Nach verbau des K&W Gewinde Probleme mit Ölleitung

Diskutiere Nach verbau des K&W Gewinde Probleme mit Ölleitung im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hey Leute, habe vor ein paar Tagen mir das K&W Gewindefahrwerk eingebaut und bin eigentlich vom Ergebnis überwältigt. Nur habe ich ein kleines...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 BloodVaio 666, 17.03.2007
    BloodVaio 666

    BloodVaio 666 Elchfan

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tuning- und Ersatzteile Verkauf eBay
    Ort:
    Eichelsbach
    Marke/Modell:
    W168
    Hey Leute,

    habe vor ein paar Tagen mir das K&W Gewindefahrwerk eingebaut und bin eigentlich vom Ergebnis überwältigt.

    Nur habe ich ein kleines Problem, aber vielleicht ist das ja so?!

    Wenn ich nach links oder echts voll einschlage, dann ist die Ölleitung total gespannt und fast schon abgeknickt an den Anschlussstellen, es bilden sich schon kleine Rissstellen an den Gummianschlussstellen!

    Gibt es eine Möglichkeit längere Bremsschläuche- oder Leitungen zu bekommen, denn dann wäre das Problem nicht!

    Gruß Vaio
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HMBauer, 17.03.2007
    HMBauer

    HMBauer Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Prenzlau
    Marke/Modell:
    C 220 CDI Sport ed.
    hy,

    also ich kenne das problem nicht genau und kann mir auch nicht vorstellen wieso das durch das fahrwerk kommen soll...

    aber normal ist das sicher nicht und so wirst damit wohl ach nicht durch den tüv kommen (die bremse ist schließlich ein entscheidender sicherheits punkt)
     
  4. Xero

    Xero Ehrenmember

    Dabei seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Techniker-Meister
    Ort:
    Allgäu
    Marke/Modell:
    A 200 / 6er Golf R
    ähm Ölleitungen?!? Du meinst die Bremsleitung, oder?!?

    dann haste den Bremssattel falsch eingebaut, ist verdreht. :o


    Hab auch keine Probleme, nix bekannt. *kratz*



    Ciao
    Xero 8)
     
  5. #4 BloodVaio 666, 20.03.2007
    BloodVaio 666

    BloodVaio 666 Elchfan

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tuning- und Ersatzteile Verkauf eBay
    Ort:
    Eichelsbach
    Marke/Modell:
    W168
    Klar mein ich die Bremsleitung! ;) Ne der Sattel ist richtig eingebaut und nichts ist verdreht! Wenn ich halt voll einschlage dehnt sich die Leitung halt ein wenig! Ist das bei dir nicht so? Weiß jemand ob es längere Leitungen gibt! Fahre einen A 140 Baujahr 2004.

    Gruß Vaio
     
  6. Xero

    Xero Ehrenmember

    Dabei seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Techniker-Meister
    Ort:
    Allgäu
    Marke/Modell:
    A 200 / 6er Golf R
    kommt ab und zu vor das die Sättel verdreht eingebaut werden und deswegen spannt die Bremsleitung.

    Klar beim Volleinschlag wird die Bremsleitung in die Länge gezogen. Ne längere Leitung wäre ich vorsichtig, guck mal auf die andere Seite, dort wird die Leitung gestaucht. Nicht das die Leitung dann an der Felge schleift :-/


    Ciao
    Xero 8)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 BloodVaio 666, 21.03.2007
    BloodVaio 666

    BloodVaio 666 Elchfan

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tuning- und Ersatzteile Verkauf eBay
    Ort:
    Eichelsbach
    Marke/Modell:
    W168
    Du hattest Recht, war doch en Montagefehler! Danke für deine Hilfe!

    Gruß Vaio
     
  9. Xero

    Xero Ehrenmember

    Dabei seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Techniker-Meister
    Ort:
    Allgäu
    Marke/Modell:
    A 200 / 6er Golf R

    kein Problem... ;)
     
Thema:

Nach verbau des K&W Gewinde Probleme mit Ölleitung

Die Seite wird geladen...

Nach verbau des K&W Gewinde Probleme mit Ölleitung - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  2. W 168 springt nicht mehr an

    W 168 springt nicht mehr an: Seit mehreren Wochen springt meine A-Klasse nicht mehr an. Der Anlasser sagt keinen Mucks. Überbrücken und anschleppen bringt gar nichts. Sobald...
  3. Zentralverriegelung nach Türwechsel Probleme

    Zentralverriegelung nach Türwechsel Probleme: Hallo, eigentlich sollte es gar nicht so schwierig sein aber nun habe ich mich eifrig durch die verschiedenen Internnetseiten und Forenseiten mit...
  4. Servopumpe Probleme

    Servopumpe Probleme: W168 A160 Ich verzweifle an der Servopumpe Jetzt habe ich eine neue drin und geht wieder nicht mehr bzw immer nur 3-4 Einschläge dann ist die...
  5. W168 bj 98 Zentralveriegelung macht Probleme

    W168 bj 98 Zentralveriegelung macht Probleme: Guten Morgen zusammen, Ich habe folgendes Problem ,nachdem ich die meine Batterie neu aufgeladen und wieder verbaut habe spinnt meine ZV rum....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.