W168 nach Radiowechsel piepen rechter vorderlautspreche

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von eloriseph, 04.06.2010.

  1. #1 eloriseph, 04.06.2010
    eloriseph

    eloriseph Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168
    Hallo,

    Ich habe das Kassettenradio ausgebaut und ein CD / MP3 Radio von LG eingebaut, dazu habe ich einen Antennenadapter
    verwendet und die Stecker für das Autoradio direkt in das neue Autoradio gesteckt (ist das so ok oder benötige ich einen Adapter ?)

    Wenn ich die Zündung aktiviere aber den Motor nicht starte funktioniert alles wunderbar, CD Spielt, Radio ist ok, kein Piepgeräusch.
    Allerdings wird der Motor gestartet, ist im rechten vorderen Lautsprecher ein hoher Piepton zu hören, egal ob ich Radio oder CD höre.
    Mache ich den Motor aus, ist das Piepen wieder weg.

    Ich habe das Radio dann nochmal aus dem Schacht geholt während der Motor lief und das Piepen zu hören war.
    Dann habe ich den Antennenstecker abgezogen und voila, das Piepen war weg !!
    Was kann ich machen damit das Piepen auch mit angeschlossener Antenne weg ist ? Ich will ja auch Radio hören.

    MfG.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 04.06.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. #3 eloriseph, 04.06.2010
    eloriseph

    eloriseph Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168
    Das Radio müsste das "LG LAC-M 3600 R" sein. Ich werde mal heute Abend probieren statt dem ISO Stecker für Masse ein Kabel von der Batteriemasse anzuschliessen.

    Warum ist eigentlich das Piepen nur da wenn der Antennenstecker eingesteckt ist ?
     
  5. #4 Mr. Bean, 04.06.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Weil die Antenne das Autoradio mit dem Massepotenzial im Kofferraum und der Spannungsversorgungs-Stecker am Radio das Radio mit dem Massepotenzial hinter dem Armaturenbrett verbindet. So entsteht eine Schleife.

    Im Homebereich gibt es für diese Probleme ein Mantelstromfilter für das Antennensignal.


    http://pdb.autohifi-magazin.de/prod...600-r/10400000000131/10400000038148/index.htm

    Das Gerät ist aber nicht neu, oder?


    Das kostet nicht viel mehr und ist um Welten besser: Kenwood KDC-BT 6544 -> 147,46 €
    ... ;)
     
  6. #5 eloriseph, 04.06.2010
    eloriseph

    eloriseph Elchfan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168
    Das Radio ist jetzt ca. 2 Jahre alt. In dem Auto wo es vorher eingebaut war, gab es dieses Piepen nicht.

    Da fällt mir noch eine Frage ein: warum ist das Piepen eigentlich nur im rechten vorderen Lautsprecher zu hören ?
     
  7. #6 Mr. Bean, 04.06.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das ist kleider nicht zu benatworten :-/

    Wird irgendein Problem innerhalb des Autoradios sein ...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

nach Radiowechsel piepen rechter vorderlautspreche

Die Seite wird geladen...

nach Radiowechsel piepen rechter vorderlautspreche - Ähnliche Themen

  1. Klappern und poltern von hinten rechts

    Klappern und poltern von hinten rechts: Hallo, von hinten rechts vernehme ich bei Fahrten über Unebenheiten und auch teilweise beim reinen Lastenwechsel in Kurven ein metallisches...
  2. Rechte Getriebewelle ausbauen

    Rechte Getriebewelle ausbauen: Hallo! Ich habe gesucht, aber nichts passendes gefunden... Folgendes Problem: Vor ein paar Monaten habe ich das rechte Außengelenk gewechselt...
  3. A160 CDI (60PS) Zischen vorne rechts beim Beschleunigen

    A160 CDI (60PS) Zischen vorne rechts beim Beschleunigen: Hallo, bei meinem A160 CDI (BJ 2000) mit 60 PS zischt es vorne rechts beim Beschleunigen. Meiner Meinung nach kommt das Geräusch aus dem...
  4. Lenkwinkel links/rechts 100% identisch?

    Lenkwinkel links/rechts 100% identisch?: Hallo zusammen, einige Jahre hab ich nun schon ein Problem mit dem Geradeauslauf des Fahrzeugs. Vermutlich seit eine gute Werkstatt den Motor...
  5. W169 Original Rückleuchte Rücklicht rechts MOPF

    Original Rückleuchte Rücklicht rechts MOPF: Ich biete ein Original Mercedes Benz Rücklicht rechts für den W169 MOPF an. Die Rückleuchte ist gebraucht aber in gutem Zustand. Keine Kratzer,...