W168 nach Radiowechsel piepen rechter vorderlautspreche

Diskutiere nach Radiowechsel piepen rechter vorderlautspreche im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, Ich habe das Kassettenradio ausgebaut und ein CD / MP3 Radio von LG eingebaut, dazu habe ich einen Antennenadapter verwendet und die...

  1. #1 eloriseph, 04.06.2010
    eloriseph

    eloriseph Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168
    Hallo,

    Ich habe das Kassettenradio ausgebaut und ein CD / MP3 Radio von LG eingebaut, dazu habe ich einen Antennenadapter
    verwendet und die Stecker für das Autoradio direkt in das neue Autoradio gesteckt (ist das so ok oder benötige ich einen Adapter ?)

    Wenn ich die Zündung aktiviere aber den Motor nicht starte funktioniert alles wunderbar, CD Spielt, Radio ist ok, kein Piepgeräusch.
    Allerdings wird der Motor gestartet, ist im rechten vorderen Lautsprecher ein hoher Piepton zu hören, egal ob ich Radio oder CD höre.
    Mache ich den Motor aus, ist das Piepen wieder weg.

    Ich habe das Radio dann nochmal aus dem Schacht geholt während der Motor lief und das Piepen zu hören war.
    Dann habe ich den Antennenstecker abgezogen und voila, das Piepen war weg !!
    Was kann ich machen damit das Piepen auch mit angeschlossener Antenne weg ist ? Ich will ja auch Radio hören.

    MfG.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Mr. Bean, 04.06.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. #3 eloriseph, 04.06.2010
    eloriseph

    eloriseph Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168
    Das Radio müsste das "LG LAC-M 3600 R" sein. Ich werde mal heute Abend probieren statt dem ISO Stecker für Masse ein Kabel von der Batteriemasse anzuschliessen.

    Warum ist eigentlich das Piepen nur da wenn der Antennenstecker eingesteckt ist ?
     
  5. #4 Mr. Bean, 04.06.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Weil die Antenne das Autoradio mit dem Massepotenzial im Kofferraum und der Spannungsversorgungs-Stecker am Radio das Radio mit dem Massepotenzial hinter dem Armaturenbrett verbindet. So entsteht eine Schleife.

    Im Homebereich gibt es für diese Probleme ein Mantelstromfilter für das Antennensignal.


    http://pdb.autohifi-magazin.de/prod...600-r/10400000000131/10400000038148/index.htm

    Das Gerät ist aber nicht neu, oder?


    Das kostet nicht viel mehr und ist um Welten besser: Kenwood KDC-BT 6544 -> 147,46 €
    ... ;)
     
  6. #5 eloriseph, 04.06.2010
    eloriseph

    eloriseph Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168
    Das Radio ist jetzt ca. 2 Jahre alt. In dem Auto wo es vorher eingebaut war, gab es dieses Piepen nicht.

    Da fällt mir noch eine Frage ein: warum ist das Piepen eigentlich nur im rechten vorderen Lautsprecher zu hören ?
     
  7. #6 Mr. Bean, 04.06.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    904
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das ist kleider nicht zu benatworten :-/

    Wird irgendein Problem innerhalb des Autoradios sein ...
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

nach Radiowechsel piepen rechter vorderlautspreche

Die Seite wird geladen...

nach Radiowechsel piepen rechter vorderlautspreche - Ähnliche Themen

  1. Radiowechsel - Verkabelung in den Kofferraum

    Radiowechsel - Verkabelung in den Kofferraum: Hallo Forum Freunde, seit vergangener Woche habe ich den Mercedes 169 (A170)/302 meines Vaters übernommen, typisch rentnergepflegt, also trotz 15...
  2. Radiowechsel

    Radiowechsel: Guten Morgen, Ich habe den w169, BJ 2005, Audio 50 APS. Das möchte ich gern "irgendwie" mit Bluetooth ausrüsten. Am liebsten würde ich es durch...
  3. W169 Problem beim Radiowechsel

    Problem beim Radiowechsel: Guten Morgen Elchfans, ich wollte dem Großvater meiner Frau eine Freude machen und sein defektes Audio 50 gegen ein neues Radio tauschen. Es ist...
  4. A160 premopf Radiowechsel

    A160 premopf Radiowechsel: Hallo liebe Elchfans, erstmal ein tolles Forum, ich hoffe ich bin richtig hier :) ich habe mir eine schöne gerbauchte A-Klasse gekauft...
  5. W168 Hochtöner anschließen nach Radiowechsel

    Hochtöner anschließen nach Radiowechsel: Hallo bin neu hier und habe eine Frage. Konnte keine Antwort in verschiedenen Threads finden. Habe mein orginal Radio meiner A-Klasse (W168)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden