlich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 cougar18, 28.11.2009
    cougar18

    cougar18 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo liebe Elch-Freunde!

    Ich bin neu hier,heiße im echten Leben Jens fahre ein 98er A160 Automatik und will mich erst mal bedanken für reichlich Hilfe welche ich schon über die "SUCHE " in anderen Beiträgen gefunden habe *thumbup*

    Doch bei mein Jetzigen Problem stehe ich auf den Schlauch (und meine Wekstatt ohne wahlos Teiletausch auch)

    Ich habe meinen Ansaugtrakt von schmierigen Rückständen gereinigt und die Kruste an der Drosselklappe entfernt .
    Nachdem alles wieder zusammen war läuft der Kleine im Leerlauf ca. 1200 Umdrehungen.Ansonsten rennt der Elch so wie immer.

    Unteranderen hat die Diagnose augespukt

    0121 Drosselklappenansteller-Poti (1/2)
    13 unplausiebel

    Deutet das eindeutig auf defektes Steuerklappenpoti hin?

    Laut MB kann man bei dem Modell den Leerlauf nachstellen.
    Stimmt das?

    *beppbepp*



    Gruß Jens
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. heppo

    heppo Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A160 11/99
    Hallo,

    einmal Drosselklappensteller neu anlernen bitte :). Danach stimmt der Leerlauf auch wieder. *daumen*
    Durch das Entfernen der Rückstände an der Drosselklappe ist nun ein größerer Luftdurchsatz vorhanden, als Folge steigt die Drehzahl.
    Unter Umständen kann auch schon das Abklemmen der Batterie helfen. Dann lernt sich das Systen selbst neu an (bin mir da aber nicht ganz sicher).
     
  4. #3 allgäu-blitz, 29.11.2009
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    du warst in keiner Benz-Werkstatt, oder? Was hat der Junge denn gelernt ?
    Pizzabäcker??
     
  5. #4 cougar18, 29.11.2009
    cougar18

    cougar18 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo!

    Dachte ich auch aber die haben wohl bei MB nachgefragt und das soll sich angeblich alles selbst kalibriere.
    Batterie war natürlich schon ab!
    Weist du welches System Mb Nutzt um dieses zu tun?
    Leider Vertraue ich MB noch weniger :-X Die gehn stuhr nach OBD und dann wird getauscht(Hab schon mal 800Euro bezahlt und den Kabelbruch am ende selber repariert *LOL*)

    Kann denn jamand mal die Aussage des OBD Erläutern?

    Danke Gruß Jens
     
  6. heppo

    heppo Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2009
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A160 11/99
    *kratz*



    ... nicht, wenn du ihnen sagst, dass der Fehler von der Reinigung der Drosselklappe herrührt, die wissen dann schon was zu tun ist. Das Anlernen des Drosselklappenstellers mittels Star-Diagnose ist keine große Sache. Fehlerspeicher löschen kann anschließend auch nicht schaden ;)Such dir ne MB-Werkstatt, sag denen das so.Im Übrigen trat der Fehler ja erst nach der Reinigung auf, das Teil wird sicherlich nicht defekt sein.

    Grüße
     
Thema:

Nach Ansaugtrakt-Reinigung Leerlauf bei 1200 U/min

Die Seite wird geladen...

Nach Ansaugtrakt-Reinigung Leerlauf bei 1200 U/min - Ähnliche Themen

  1. Tip: Automatik-Getriebe Reiniger nutzen

    Tip: Automatik-Getriebe Reiniger nutzen: Hier sollte eigentlich der Link stehen; ich erhielt aber eine Meldung, daß ich erst 10 Beiträge brauche um dies zu ermöglichen - merkwürdige Sache...
  2. W168 170 CDI Unrunder Leerlauf

    W168 170 CDI Unrunder Leerlauf: Hallo Elchfans, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Ich fahre schon seit einigen Jahren meinen Elch und das ohne große Probleme. Vor ca. 2...
  3. Dröhnen bei 1850 U/Min ohne Last?

    Dröhnen bei 1850 U/Min ohne Last?: Abend zusammen, nachdem die Suche nix ausspuckt, meine 2te Frage zum W169/1: Habe eben meinen "neuen" A200 durch den Schwarzwald nach hause...
  4. A140 Springt sehr schlecht an dreht nicht höher als 2000 U/min

    A140 Springt sehr schlecht an dreht nicht höher als 2000 U/min: Unser A140 springt sehr schlecht an nur mit gas an, fahren ist in dem zustand unmöglich, dreht vor allem auch nicht höher als 2000 U/min und wenn...
  5. Anleitung gesucht Ausbau Mittelkonsole für Reinigung GEM

    Anleitung gesucht Ausbau Mittelkonsole für Reinigung GEM: Hallo liebes Forum, in meinem Vaneo 1.7 CDI Automatik 2002 ruckelt die Schaltung. Die Diagnose bei Mercedes ergab ein defektes...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.