W168 Nachrüst Funkfernbedienung

Diskutiere Nachrüst Funkfernbedienung im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum, wir haben seit drei Wochen einen 168er, A 140 - Automatik. Baujahr 12/2001, 90.000 km gelaufen und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 onkel theo, 06.07.2009
    onkel theo

    onkel theo Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürokaufmann
    Ort:
    Bonn
    Marke/Modell:
    A 140 Classic
    Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum, wir haben seit drei Wochen
    einen 168er, A 140 - Automatik. Baujahr 12/2001, 90.000 km gelaufen
    und von meiner Schwester geschenkt bekommen.

    Meine Frage: Ich habe eine Fernbed. mit Klapschlüssel über einen Ebay Händler gekauft, mit Rohlingen für die A - Klasse!!. Die Rohlinge habe ich heute
    schneiden lassen, nach einem Orig. Schlüssel, so einer der aussieht wie eine
    A-Klasse. Auch den richtigen Transponder kann der Schlüsseldienst lesen und
    programmieren. Die Schlüssel gehen in den Türen Butterweich, nur im
    Zündschloss tut sich nichts, sie gehen nur sauber rein, aber kein drehen
    oder sonst was.
    Der neue Transponder ist an der Spitze des Klappgehäuse.
    Hat einer eine Ahnung woran das liegt??

    Danke für Antworten

    Grüsse an alle Elchfans - Theo


    PS: ich muss sagen, seit 1982, meinem ersten 240 TD mit Automatik
    hat die sich gut entwickelt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Also wenn der Schlüssel sich im Zündschloss nicht drehen lässt, stimmt mechanisch etwas nicht. D.h. er ist zu groß oder klein.

    Mit dem Transponder/Wegfahrsperre hat das nichts zu tun, du kannst auch ohne Transponder den Schlüssel drehn -- nur zeigt dir das Display "Start Error" an und der Motor springt nicht an.

    Viele Grüße, Mirko
     
Thema:

Nachrüst Funkfernbedienung

Die Seite wird geladen...

Nachrüst Funkfernbedienung - Ähnliche Themen

  1. beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875)

    beheizte Scheibenwaschdüsen für W169 nachrüsten (CODE 875): Hallo liebe Elchfans, da nun mehrere Tage bei uns in Bayern Frost ist, stellt sich mal wieder die Frage nach einer beheizten Wischwasseranlage....
  2. Nachrüstung Command NTG2.5 in Vormopf bei vorhandenem NTG2

    Nachrüstung Command NTG2.5 in Vormopf bei vorhandenem NTG2: Hallo Ich würde gerne in einen Vormopf W169 mit NTG2 ein NTG2.5 einbauen. Ist das möglich, dass auch dann alles so funktioniert wie es soll ? Was...
  3. Anklappbare Spiegel nachrüsten , Kabel vorhanden ?

    Anklappbare Spiegel nachrüsten , Kabel vorhanden ?: Hallo, liegen beim W169 Avantgarde von 2005 im Kabelbaum schon die Leitungen für die Anklappung ? D.h. benötigt man nur die klappbaren...
  4. Welche Funkfernbedienung (FFB) habt Ihr verbaut ? Erfahrungswerte und Empfehlungen!

    Welche Funkfernbedienung (FFB) habt Ihr verbaut ? Erfahrungswerte und Empfehlungen!: Hallo, in der Hoffnung, das mir hier jemand antworten kann, da ich mit meiner FFB welche ich bestellt habe nicht zufrieden bin, da ich diese nach...
  5. Rückfahr sensoren nachrüsten

    Rückfahr sensoren nachrüsten: Hallo, hab von einem Bekannten so Rückfahr einparkhilfe bekommen Alles kein Problem....... Nur weiß jemand welches Kabel das Massekabel...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.