W168 nach dem einbau

Diskutiere nach dem einbau im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; liebe elchfreunde, habe heute meine zusatzinstrumente einbauen lassen,alles bestens, aber danach leuchtete der warnhinweis "motorsymbol"...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 sepp eckert, 02.05.2005
    sepp eckert

    sepp eckert Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    fotograf
    Ort:
    berlin
    Marke/Modell:
    a 190
    liebe elchfreunde,
    habe heute meine zusatzinstrumente einbauen lassen,alles bestens, aber danach leuchtete der warnhinweis "motorsymbol" elektronik überürüfen auf.
    mein motor hatte keine leistung und ich hatte immer das gefühl sofort stehen zu bleiben.
    meine frage was tun ? bin morgen bei mercedes in berlin
    danke für eure meinungen s.e.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: nach dem einbau. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Irgendwo mussten die Daten für die Zusatzinstrumente ja abgegriffen werden. Wenn diese nun an berits vorhandene Sensoren rangehen können Sensorwerte verfälscht werden. Wenn Sensorwerte nicht stimmen, dann wird meist eine Warnleuchte gesetzt und u.U. geht der Motor in Notlaufeigenschaften um diesen nicht zu beschädigen (der weiss ja nicht warum die Sensorwerte nicht stimmen).
    Das ist nur ein Verdacht, denn ich weiss erstens nicht was für Werte deine Zusatzinstrumente anzeigen und ich weiss auch nicht wie diese an ihre Werte kommen.

    gruss
     
  4. #3 sepp eckert, 02.05.2005
    sepp eckert

    sepp eckert Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    fotograf
    Ort:
    berlin
    Marke/Modell:
    a 190
    danke erst mal für die antwort,
    bei den instrumenten handelt es sich um voltmeter, wasserthermometer und öldruck.muss also nur an der batterie angeschlossen werden und hat m.e.keinen einfuss auf die elektronik, nicht wie beim zempomat.
    s.e.
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ja aber wie werden Wassertemperatur und Öldruck abgegriffen. Sind dafür seperate Messfühler eingebaut worden oder sind die internen Messfühler benutzt worden?
    Wenn es die internen waren, dann kann ein Parallel/in Reihe schalten von Anzeigeinstrumenten durchaus Konsequenzen haben. Dies kann ich aus meiner Erfahrung über allgemeine Messinstrumente sagen und nicht aus der Erfahrung wie irgendetwas am Elch konstruiert ist.

    gruss
     
  6. #5 Mr. Bean, 02.05.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    905
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wenn dem so ist, dann hat das Konsequenzen! Das klappt nämlich nicht. Man schaltet dann zwei Stromkreise zusammen.
     
  7. #6 sepp eckert, 02.05.2005
    sepp eckert

    sepp eckert Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    fotograf
    Ort:
    berlin
    Marke/Modell:
    a 190
    es gibt keinen eingriff in die messinstrumente.das messergebnis wird durch zusätzliche sensoren, die nicht mit der internen elektronik verbunden sind ,
    also seperate teile. gruss s.e.
     
  8. #7 sepp eckert, 03.05.2005
    sepp eckert

    sepp eckert Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    fotograf
    Ort:
    berlin
    Marke/Modell:
    a 190
    entwarnung!es hat nichts mit dem einbau zu tun, es ist das gaspedal, ein halometer, was immer das sein mag.
    vielen dank s.e.
     
  9. #8 BlackElk, 03.05.2005
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Wenn es das Gaspedal war, dann ist es ein "POTENTIOMETER".

    Ist aber schon seltsam, daß es sooooo gravierende Auswirkungen gehabt hat.
    Ist nämlich ein DOPPELpotentiometer; im Falle eines Defektes sollte eigentlich das zweite davon noch funktionieren.
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Und das ist genau nach dem Einbau passiert?
    Komischer Zufall.

    gruss
     
  11. #10 sepp eckert, 03.05.2005
    sepp eckert

    sepp eckert Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    fotograf
    Ort:
    berlin
    Marke/Modell:
    a 190
    hallo, wissenschaftlich ist es ein pedalwertgeber nur so als anmerkung
    grüsse s.e.
     
  12. #11 Michael/Wien, 03.05.2005
    Michael/Wien

    Michael/Wien Elchfan

    Dabei seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160
    Hallo Sepp,
    die Instrumente interessieren mich. Ich möchte auch nachrüsten.
    Kannst du den Einbau ein wenig erläutern, oder Fotos, Preise usw. bekanntgeben?
    Grüße,
    Michael
     
  13. #12 sepp eckert, 04.05.2005
    sepp eckert

    sepp eckert Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    fotograf
    Ort:
    berlin
    Marke/Modell:
    a 190
    hallo, bitte in fahrzeugveredelung nachschauen unter mister bean,da steht alles drin.ich habe instrumente von vdo volt, wasserthermometer und öldruck kostenpunkt 26 euro p.stk.plus sensor fur wasser separat 34.Euro.
    Der einbau hat 98 euro gekoste viele kabel mussten verlegt werden.
    grüsse s.e.
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    wo is bei dir der fühler für das wasserthermometer festgemacht?
    hast den einbau machen lassen, wenn ja wo?
    ansonsten wars viel aufwand?
     
  16. #14 sepp eckert, 05.05.2005
    sepp eckert

    sepp eckert Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    fotograf
    Ort:
    berlin
    Marke/Modell:
    a 190
    hallo,
    der fühler für die temperaturanzeige wird an dem gummischlauch zwischen
    thermostat und kühler angeschlössen, man muss auf den schlauchdurchmesser achten.eingebaut wurde alles bei atu, kosten für 1,5 std.92 Euros, teuer aber gut gemacht. s.e.
     
Thema:

nach dem einbau

Die Seite wird geladen...

nach dem einbau - Ähnliche Themen

  1. W169 Lamellendachantrieb wieder Einbau...

    Lamellendachantrieb wieder Einbau...: Hallo, ich habe einproblem beim Einbau der Antriebs vom lamellenmotor. Der alte war defekt, deshalb ein neuer... nun aber setze ich den neuen...
  2. W169 W169 Komplette Anlage und Radio wechseln+ subwoofer einbauen

    W169 Komplette Anlage und Radio wechseln+ subwoofer einbauen: Guten Tag. Ich möchte an meinem W169 Bj. 2005 ein neues Radio (momentan audio 5) einbauen und einen Subwoofer installieren. Im Zuge dessen will...
  3. W414 Einbau Stoßdämpfer hinten

    Einbau Stoßdämpfer hinten: Hallo Wer könnte mir sehr kurzfristig im Raum Hamburg von privat die Stoßdämpfer an der Hinterachse einbauen? Danke für eine Mitteilung Grüsse...
  4. W414 Einbau des Reserveradhalter W414

    Einbau des Reserveradhalter W414: Hi*drive* Heute mal einfach so den Reserveradhalter aufgehübscht und eingebaut.*biggrin* Leider Fehlen die Schluss Fotos aber kommen noch...
  5. W169 Aktiver Subwoofer in den A200 2005BJ einbauen.

    Aktiver Subwoofer in den A200 2005BJ einbauen.: Guten Abend liebe Elchfans, heute haben mein Freund und ich in seinem Honda Civic 6. Generation Limousine folgenden Subwoofer erfolgreich...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden