W168 Nach Smart einen Elch...hier auch Axton LS?

Diskutiere Nach Smart einen Elch...hier auch Axton LS? im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallöchen! Bin ein neuer Elchfahrer! Nun möchte ich in meinem Elch ein anständiges LS-System verbauen. Hatte im Smart eine Axton 4 Kanal Endstufe...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mulbig

    mulbig Elchfan

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Justizvollzugsbeamter
    Ort:
    Hehlen
    Marke/Modell:
    A170CDI soll es sein
    Hallöchen!
    Bin ein neuer Elchfahrer! Nun möchte ich in meinem Elch ein anständiges LS-System verbauen. Hatte im Smart eine Axton 4 Kanal Endstufe CS509 und LS Axton CAC 2.5 sowie einen Subwoofer Blaupunkt THb 250 als HU ein Kenwood KDC-W8531. War für mich völlig in Ordnung vom Klang.
    Nun als ich meinen Elch holte, traf mich die Klangklatsche. Sind wohl nur orginal LS eingebaut. Möchte deswegen in meinem Elch möglichst neue LS einbauen. Gerne wieder Axton...wenn sie passen. Wenn ja welche kann ich vorne nehmen welche hinten?

    Musste leider im Smart meine LS und Endstufe eingebaut lassen.....deswegen würde ich jetzt nur meinen Subwoofer sowie neue LS und das Kenwood einbauen.

    Ich weiss : Suchfunktion benutzen! Habe ich schon gemacht..schlau bin ich aus der Menge der Informationen nicht geworden..habt Rücksicht mit einem neunem Elchfahrer!


    Danke
    Markus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 13.05.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hallo,

    AXTON-Lautsprecher kannst du auch im Elch wieder verwenden. Infos zum Einbau findest du hier:

    Viele Infos zum Thema Hifi im Auto

    und hier:

    http://www.elchfans.de/diy/w168/anlage.php?st=3&um=1


    Die Frontlautsprecher haben einen 165er Normkorb, die Hinteren Türlautsprecher haben (im 168er) ca. 130 Durchmesser.

    Natürlich kannst du auch jedes andere 165er System verwenden. Vorschläge habe ich ja schon sehr viele gemacht ;)


    Beispiele:

    Emphaser ECP 26 NEO-XT4

    Ground Zero GZHC 16 X

    HIFONICS Zeus ZXi6.2C

    MB quart RVF 216

    oder aber auch:

    Canton Qs 2.160

    ETON Pro 170

    Front-System mit sattem Baß

    Lautsprecher mal schlicht

    kleine Anlage aber Welche?

    Beyma SCK 65


    oder, oder , oder ...
     
Thema:

Nach Smart einen Elch...hier auch Axton LS?

Die Seite wird geladen...

Nach Smart einen Elch...hier auch Axton LS? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch

    Hilfe, verkehrte Radioaleitung bei meinem Elch: Guten Morgen, ich bin neu hier, und seit Freitag stolze Besitzerin einer A169 edition 10 A Klasse von 10/2008. Beim Durchschauen der...
  2. 20. Geburtstag des Elchs!

    20. Geburtstag des Elchs!: Am 30. März 1997, also genau vor 20 Jahren wurde der W168 auf dem Genfer Salon präsentiert. Insgesamt wurden über 8 Jahre lang ca. 1,2 Millionen...
  3. Elch hat gebrannt

    Elch hat gebrannt: Hallo gestern abend hat mein Elch gebrannt , im Motorraum links Etwa so eine halbe Stunde nach dem Abstellen fing er wohl Feuer Jetzt ist der...
  4. Elch läuft zu fett - Fehlercodedeutung

    Elch läuft zu fett - Fehlercodedeutung: Hallo liebe Elchfreunde, ich bin neu hier im Forum und wollte mich kurz vorstellen - ich bin Daniel, 28 Jahre alt und fahre seit kurzem einen A...
  5. W168 Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch

    Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch: Levve Lütt, an meinem A160L wird hinten die Bremse heiss Ich habe die Handbremse im Verdacht- die Ankerbleche sind alles andere als gut und...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.